1221
Passwort vergessen

Berichte DRG-Forum 2018

Berichterstattung aus Plenum & Workshops 2018


Hier finden Sie die komplette Nachberichterstattung zum 17. Nationalen DRG-Forum 2018 in Berlin. Besuchen Sie alle Workshops online im interaktiven Präsentations-Modus von BibliomedManager. Hier finden Sie alle Präsentationen passend synchronisiert zu den Videos der Vorträge. Laden Sie sich alle Präsentations-Dateien als ZIP-Datei (73 MB) herunter. Oder lesen Sie die ePaper-Sonderausgabe von f&w online.

Krankenhauspolitik 2018

Spahn: Redesign your Krankenhauslandschaft

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

Der neue Bundesgesundheitsminister bekennt sich zu früheren Aussagen, dass es in Deutschland zu viele Krankenhäuser gebe. Er stößt auf seltene Eintracht: Auch DKG, KBV und GKV-SV machen Vorschläge für einen Umbau des Klinikangebots.

Weiterlesen

Kommentar

Bekenntnis zur Fallpauschale

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

Der Koalitionsvertrag sieht tiefe Einschnitte ins DRG-System vor. Das ist der falsche Weg. Um den Fachkräftemangel zu lösen und die Zustände in der Pflege zu verbessern, bedarf es anderer Lösungen. Der Wettbewerb muss greifen. Und am Ende geht es um den Gesamttopf, kommentiert f&w-Hauptstadtkorrespondent Stephan Balling. ...

Weiterlesen

Redesign your Abrechnungsprüfung

Ideologische Gräben überwinden

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

Trotz einer Prüfverfahrensvereinbarung dauern die Streitigkeiten zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen über die Prüfung der stationären Abrechnungen an.

Weiterlesen

Versorgungsstrukturen 2020

Zwischen Hamsterrad und Superkrankenhaus

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

„Redesign Your Krankenhauslandschaft“ – diese Aufgabenstellung hatte der neue Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) in seiner Rede beim DRG-Forum am Vormittag für die kommenden Jahre ausgelobt. Wie sich die Versorgungsstrukturen bis ins Jahr 2020 entwickeln sollten, war dafür geradezu passend das Thema des Workshops am...

Weiterlesen

Erfolgsfaktoren für Übernahmen, Fusionen und Vollintegration

Emotionale Showstopper

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

Wenn Fusionen scheitern, dann geht es selten um die reinen Fakten allein. Wenn Unternehmen sich zusammentun – sei es aus strategischer Logik oder aus wirtschaftlicher Notwendigkeit –, dann geht es eben auch um die Befindlichkeiten, Hoffnungen und Ängste der handelnden und betroffenen Personen. Von Bedeutung sind dabei nicht...

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz, Big Data und smarte Befundung

Wenn die Maschine (mit)entscheidet

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

Maschinen können Muster in riesigen Datenmengen erkennen, die ein Mensch nie wahrnehmen würde. Anschaulich erläuterte Dr. Oliver Eidel, Head of Product Development, Merantix Healthcare, die Funktionsweise der „künstlichen Intelligenz“, kurz KI. KI ergibt sich aus einer Vielzahl binärer Regeln und unterschiedlicher Gewichtung von...

Weiterlesen

Personalvorgaben und -untergrenzen

Die Sicherheits-Schranke

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

Die Vorstellungen von Pflegewissenschaft, Kostenträgern und Leistungserbringern zur Ausgestaltung der Pflegepersonaluntergrenzen (PPUG) gehen teils weit auseinander. Bis 30. Juni dieses Jahres sollen sich die Selbstverwaltungspartner einigen. „Wollen wir die Patientenversorgung sicherer machen? Oder etwas für die Pflegenden...

Weiterlesen

Mindestvorgaben für die Personalausstattung in Kliniken für Psychiatrie und Psychosomatik

Der Druck steigt

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

Das „Gesetz zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (PsychVVG)“ sieht ab 2020 verbindliche Mindestvorgaben für die personelle Ausstattung der Einrichtungen vor. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) soll entsprechende Richtlinien entwickeln. Die Kliniken müssen...

Weiterlesen

Das neue qualitätsorientierte Prüfregime

Paralyse durch Analyse

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

In den vergangenen Jahren ist es zu vermehrten Struktur- und Qualitätsprüfungen auf Grundlage von OPS-Mindestmerkmalen und G-BA-Richtlinien durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) gekommen. Stein des Anstoßes sind vor allem die Strukturprüfungen. Gerade hier scheint es über die Interessenvertretungen hinweg...

Weiterlesen

Redesign Your Safety Culture

Noch Luft nach oben

  • f&w
  • Ausgabe 4/2018

Als Dr. Peter Gausmann im vergangenen Jahr ein Krankenhaus im amerikanischen San Diego besuchte, sah er etwas Bemerkenswertes: Auf den Stationen hingen Informationstafeln, auf denen unter anderem angegeben war, wie viele Tage seit dem letzten Sturzereignis und dem letzten katheterinduzierten Harnwegsinfekt vergangen waren....

Weiterlesen

Download Präsentationen

Hier finden Abonnenten von BibliomedManager.de alle von den Referenten freigegebenen Präsentationen aus den Workshops und dem Plenum des 17. Nationalen DRG-Forums und 2. Nationalen Reha-Forums 2018. Gäste des 17. Nationalen DRG- und 2. Nationalen Reha-Forums, die noch keine Abonnenten sind, können sich unter bibliomedmanager@bibliomed.de einen kostenfreien und zeitlich begrenzten Testzugang anfordern.

f&w Sonderausgabe

Die komplette Berichterstattung vom 17. Nationalen DRG-Forum 2018 lesen Sie auch in unserer f&w-Sonderausgabe.

Präsentationen

Sie haben einen Workshop verpasst oder wollen ein Referat noch einmal verfolgen? Kein Problem mit dem interaktiven Präsentationsmodus. Hier finden Sie alle Präsentationen passend synchronisiert zu den Videos der Vorträge.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich