731
Passwort vergessen

BDPK - Bundesverband Deutscher Privatkliniken

BDPK - Bundesverband Deutscher Privatkliniken

Forderungen des BDPK für die 19. Wahlperiode

Mut zur Veränderung

  • f&w
  • Ausgabe 10/2017

Der BDPK hat bereits vor einigen Monaten seine gesundheitspolitischen Positionen zur Bundestagswahl am 24. September 2017 formuliert. Der Wahlkampf der Parteien ist nun Geschichte und mit ihm die Zeit der großen Versprechungen. In den nächsten Wochen wird sich erweisen, ob der prominent vorgetragene Veränderungswille im...

Qualitätsstandards für Reha-Kliniken nicht neu

Erst die Qualität, dann der Preis

  • f&w
  • Ausgabe 12/2017

Der Wettbewerb um die Qualität medizinischer Reha wird künftig für Reha-Kliniken an Bedeutung zunehmen. In den Waldburg-Zeil Kliniken ist die Qualitätsorientierung im Reha-Alltag längst etabliert, meint Geschäftsführer Ellio Schneider. Welche Herausforderungen kommen mit dem Qualitätswettbewerb auf Reha-Kliniken in den nächsten Jahren zu? Die Einschätzung, dass Qualität in naher Zukunft wichtiger für die Reha-Kliniken wird, stimmt so nicht. Die Qualitätsorientierung ist...

Weiterlesen

Strukturierter Qualitätsdialog in der Reha

Transparenz zahlt sich aus

  • f&w
  • Ausgabe 12/2017

Der Qualitätsdialog mit Reha-Einrichtungen ist für die Zuweisungssteuerung bereits seit Jahren eine bewährte Praxis, sagt Ulrich Theißen, Leiter des Fachbereichs Reha-Management bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Rheinland. Die Transparenz von Reha-Leistungen wird künftig noch wichtiger werden. Welche Bedeutung kommt dem Qualitätswettbewerb in der Reha aus Sicht der DRV Rheinland zu? Auswertungen zu Qualitätsparametern und der hieraus resultierende Dialog mit den...

Weiterlesen

BDPK

Editorial 12/2017

  • f&w
  • Ausgabe 12/2017

Am 6. November 2017 war es wieder einmal soweit: Eine wissenschaftliche Studie kommt zu dem Ergebnis, dass bei der Behandlung von Patienten im Krankenhaus viel zu häufig ökonomische Aspekte im Vordergrund stehen. Dies beklagen in einer empirischen Untersuchung der Ökonom Prof. Dr. Heinz Naegler sowie der Arzt und Soziologe Prof. Dr. Dr. Karl-Heinz Wehkamp. Grundlage ist die anonyme Befragung von 60 Krankenhausmanagern und Krankenhausärzten. Die medienwirksame Diskussion der...

Weiterlesen

Qualitätswettbewerb in der Rehabilitation

DRV startet Pilotphase 2018

  • f&w
  • Ausgabe 11/2017

Die Deutsche Rentenversicherung setzt mit ihrem Konzept zur qualitätsorientierten Belegung ein deutliches Zeichen für einen Qualitätswettbewerb und bereitet eine Pilotphase für das Jahr 2018 vor. Der BDPK fordert seit vielen Jahren einen transparenten Qualitätswettbewerb in der Rehabilitation und setzt sich dafür ein, dass die Belegung von Reha-Einrichtungen stärker nach Qualitätsaspekten gesteuert wird. Der Bundesvorstand der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV) fasste...

Weiterlesen

Passgenaue Gesundheitspflege in Reha-Kliniken

Individuelle Hygiene kostet

  • f&w
  • Ausgabe 11/2017

Für die Hygiene in medizinischen Einrichtungen gelten strenge Regeln. Dr. med. York Dhein, Vorstandsvorsitzender der Johannesbad Gruppe, erklärt die Vorgehensweise in den neun Johannesbad Reha-Kliniken. Vor welcher besonderen Herausforderung stehen die Reha-Kliniken im Vergleich zu Akutkrankenhäusern? Patienten werden immer schneller nach einer Operation in die Reha verlegt. So therapiert das Personal neben dem Rehabilitationsgrund wie beispielsweise dem operierten Knie...

Weiterlesen

Kontakt:

Bundesverband Deutscher Privatkliniken e.V.
Friedrichstraße 60
10117 Berlin

Telefon: +49 30 2400899-0
Telefax: +49 30 2400899-30
E-Mail: post@bdpk.de 
Internet: www.bdpk.de 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich