Webinar: Interimsmanagement im Krankenhaus

Mal kurz zuschlagen und dann weg – oder die Basis legen für eine erfolgreiche Zukunft? Eins steht fest: In der Gesundheitsbranche ist Interimsmanagement heute nicht mehr wegzudenken. Führungskräfte werden in einem immer schnelleren Tempo von ihren Aufgaben entbunden.

Um Vakanzen zu vermeiden, greifen die Aufsichtsräte und Gesellschafter in einer solchen Situation gerne auf Interimsmanagerinnen und -manager zurück. Inzwischen gibt es eine ganze Reihe von Akteuren, die sich auf diese besondere Form von Verantwortungsübernahme spezialisiert haben. Darunter befinden sich harte Sanierer und sanfte „Befrieder“, solche, die die Zahlen fest im Blick haben, und solche, die exzellent kommunizieren können.

Viele Krankenhäuser stecken tief in dramatischen Umstrukturierungsprozessen. Die dazu aufgesetzten Programme müssen, wenn sie erfolgreicher sein sollen, systematisch gesteuert werden. Das vorhandene Management ist aber in aller Regel mit dem laufenden Betrieb beschäftigt und ausgelastet. Deshalb wird Interimsmanagement zunehmend auch im Projektgeschäft eingesetzt. Nicht wenige Beratungsunternehmen bieten in der Folge Interimsmanagement gleich mit an.

Der Workshop befasst sich mit den verschiedenen Einsatzformen von Interimsmanagement. Er thematisiert, welche Voraussetzungen das Gelingen der Verpflichtung von Interimsmanagerinnen und -managern verbessern. Außerdem zeigt die Veranstaltung, warum Interimsmanagement auch in der Gesundheitswirtschaft ein lukratives Geschäft ist.


Referenten

Dr. Gerhard Sontheimer
Vorstand, ANregiomed gKU

Prof. Heinz Lohmann
Geschäftsführer, LOHMANN konzept GmbH (Moderation)

Manuel Berger
Geschäftsführer, consus clinicmanagement GmbH

Dr. Rainer Eckert
Rechtsanwalt, Eckert Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB














Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich