1252
Passwort vergessen

Detailansicht

Jetzt anmelden!

Oettinger wird 18. Nationales DRG-Forum eröffnen

  • DRG-Forum News

Eine Woche vor dem wahrscheinlichen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union und zwei Monate vor der wichtigen Europawahl wird EU-Kommissar Günther Oettinger in Berlin am 21. März 2019 zur Eröffnung des 18. Nationalen DRG-Forums und des 3. Nationalen Reha-Forums sprechen. Der Bibliomed-Verlag freut sich über die Zusage des deutschen EU-Spitzenmannes. Die 1.500 Teilnehmer aus Krankenhäusern, Politik, Krankenkassen, Verbänden und den Gremien der Selbstverwaltung sowie die Vertreter der Medien dürfen grundsätzliche Aussagen zur Europapolitik erwarten.

Die Europäische Union steht bei der Wahl des Europäischen Parlaments und ihrer Führungsspitzen vor Richtungsentscheidungen für Europas Rolle in der Welt und den EU-Binnenmarkt, der die Basis für eine wettbewerbsfähige Wirtschaft ist und den Mitgliedsländern die finanzielle Basis für eine gute Sozial- und Gesundheitspolitik gibt.

 Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Homepage des 18. Nationalen DRG-Forums und des 3. Nationalen Reha-Forums.

Autor

Dr. Stephan Balling

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News rund um das Nationale DRG-Forum bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Download Präsentationen

Hier finden Abonnenten von BibliomedManager.de alle von den Referenten freigegebenen Präsentationen aus den Workshops und dem Plenum des 18. Nationalen DRG-Forums und 3. Nationalen Reha-Forums 2019. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich