1379
Passwort vergessen

Ethik

Ethik

Alle Ethik-Kolumnen aus unseren Medien

Ethik-Kommentar

Die Lebensqualität einbeziehen

  • Ethik
  • Ausgabe 12/2019

Allein ein zusätzlich gewonnenes Lebensjahr kann die Frage nach der Kosteneffizienz der teuren neuen Gentherapien nicht vollständig beantworten. Vielmehr wird es darum gehen, ob das Überleben nicht auch mit einer neuen Form von Leid einhergeht. Dies kann erst nach längerer Beobachtung beurteilt werden. Zudem ist es wichtig, Nutzen und Kosteneffizienz der Präparate öffentlich zu diskutieren.

Weiterlesen

Ethik-Kommentar

Dr. Watson ist überfordert

  • Politik Kommentare
  • Ausgabe 5/2019

Autonom fahrende Autos verursachen Unfälle, die bei menschlichen Fahrern nur schwer vorstellbar sind. Auch in der Medizin hat der Glaube an die künstliche Intelligenz inzwischen erhebliche Dämpfer erhalten, meint Prof. Dr. Dirk Lanzerath.

Weiterlesen

Ethik-Kommentar

Manipulierte Menschlichkeit

  • Politik Kommentare
  • Ausgabe 2/2019

Ein chinesischer Wissenschaftler behauptet, dass er menschliche Embryonen mit dem Gene-editing-­Verfahren verändert habe. Sollte dies stimmen, war es ein unverantwortbares Humanexperiment.

Weiterlesen

Ethik-Kommentar

Planen für den Ernstfall

  • Ethik
  • Ausgabe 9/2018

Was geschieht mit einem Patienten, wenn er im Krankenhaus nicht mehr selbst über seine weitere Behandlung urteilen kann? Wie soll dann über Therapiefortführung, -begrenzung oder -abbruch entschieden werden? Diese Fragen, die sich im Klinikalltag häufig stellen, sind bislang nur sehr unbefriedigend beantwortet. Einen möglichen Zugang bietet das Konzept des Advanced-Care-Planning.

Weiterlesen

Ethik-Kommentar

Begrenzt autonom

  • Ethik
  • Ausgabe 4/2018

Maschinen, gespickt mit Algorithmen der künstlichen Intelligenz, können viel Nutzen in der Medizin stiften. Vor ihrem Einsatz ist eine Debatte über Funktionalität, Kontrolle, Haftung und Kommunikation jedoch unerlässlich.

Weiterlesen

Ethik-Kommentar

Biobanken in der Pflicht

  • Ethik
  • Ausgabe 2/2018

Die Archivierung menschlicher Biomaterialien zu wissenschaftlichen Zwecken ist unverzichtbarer Bestandteil der biomedizinischen Forschung. Doch stellt sie Wissenschaftler und Mediziner zunehmend vor ein brisantes ethisches Dilemma: Der Wunsch nach einer aussagekräftigen und belastbaren Datenbasis kontrastiert mit dem Recht des Einzelnen auf einen wirksamen Schutz seiner Persönlichkeit. Weltweit entstehen immer mehr Biobanken, in denen Proben von menschlichen Biomaterialien...

Weiterlesen

Ethik-Kommentar

Heikle Gehirn-Computer-Schnittstellen

  • Ethik
  • Ausgabe 11/2017

Systeme, die Hirnaktivität in Steuersignale von digitalen Maschinen wie Computern oder Robotern übersetzen, sind für viele Menschen ein Segen. Doch ist genau zu prüfen, welche Selbstständigkeit die Maschinen dabei erwerben und welche Risiken über ein Eigenleben von ihnen ausgehen. Mit Computern, mit diversen Applikationen auf Smartphones, aber auch zunehmend mit hochdigitalisierten Autos geben wir immer häufiger und immer mehr Daten über uns selbst weiter, vernetzen uns mit...

Weiterlesen

Ethik-Kommentar

Kinder an die Wacht

  • Ethik
  • Ausgabe 7/2017

Die Forschung an Kindern und Heranwachsenden ist schon lange ein heikles Thema der Medizin und nur unter engen Voraussetzungen möglich. Inzwischen werden die Betroffenen selbst immer stärker in den Entscheidungsprozess mit einbezogen. Minderjährige gehören zur Gruppe von vulnerablen Personen, die ganz besonderen Schutz verdienen. Daher sollte es fremdnützige Forschung an ihnen gar nicht geben. Denn die Teilnehmer gehen ein Risiko ein, und ein Nutzen ist für sie nicht oder...

Weiterlesen

Ethik-Kommentar

Grenzen der digitalen Assistenz

  • Ethik
  • Ausgabe 4/2017

Robotik-Systeme sind in der Lage, in Medizin und Pflege Menschen partiell zu ersetzen und von Aufgaben zu entlasten. Dabei besteht das Risiko, dass eingesetzte Maschinen in die Autonomie der Behandelnden eingreifen. Eine rein funktionelle Ausrichtung darf daher nicht die emotionale Rationalität verdrängen.

Weiterlesen

Meistgelesene Artikel

Ethik-Kommentar

Begrenzt autonom

  • Ethik
  • Ausgabe 4/2018

Ethik-Kommentar

Manipulierte Menschlichkeit

  • Politik Kommentare
  • Ausgabe 2/2019

Ethik-Kommentar

Dr. Watson ist überfordert

  • Politik Kommentare
  • Ausgabe 5/2019

Ferndiagnose per Internet

Virtuell ist Realität

  • Ethik
  • Ausgabe 4/2016

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich