867
Passwort vergessen

Finanzierungsstrategie

Dossier: Finanzierungsstrategie

Innovative Finanzierungsformen

Die Wahl der Mittel

  • f&w
  • Ausgabe 2/2017

Nullzinspolitik, klamme Kassen und restriktive Vorgaben bei der Vergabe von Bankkrediten zwingen viele Krankenhäuser zu neuen Finanzierungsformen. Unser Autor zeigt die vielfältigen Instrumente, die Kliniken wählen können, welche Chancen und Risiken bestehen und nach welchen Kriterien eine Auswahlentscheidung getroffen werden...

Weiterlesen

Aktives Finanzmanagement

In die richtigen Bahnen lenken

  • Finanzierung
  • Ausgabe 7/2016

Die Mühlenkreiskliniken verstehen unter Finanzmanagement nicht nur die Initialfinanzierung von Investitionen, die sich in einem adäquaten Verbindlichkeitenmanagement niederschlägt, sondern auch eine aktive Einflussnahme auf Bestände und Zahlungsflüsse. Unser Autor hält dies für dringend geboten, um eingegangene Verpflichtungen...

Weiterlesen

Investitionsfinanzierung

Struktur geht vor Zins

  • Finanzen
  • Ausgabe 8/2016

Für Großprojekte benötigen Krankenhäuser eine auf sie zugeschnittene Investitionsstrategie. Die SLK-Kliniken Heilbronn GmbH hat 2009 mit den Planungen für den Neubau zweier Kliniken an den Standorten Heilbronn und Bad Friedrichshall begonnen. Die Autoren beschreiben dieAusgangsüberlegungen für die bestmögliche...

Weiterlesen

Kreditvergabe der Banken

Die Knackpunkte kennen

  • Finanzen
  • Ausgabe 8/2016

Immer häufiger sind Krankenhäuser bei notwendigen Investitionen in Gebäude, medizinische Großgeräte oder Informationstechnik auf Kredite angewiesen. Doch Banken sind nicht in jedem Fall zu einer Finanzierung bereit. Dietmar Kühlmann, Bereichsleiter Kompetenzcenter Finanzierung undGesundheitsexperte bei der Evangelischen Bank eG,...

Weiterlesen

Fundraising-Studie 2016

Zum Wohle der Klinik

  • Politik
  • Ausgabe 6/2016

Ein Investment mit einem Return on Investment (ROI) von über 400 Prozent, überschaubare Kosten und ein geringes Risiko: Hinter dieser Erfolgsstory verbirgt sich die typische Fundraising-Stabsstelle einerdeutschen Klinik. Immer mehr Kliniken professionalisieren diese Abteilungen und erzielen Millionen- beträge. Das zeigt die...

Weiterlesen

Investitionsstrategien der Paracelsus-Kliniken

Wachsen im Verbund

  • Finanzierung
  • Ausgabe 11/2015

Mithilfe eines konzerninternen Finanzmittelausgleichs weisen die Paracelsus-Kliniken jedem einzelnen Klinikstandort die jeweils erforderlichen Investitionsmittel zu. Auf diese Weise unterstützenund finanzieren sich die Häuser gegenseitig. Um die Mittel ausgewogen verteilen zu können, nutztder private Krankenhauskonzern das...

Weiterlesen

Finanzierung

Bauen auf Kredit

  • Finanzen
  • Ausgabe 3/2015

Deutsche Krankenhäuser sind im Schnitt 50 Jahre alt. Doch auf Landesmittel für Investition in Sanierung und Neubau können sie sich nicht mehr verlassen. Für eine Immobilienfinanzierung braucht es heute Eigeninitiative, ein vernünftiges Konzept und mindestens eine gute Bank. Aus drei mach eins. Statt einer unrentablen Grund-...

Weiterlesen

Dossier:

Finanzierungs-
strategie

Ob über klassische Bankkredite, Fundraising oder einem internern Finanzausgleich: Die jeweils nächste Finanzierungsrunde für neue Investitionen im Krankenhaus kommt bestimmt. Die Fachbeiträge im Dossier "Finanzierungsstrategie" weisen in zahlreichen Praxisbeispielen und Fachbeiträgen den Weg zum Geld.

» Dossier "Finanzierungsstrategie" (7 Fachart.)

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich