1343
Passwort vergessen

Innovation

Innovation

Digitalisierung, Technik und Transformation

Nachrichten aus 03/2014

Netzwerk für den ambulanten und stationären Bereich

Richtig verbunden

  • Innovation
  • Ausgabe 3/2014

Im deutschen Gesundheitssystem bestand dringender Bedarf nach einer einfach zu bedienenden, technisch robusten und datenschutzkonformen Lösung für die Vernetzung medizinischer Dienstleister. Dies galt besonders für die Versorgung von Notfall- und Akutpatienten und die Vorhaltung in dünnbesiedelten Regionen. Um eine solche...

Weiterlesen

Integrierte Schlaganfallversorgung

Funktionierende Kommunikation

  • Innovation
  • Ausgabe 3/2014

Das „Telemedizinische Projekt zur integrierten Schlaganfallversorgung“ (TEMPiS), das weltweit größte dieser Art, stellt als Teil der bayerischen Krankenhausplanung eine moderne Versorgung in ländlichen Regionen sicher. Das Krankenhausnetzwerk, seit Januar 2006 im Regelbetrieb, betreut jährlich 7 000 Patienten. Im Vergleich zu...

Weiterlesen

Die Vorreiterrolle Bayerns in der Telemedizin

Bajuwarisches Netzwerk

  • Innovation
  • Ausgabe 3/2014

Die Telemedizinlandschaft in Bayern ist mit über 90 aktuell laufenden und abgeschlossenen Projekten eine der aktivsten in Deutschland. Seit über zehn Jahren verbessern telemedizinische Lösungen in allen Sektoren die Versorgung. Dabei nehmen Krankenhäuser eine Vorreiterrolle ein und erproben innovative Konzepte. Ein Überblick über...

Weiterlesen

Schlaganfallintervention in Nordwest-Bayern

Anschluss gesucht

  • Innovation
  • Ausgabe 3/2014

Schlaganfallpatienten im Nordwesten Bayerns werden von Mitte 2014 an telemedizinisch versorgt werden. Das Transregionale Netzwerk für Schlaganfall-Intervention mit Telemedizin, TRANSIT-Stroke, nimmt dann seine Arbeit auf. Planung, Konzept und Aussichten eines Versorgungsprojekts. Die Zeit zwischen der initialen Planung von...

Weiterlesen

Elektronische FallAkte als Kommunikationsplattform

Alles im Fluss

  • Innovation
  • Ausgabe 3/2014

Bis zum Aufbau einer Telematik-Infrastruktur in Deutschland ist es noch ein weiter Weg – zwischenzeitlich behelfen sich die Leistungserbringer mit eigenen Lösungen, die praktikabel und effizient sind. So vernetzt seit 2006 das Projekt Elektronische FallAkte Akteure der Gesundheitsversorgung auf einer gemeinsamen...

Weiterlesen

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich