52
Passwort vergessen

Innovation

Innovation

  • alle
  • Nachrichten aus 04/2019

    Digitalisierung

    Der Arztbrief kommt elektronisch

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Um den Erwartungen der Patienten gerecht zu werden und eine schnelle Übermittlung des Arztbriefes zu ermöglichen, haben die Alb Fils Kliniken den digitalen Arztbrief eingeführt. So können die Niedergelassenen direkt auf OP-Berichte und Arztbriefe zugreifen.

    Weiterlesen

    Gewinner der Innovationsarena

    Digitaler Aufnahmemanager

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Das Start-up eHealth Ventures ist Gewinner der Innovationsarena des 18. Nationalen DRG-Forums und 3. Nationalen Reha-Forums. Mit dem Polavis Aufnahmemanager haben Dr. Manuel Iserloh und Farid Kanbari die Teilnehmer in der Kategorie Start-ups überzeugt.

    Weiterlesen

    Trendscout

    Die virtuelle Geldbörse des Patienten

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Man stelle sich vor, der Patient hätte eine virtuelle Geldbörse. In diesem Wallet befänden sich nicht nur Führerschein und Personalausweis, sondern hier würden auch alle Ärzte, vom Kinderarzt bis zum Geriater, ihre Daten zum Patienten ablegen. Von überall aus könnte auf die Daten zugegriffen werden, doch Datenschützer werden...

    Weiterlesen

    Medizinprodukte

    Hersteller unter Druck

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Die Debatte um den Brexit Großbritanniens aus der EU wird zur Geduldsprobe. Ein ungeordneter Austritt des Königreichs könnte empfindliche Auswirkungen auf die Versorgungsketten von deutschen Krankenhäusern haben. Dabei belastet die ab 2020 geltende neue EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) Hersteller und Kliniken ohnehin schon. ...

    Weiterlesen

    Cyberkriminalität

    Sicher vor Datendieben

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Das Gesundheitswesen gilt als eine der gefährdetsten Branchen in Sachen IT-Sicherheit. Die wirksame und sichere Umsetzung von Digitalisierungsprojekten erfordern angemessene Investitionen und ein Umdenken im Bereich der IT-Kosten.

    Weiterlesen

    Ethik-Kommentar

    Dr. Watson ist überfordert

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Autonom fahrende Autos verursachen Unfälle, die bei menschlichen Fahrern nur schwer vorstellbar sind. Auch in der Medizin hat der Glaube an die künstliche Intelligenz inzwischen erhebliche Dämpfer erhalten, meint Prof. Dr. Dirk Lanzerath.

    Weiterlesen

    Wir hacken uns ins Krankenhaus

    Kliniken im Visier von Cyberkriminellen

    • f&w
    • Ausgabe 4/2019

    Es braucht verblüffend wenig, um sich im Internet 100-Euro-Turnschuhe für einen Bruchteil des verlangten Preises zu schnappen. Ein Miniprogramm, mit dem jeder Webentwickler arbeitet, frei im Netz verfügbar, ein wenig Fingerfertigkeit, alles in wenigen Minuten: Schon hat Florian Demaku einen Online-Sportshop gekapert, kann den...

    Weiterlesen

    Digitales für die Region

    Dem Mangel mit innovativen Lösungen begegnen

    • f&w
    • Ausgabe 4/2019

    „Die Steuerung der Versorgung mit modernen Technologien und Strukturen wie Telemedizin kann helfen, Expertenwissen auch in die Peripherie zu bringen. Sie wird die Grundlage für weitere Lösungen in den nächsten fünf bis sechs Jahren sein“, führte Moderator Dr. Andreas Tecklenburg, Vorstand Krankenversorgung und Vizepräsident für...

    Weiterlesen

    Digitale Erfolgsmodelle: Zeitersparnis und Qualitätsgewinn

    Lange Lunte – großer Knall

    • f&w
    • Ausgabe 4/2019

    Das Voranschreiten der Digitalisierung lasse sich in den deutschen Industrien gut nach ihrer Disruption einteilen, sagte Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender das Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), im Workshop: Bei manchen, etwa den Banken, ging es schnell und explosiv, bei anderen funkt es erst spät und mit...

    Weiterlesen

    ePA – Ende des Wildwuchses?

    Endlich loslegen für eine bessere Versorgung

    • f&w
    • Ausgabe 4/2019

    Patienten, Krankenkassen, Ärzte und Krankenhäuser haben unterschiedliche Interessen beim Zugang zu den Daten. „Die Frage ist, ob und wie wir die Nutzung der Akten aus den unterschiedlichen Interessenlagen heraus effektiver gestalten und besser auf die Daten zugreifen können?“, fragte Moderator Prof. Heinz Lohmann,...

    Weiterlesen
  • IT
  • Nachrichten aus 04/2019

    Digitalisierung

    Der Arztbrief kommt elektronisch

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Um den Erwartungen der Patienten gerecht zu werden und eine schnelle Übermittlung des Arztbriefes zu ermöglichen, haben die Alb Fils Kliniken den digitalen Arztbrief eingeführt. So können die Niedergelassenen direkt auf OP-Berichte und Arztbriefe zugreifen.

    Weiterlesen

    Trendscout

    Die virtuelle Geldbörse des Patienten

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Man stelle sich vor, der Patient hätte eine virtuelle Geldbörse. In diesem Wallet befänden sich nicht nur Führerschein und Personalausweis, sondern hier würden auch alle Ärzte, vom Kinderarzt bis zum Geriater, ihre Daten zum Patienten ablegen. Von überall aus könnte auf die Daten zugegriffen werden, doch Datenschützer werden...

    Weiterlesen

    Ethik-Kommentar

    Dr. Watson ist überfordert

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Autonom fahrende Autos verursachen Unfälle, die bei menschlichen Fahrern nur schwer vorstellbar sind. Auch in der Medizin hat der Glaube an die künstliche Intelligenz inzwischen erhebliche Dämpfer erhalten, meint Prof. Dr. Dirk Lanzerath.

    Weiterlesen

    Wir hacken uns ins Krankenhaus

    Kliniken im Visier von Cyberkriminellen

    • f&w
    • Ausgabe 4/2019

    Es braucht verblüffend wenig, um sich im Internet 100-Euro-Turnschuhe für einen Bruchteil des verlangten Preises zu schnappen. Ein Miniprogramm, mit dem jeder Webentwickler arbeitet, frei im Netz verfügbar, ein wenig Fingerfertigkeit, alles in wenigen Minuten: Schon hat Florian Demaku einen Online-Sportshop gekapert, kann den...

    Weiterlesen

    Digitales für die Region

    Dem Mangel mit innovativen Lösungen begegnen

    • f&w
    • Ausgabe 4/2019

    „Die Steuerung der Versorgung mit modernen Technologien und Strukturen wie Telemedizin kann helfen, Expertenwissen auch in die Peripherie zu bringen. Sie wird die Grundlage für weitere Lösungen in den nächsten fünf bis sechs Jahren sein“, führte Moderator Dr. Andreas Tecklenburg, Vorstand Krankenversorgung und Vizepräsident für...

    Weiterlesen

    Digitale Erfolgsmodelle: Zeitersparnis und Qualitätsgewinn

    Lange Lunte – großer Knall

    • f&w
    • Ausgabe 4/2019

    Das Voranschreiten der Digitalisierung lasse sich in den deutschen Industrien gut nach ihrer Disruption einteilen, sagte Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender das Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), im Workshop: Bei manchen, etwa den Banken, ging es schnell und explosiv, bei anderen funkt es erst spät und mit...

    Weiterlesen

    ePA – Ende des Wildwuchses?

    Endlich loslegen für eine bessere Versorgung

    • f&w
    • Ausgabe 4/2019

    Patienten, Krankenkassen, Ärzte und Krankenhäuser haben unterschiedliche Interessen beim Zugang zu den Daten. „Die Frage ist, ob und wie wir die Nutzung der Akten aus den unterschiedlichen Interessenlagen heraus effektiver gestalten und besser auf die Daten zugreifen können?“, fragte Moderator Prof. Heinz Lohmann,...

    Weiterlesen
  • Industrie
  • Nachrichten aus 04/2019

    Trendscout

    Die virtuelle Geldbörse des Patienten

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Man stelle sich vor, der Patient hätte eine virtuelle Geldbörse. In diesem Wallet befänden sich nicht nur Führerschein und Personalausweis, sondern hier würden auch alle Ärzte, vom Kinderarzt bis zum Geriater, ihre Daten zum Patienten ablegen. Von überall aus könnte auf die Daten zugegriffen werden, doch Datenschützer werden...

    Weiterlesen

    Medizinprodukte

    Hersteller unter Druck

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Die Debatte um den Brexit Großbritanniens aus der EU wird zur Geduldsprobe. Ein ungeordneter Austritt des Königreichs könnte empfindliche Auswirkungen auf die Versorgungsketten von deutschen Krankenhäusern haben. Dabei belastet die ab 2020 geltende neue EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) Hersteller und Kliniken ohnehin schon. ...

    Weiterlesen

    Cyberkriminalität

    Sicher vor Datendieben

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Das Gesundheitswesen gilt als eine der gefährdetsten Branchen in Sachen IT-Sicherheit. Die wirksame und sichere Umsetzung von Digitalisierungsprojekten erfordern angemessene Investitionen und ein Umdenken im Bereich der IT-Kosten.

    Weiterlesen

    Ethik-Kommentar

    Dr. Watson ist überfordert

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Autonom fahrende Autos verursachen Unfälle, die bei menschlichen Fahrern nur schwer vorstellbar sind. Auch in der Medizin hat der Glaube an die künstliche Intelligenz inzwischen erhebliche Dämpfer erhalten, meint Prof. Dr. Dirk Lanzerath.

    Weiterlesen
  • Wissenschaft & Forschung
  • Keine Nachrichten verfügbar.
  • eHealth
  • Nachrichten aus 04/2019

    Gewinner der Innovationsarena

    Digitaler Aufnahmemanager

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Das Start-up eHealth Ventures ist Gewinner der Innovationsarena des 18. Nationalen DRG-Forums und 3. Nationalen Reha-Forums. Mit dem Polavis Aufnahmemanager haben Dr. Manuel Iserloh und Farid Kanbari die Teilnehmer in der Kategorie Start-ups überzeugt.

    Weiterlesen

    Trendscout

    Die virtuelle Geldbörse des Patienten

    • f&w
    • Ausgabe 5/2019

    Man stelle sich vor, der Patient hätte eine virtuelle Geldbörse. In diesem Wallet befänden sich nicht nur Führerschein und Personalausweis, sondern hier würden auch alle Ärzte, vom Kinderarzt bis zum Geriater, ihre Daten zum Patienten ablegen. Von überall aus könnte auf die Daten zugegriffen werden, doch Datenschützer werden...

    Weiterlesen

    Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich