51
Passwort vergessen

Finanzen

Finanzen

  • alle
  • Erlös- oder Fallbudget?

    Die Orientierung am Bedarf gefährdet die Existenz

    • Finanzen
    • Ausgabe 1/2002

    Aufgrund aktueller Entscheidungen der Hamburger Schiedsstelle zur Festsetzung der Krankenhauspflegesätze scheint es notwendig, einige betriebswirtschaftliche Anmerkungen zur Ermittlung des...

    Weiterlesen

    Heute schon gruppieren die Banken ihre Kunden in Ratingklassen und unterscheiden zwischen Standard- und Sonderkonditionen

    Basel II macht nicht alle Kredite teurer, aber ihre Preise gerechter

    • Finanzen
    • Ausgabe 1/2002

    Für Krankenhäuser gelte nichts anderes als für die übrigen Unternehmen, sagt Lukas. Wie überall in der Wirtschaft gebe es auch auf dem Gesundheitsmarkt gute und schlechte Häuser. Gleichwohl, räumt...

    Weiterlesen

    Veränderungsblockaden Durchbrechen

    DRG: Es geht um mehr Finanzierungsgerechtigkeit

    • Finanzen
    • Ausgabe 1/2002

    Deutsche Krankenhäuser benötigen dringend das Festpreissystem Das deutsche Krankenhauswesen benötigt dringend das im Fallpauschalengesetz vorgesehene Festpreissystem. Nur dieses System ist in der...

    Weiterlesen

    Vermittlungsverfahren für Fallpauschalengesetz erforderlich

    Die Kliniken auf dem Um-Weg ins Festpreissystem

    • Finanzen
    • Ausgabe 1/2002

    Im Zuge der parlamentarischen Beratungen des Fallpauschalengesetzes sind die Grundstrukturen des im September in das Parlament eingebrachten Gesetzentwurfs im Wesentlichen unverändert geblieben....

    Weiterlesen

    f&w-Krankenhaus-Kompass-Spezial „Beste DRG-Krankenhäuser"

    Kein Zusammenhang zwischen Case-Mix-Index und Kosten

    • Finanzen
    • Ausgabe 1/2002

    Der Erhebungsbogen umfasste neben Angaben über das gesamte Krankenhaus die Fachabteilungen Innere Medizin, Allgemeine Chirurgie und Gynäkologie/Geburtshilfe. Prinzipiell ist die Methodik auf alle...

    Weiterlesen

    Von schroffer Ablehnung bis zu der Forderung nach rascher Einführung

    Das Fallpauschalengesetz in der Entscheidungsphase

    • Finanzen
    • Ausgabe 1/2002

    Aus der Pressemitteilung des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands: "60 Prozent aller Krankenhäuser planen, von dem Optionsmodell Gebrauch zu machen und bereits im Jahr 2003 das bis...

    Weiterlesen

    Die Versuchung der Erlösoptimierung durch Upcoding ist groß, aber Schummeln lohnt nicht, denn wer falsch kodiert, fällt auf

    Die DRG-Abrechnung muss MDK-sicher sein

    • Finanzen
    • Ausgabe 1/2002

    In § 17 c Abs. 3 des Fallpauschalengesetzes (Prüfung der Abrechnung von Pflegesätzen) wird geregelt: Stellen Krankenkassen auf der Grundlage von Stichproben nach Absatz 2 fest, dass bereits...

    Weiterlesen

    Interview mit Peter Broadhead, Deputy States Secretary of the Department of Health and Aged Case in Canberra

    "Medicine has improved since the introduction of DRG"

    • Finanzen
    • Ausgabe 6/2001

    f&w: Why did Australia introduce the DRG financing system? Peter Broadhead: Australians were lacking information about what they spend their money on in hospitals. The government did not know how...

    Weiterlesen

    Die Lehren für Deutschland

    Das australische Casemix Funding

    • Finanzen
    • Ausgabe 6/2001

    Der Bundesstaat setzt den Rahmen Während in Deutschland die Selbstverwaltung die Aufgabe übertragen bekommen hat, die Eckpunkte für Klassifikation und Kodierung zu schaffen, tun dies in Australien...

    Weiterlesen

    Das DRG-System hat den Wandel des australischen Gesundheitssystems beschleunigt

    Von Informationsmanagern und Zentraldiensten

    • Finanzen
    • Ausgabe 6/2001

    Ausgangspunkt für die diagnoseorientierte Vergütungsstruktur (DRG) war in der zweiten Hälfte der 80er Jahre die Erkenntnis, dass die bis dahin praktizierte Budgetzuteilung nach...

    Weiterlesen
  • DRG-System
  • Psych-Entgeltsystem
  • Finanzierung
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich