52
Passwort vergessen

Innovation

Innovation

  • alle
  • Nachrichten aus 11/2017

    Integration von Tablets

    Mobility im Krankenhaus

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Die Einführung einer elektronischen Patientenakte setzt mobile Geräte, zum Beispiel für die Visite, voraus. Die Einführung von Mobility nach dem Gießkannenprinzip ist für Kliniken nicht sinnvoll. Deshalb enthält dieses Projekt einen Leitfaden für ein Strategiekonzept, das Krankenhäuser bei der Einführung von Mobility unterstützt....

    Weiterlesen

    Nachgefragt

    Klinik-Digitalisierung: "Raus aus Liga 2"

    • f&w
    • Ausgabe 12/2017

    Ein eine Milliarde Euro schweres IT-Investitionspaket sollte unter Jamaika den Krankenhäusern zugestellt werden. Auch eine neue Bundesregierung darf sich dem nicht verschließen, meint Dr. Josef Düllings (VKD) in der neuen Ausgabe von f&w.

    Weiterlesen

    Elektive Patientenaufnahme

    Die digitale Signatur

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Ein spezielles Unterschriftenverfahren soll die Patientenaufnahme in Kliniken erleichtern. Denn es ermöglicht Patienten, ohne Signaturkarte elektronisch zu unterschreiben. Das Verfahren wird in ein zentrales Managementsystem im KIS- und Subsystemumfeld der beteiligten Kliniken eingebunden und dort evaluiert.

    Weiterlesen

    Patient Empowerment

    Smartphone als Gesundheitsakte

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Obwohl 48 Prozent der deutschen Smartphone-Nutzer mit ihrem Handy Gesundheitsdaten erfassen, lassen sich diese Daten bislang nicht auf einfachem, elektronischem Weg sicher und datenschutzkonform in klinische Informationssysteme übertragen. Hier setzt das Schlüssel-Thema an: Es nutzt das Patienten-Smartphone als individuelle...

    Weiterlesen

    Elektromobilität für Krankenhäuser

    Vier Stunden an der Steckdose

    • f&w
    • Ausgabe 12/2017

    Die Umstellung ihrer Fahrzeugflotten auf Elektromobilität ist für Krankenhäuser noch Zukunftsmusik. Dabei wären sie mit ihren Logistikanforderungen für das Thema eigentlich prädestiniert. Doch noch sind die verfügbaren technischen Lösungen zu teuer und zu mühsam. Außerdem fehlt die notwendige Ladeinfrastruktur. Dem...

    Weiterlesen

    Entscheiderfabrik auf der Medica

    Endlich Anschluss

    • f&w
    • Ausgabe 12/2017

    Der Patient soll bekanntlich im Mittelpunkt stehen – und die Krankenhaus-IT füllt diesen Anspruch mit Leben. Gemeinsam bauen Kliniken und Hersteller neue Kommunikationswege zwischen Smartphone und Krankenhausinformationssystem. Wenn sich vier deutsche Universitätsklinika zu einem gemeinsamen IT-Projekt zusammentun, dürften über...

    Weiterlesen

    Interdisziplinäres Datenmanagement

    Erhöhung der Patientensicherheit durch Digitalisierung 4.0

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Ein intelligentes Scan-Programm verknüpft Patientensicherheit mit Krankenhauslogistik. Leistungen, Produkte und logistische Prozesse werden direkt dem Patienten zugeordnet, dokumentiert und die Daten in time bereitgestellt.

    Weiterlesen

    Ein Tauschgeschäft

    Gesundheitsakte FallAkte Plus

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Der einfache Zugriff auf Patientendaten würde die intersektorale Versorgung um einiges erleichtern. Hier setzt das Projekt FallAkte Plus an: Mithilfe einer Plattform können Patienten medizinische Dokumente erhalten und verschiedenen Einrichtungen elektronisch zur Verfügung stellen – die Grundlage für eine vom Patienten selbst...

    Weiterlesen

    IT-Report Gesundheitswesen 2017

    Digitalisierungstreiber Krankenhaus

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Welche Bedeutung Resolutionen und Förderpakte zur Digitalisierung im Gesundheitswesen in den 16 Bundesländern wirklich haben, hat der neue IT-Report Gesundheitswesen untersucht. Das Urteil fällt für die Politik wenig schmeichelhaft aus. Die Digitalisierung im Gesundheitswesen wird nicht nur für den neuen...

    Weiterlesen

    Digitalisierung in der AKH-Gruppe

    In kleinen Schritten

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Der Prozess der Digitalisierung ist eine Herausforderung für jeden Krankenhausmanager, doch sie ist vor allem eine große Chance, vorhandene Ressourcen effizienter einzusetzen, reflektiert Stephan Judick, scheidender Vorstand der AKH-Gruppe. Ein Plädoyer für die Medizin 4.0. Als ich im Jahre 2012 als Alleinvorstand die Leitung...

    Weiterlesen
  • IT
  • Nachrichten aus 11/2017

    Integration von Tablets

    Mobility im Krankenhaus

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Die Einführung einer elektronischen Patientenakte setzt mobile Geräte, zum Beispiel für die Visite, voraus. Die Einführung von Mobility nach dem Gießkannenprinzip ist für Kliniken nicht sinnvoll. Deshalb enthält dieses Projekt einen Leitfaden für ein Strategiekonzept, das Krankenhäuser bei der Einführung von Mobility unterstützt....

    Weiterlesen

    Nachgefragt

    Klinik-Digitalisierung: "Raus aus Liga 2"

    • f&w
    • Ausgabe 12/2017

    Ein eine Milliarde Euro schweres IT-Investitionspaket sollte unter Jamaika den Krankenhäusern zugestellt werden. Auch eine neue Bundesregierung darf sich dem nicht verschließen, meint Dr. Josef Düllings (VKD) in der neuen Ausgabe von f&w.

    Weiterlesen

    Elektive Patientenaufnahme

    Die digitale Signatur

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Ein spezielles Unterschriftenverfahren soll die Patientenaufnahme in Kliniken erleichtern. Denn es ermöglicht Patienten, ohne Signaturkarte elektronisch zu unterschreiben. Das Verfahren wird in ein zentrales Managementsystem im KIS- und Subsystemumfeld der beteiligten Kliniken eingebunden und dort evaluiert.

    Weiterlesen

    Patient Empowerment

    Smartphone als Gesundheitsakte

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Obwohl 48 Prozent der deutschen Smartphone-Nutzer mit ihrem Handy Gesundheitsdaten erfassen, lassen sich diese Daten bislang nicht auf einfachem, elektronischem Weg sicher und datenschutzkonform in klinische Informationssysteme übertragen. Hier setzt das Schlüssel-Thema an: Es nutzt das Patienten-Smartphone als individuelle...

    Weiterlesen

    Entscheiderfabrik auf der Medica

    Endlich Anschluss

    • f&w
    • Ausgabe 12/2017

    Der Patient soll bekanntlich im Mittelpunkt stehen – und die Krankenhaus-IT füllt diesen Anspruch mit Leben. Gemeinsam bauen Kliniken und Hersteller neue Kommunikationswege zwischen Smartphone und Krankenhausinformationssystem. Wenn sich vier deutsche Universitätsklinika zu einem gemeinsamen IT-Projekt zusammentun, dürften über...

    Weiterlesen

    Interdisziplinäres Datenmanagement

    Erhöhung der Patientensicherheit durch Digitalisierung 4.0

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Ein intelligentes Scan-Programm verknüpft Patientensicherheit mit Krankenhauslogistik. Leistungen, Produkte und logistische Prozesse werden direkt dem Patienten zugeordnet, dokumentiert und die Daten in time bereitgestellt.

    Weiterlesen

    Ein Tauschgeschäft

    Gesundheitsakte FallAkte Plus

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Der einfache Zugriff auf Patientendaten würde die intersektorale Versorgung um einiges erleichtern. Hier setzt das Projekt FallAkte Plus an: Mithilfe einer Plattform können Patienten medizinische Dokumente erhalten und verschiedenen Einrichtungen elektronisch zur Verfügung stellen – die Grundlage für eine vom Patienten selbst...

    Weiterlesen

    IT-Report Gesundheitswesen 2017

    Digitalisierungstreiber Krankenhaus

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Welche Bedeutung Resolutionen und Förderpakte zur Digitalisierung im Gesundheitswesen in den 16 Bundesländern wirklich haben, hat der neue IT-Report Gesundheitswesen untersucht. Das Urteil fällt für die Politik wenig schmeichelhaft aus. Die Digitalisierung im Gesundheitswesen wird nicht nur für den neuen...

    Weiterlesen

    Digitalisierung in der AKH-Gruppe

    In kleinen Schritten

    • f&w
    • Ausgabe 11/2017

    Der Prozess der Digitalisierung ist eine Herausforderung für jeden Krankenhausmanager, doch sie ist vor allem eine große Chance, vorhandene Ressourcen effizienter einzusetzen, reflektiert Stephan Judick, scheidender Vorstand der AKH-Gruppe. Ein Plädoyer für die Medizin 4.0. Als ich im Jahre 2012 als Alleinvorstand die Leitung...

    Weiterlesen
  • Industrie
  • Keine Nachrichten verfügbar.
  • Wissenschaft & Forschung
  • Nachrichten aus 11/2017

    Elektromobilität für Krankenhäuser

    Vier Stunden an der Steckdose

    • f&w
    • Ausgabe 12/2017

    Die Umstellung ihrer Fahrzeugflotten auf Elektromobilität ist für Krankenhäuser noch Zukunftsmusik. Dabei wären sie mit ihren Logistikanforderungen für das Thema eigentlich prädestiniert. Doch noch sind die verfügbaren technischen Lösungen zu teuer und zu mühsam. Außerdem fehlt die notwendige Ladeinfrastruktur. Dem...

    Weiterlesen
  • eHealth
  • Keine Nachrichten verfügbar.

    Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich