552
Passwort vergessen

Detailansicht

Personalie

ViaSalus baut Geschäftsführung um

  • Personalia

Bei der Katharina Kasper ViaSalus GmbH kommt es zum Führungswechsel. Elisabeth Disteldorf und Ute Knoop werden zum Monatsende die Geschäftsführung verlassen, teilte das Unternehmen mit, das im Januar Insolvenz angemeldet hatte. An ihre Stelle wird Manfred Sunderhaus rücken. Sunderhaus ist Geschäftsführer der ViaSalus-Muttergesellschaft Katharina Kasper Holding GmbH. Er leitet nun zudem die Ignatius-Lötschert-Haus GmbH und die Katharina Kasper Hospiz GmbH. Seinen Posten als Geschäftsführer der Holding-Gesellschaft wird er behalten. Außerdem wird Reinhard Wichels zusätzlich zu seiner Funktion als Geschäftsführer von ViaSalus die Leitung der medizinischen Versorgungszentren übernehmen.

Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach/Westerwald ist unter anderem Träger von fünf Krankenhäusern sowie vier Medizinischen Versorgungszentren. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.200 Mitarbeiter in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Im Januar hatte der Krankenhausbetreiber Insolvenz angemeldet und eine Sanierung in Eigenverwaltung angekündigt. Das Verfahren soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich