52
Passwort vergessen

Innovation

Innovation

  • alle
  • Krankenhaustextilien

    Teures Wäschewaschen

    • f&w
    • Ausgabe 10/2017

    Vor allem große Krankenhäuser geben noch zu viel Geld für die Wäscheversorgung aus. In deren Optimierung liegen erhebliche Wirtschaftlichkeitsreserven, die sehr unterschiedlich genutzt werden. Das zeigt eine Umfrage der Eschborner Ingenieurs- und Projektmanagementgesellschaft Curatis.  Beim Management der Wäscheversorgung haben...

    Weiterlesen

    Digitalisierung

    20 Reformen

    • IT
    • Ausgabe 10/2017

    Die Digitalisierung des Gesundheitswesens kommt nach wie vor zu langsam voran. Die f&w-Redaktion hat je zehn Vorschläge gesammelt für Regeln, die neu zu schaffen oder abzuschaffen sind, damit eHealth in Deutschland endlich durchstarten kann. Eine Vorlage für einen neuen Koalitionsvertrag.

    Weiterlesen

    Trendscout

    Erfolgsfaktor Mobile Experience

    • f&w
    • Ausgabe 9/2017

    Für Krankenhäuser sind mobil optimierte Websites Pflicht. Diese werden bevorzugt und entsprechend besser gerankt. Der mobile Traffic nimmt stetig und mit enormem Tempo zu. In Deutschland geht heute fast jeder dritte Besuch einer Website von einem Smartphone aus. Im Juni 2015 waren 13 von 39 Berliner Klinik-Websites mobilfähig....

    Weiterlesen

    IT-Entscheidergespräch

    Digital in Echtzeit

    • f&w
    • Ausgabe 8/2017

    Die meisten deutschen Krankenhäuser fangen bei Digitalisierungsprojekten immer wieder bei null an, sagt Lars Forchheim, ITO der Dienstleistungstochter des Kliniken- und Pflegeheimbetreibers edia.con. In der Entscheiderfabrik arbeitet er mit an einem grundlegenden Konzeptpapier für Digitalisierungsprojekte in Krankenhäusern. Herr...

    Weiterlesen

    IT-Entscheidergespräch

    Der IT-Stratege

    • f&w
    • Ausgabe 7/2017

    In den Rhein-Kreis Neuss Kliniken treibt Geschäftsführer Udo Purwin den Abschied vom Papier voran. Wie das geht, verrät er im ersten IT-Entscheidergespräch, einer neuen Interview-Serie von f&w mit den wichtigsten Managern der deutschen Krankenhaus-IT. Herr Purwin, welche großen IT-Investitionen stehen bei Ihnen als Nächstes an? ...

    Weiterlesen

    Vernetzung in Dänemark

    Digitaler Leitstern

    • f&w
    • Ausgabe 7/2017

    Dänemark strukturiert seine Krankenhauslandschaft komplett um und gilt dabei auch als E-Health- Vorreiter. Eine deutsch-schweizerische Delegation der B. Braun-Stiftung konnte jüngst am Herlev und Gentofte Hospital, einem Schwerpunktkrankenhaus in der Nähe von Kopenhagen, inspirierende Einblicke gewinnen. Die...

    Weiterlesen

    Sommer-Camp der Entscheiderfabrik

    Rekord-Fabrik

    • f&w
    • Ausgabe 7/2017

    Die fünf Projektgruppen der diesjährigen IT-Schlüssel-Themen haben wie jedes Jahr neun Monate Zeit, ihre IT-Projekte zum Abschluss zu führen. In Bonn trafen sich Klinik-IT-Leiter und Hersteller zum halbzeitlichen Arbeitstreffen – und setzten dabei neue Maßstäbe. Schnelle PowerPoint-Präsentationen und aufwendige Meta-Pläne...

    Weiterlesen

    Digitale Dienste für Patienten

    Gut vernetzt im Krankenbett

    • f&w
    • Ausgabe 6/2017

    Immer mehr orientiert sich Patientenservice im Krankenhaus an Standards der Hotelbranche. Dazu gehört selbstverständlich WLAN auf dem Zimmer. Neu ist, dass die Terminvergabe über ein Internet­­portal erfolgen kann – bei Bahn- oder­ Flugbuchung längst üblich. Auch freiwillige Helfer kümmern sich um das Wohl der Patienten – ganz...

    Weiterlesen

    Telemedizin in Mecklenburg-Vorpommern

    Eine Herzenssache

    • f&w
    • Ausgabe 6/2017

    Mit dem Projekt „HerzEffekt MV“ will die Universitätsmedizin Rostock chronisch herzkranken Patienten mithilfe der Telemedizin einen wohnortnahen Zugang zu spezialisierter Medizin ermöglichen. Einblicke in ein Projekt, das eine Blaupause für andere Regionen sein kann und vom Innovationsfonds über drei Jahre mit 14 Millionen Euro...

    Weiterlesen

    Kommentar Sana-Kliniken

    Schluss mit der Mangelwirtschaft

    • f&w
    • Ausgabe 6/2017

    Die jüngsten Cyberattacken sind ein Weckruf für die Politik und die Krankenhäuser, meint der Leiter der IT bei den Sana Kliniken. Es fehlen Personal und Geld. Bundestrainer Sepp Herberger wird das Bonmot zugeschrieben, nach dem Spiel sei vor dem Spiel. Mitte Mai dürften diesen Satz auch viele Krankenhausdirektoren gemurmelt...

    Weiterlesen
  • IT
  • Dokumentation im digitalen Workflow

    Das Baukasten-Prinzip

    • IT
    • Ausgabe 9/2016

    Die digitale Prozessoptimierung im Krankenhaus hat bislang vor allem Unterstützungs- und Managementprozesse in den Fokus genommen. Die wahren Potenziale liegen aber im Kernprozess jeder Klinik, der Behandlung von Patienten, schreibt unser Autor Prof. Dr. Kai Wehkamp vom Universitätsklinikum Schleswig-Holstein. Dort wird ein...

    Weiterlesen

    Stand der IT-Integration in den USA

    Wenn, dann richtig

    • f&w
    • Ausgabe 9/2016

    Trotz großer Skepsis scheinen die USA den Austritt aus dem analogen Gesundheitswesen geschafft zu haben. Statt über eine zentrale Telematik wie in Deutschland fördert Washington dort den „sinnvollen Einsatz" Elektronischer Fallakten. Das kam vor allem den Krankenhäusern zugute und spielte den US-Kliniken bei IT-Einsatz und...

    Weiterlesen

    Sommercamp in Düsseldorf

    10 Jahre Entscheiderfabrik

    • f&w
    • Ausgabe 8/2016

    108 Finalisten der IT-Schlüssel-Themen-Wettbewerbe, 45 Schlüssel-Themen, 42 Workshop-Ausarbeitungen und somit 150 Best Practice von Kliniken – das ist die stolze Bilanz des ersten Jahrzehnts der Entscheiderfabrik in Zahlen. Den zehnten Geburtstag feierte das Netzwerk im Rahmen des Sommercamps am 29. und 30. Juni in Düsseldorf. ...

    Weiterlesen

    Trendscout

    Wer wartet, lebt gefährlich

    • Innovation
    • Ausgabe 8/2016

    Mit der zunehmenden Vernetzung und Digitalisierung steigt in allen Branchen das Risiko von Cyberangriffen auf Unternehmen und deren Datenbestände. Es ist ein großer Irrtum, zu glauben, die Gesundheitswirtschaft sei davon nicht betroffen. Im Gegenteil: Die Cyberangriffe durch Ransomware Anfang des Jahres auf Krankenhäuser und...

    Weiterlesen

    Zum Thema

    Auf dem Vormarsch

    • IT
    • Ausgabe 8/2016

    Motivierte und kompetente Mitarbeiter entscheiden über die Perspektiven eines Krankenhauses. Dabei ist die moderne betriebliche Weiterbildung in Form von E-Learning sowohl für Fachkräftegewinnung und Personalentwicklung als auch für die Behandlungsqualität von enormer Bedeutung. Wenn es um die betriebliche Fortbildung von...

    Weiterlesen

    Digitale Strategien

    Vom Late Mover zum Wertetreiber

    • Innovation
    • Ausgabe 8/2016

    Trotz mancher Besonderheit wird sich die Gesundheitswirtschaft im Corporate Learning nicht von den Megatrends abkoppeln können. Unser Autor, der mit einem Krankenhausprojekt den diesjährigen E-Learning-Award gewonnen hat, beschreibt, warum digitalen Lernangeboten auch im Krankenhaus die Zukunft gehört und warum „Bildung to go"...

    Weiterlesen

    E-Learning-Thesaurus

    Plug & Play

    • Innovation
    • Ausgabe 8/2016

    E-Learning ist den Kinderschuhen entwachsen und erobert nun rasant den Markt der Fortbildung. Doch was ist mit dem Begriff E-Learning eigentlich gemeint, und welches Angebot passt zur betrieblichen Personalentwicklung? f&w bringt System in die Willkür der Begriffe. E-Learning hat sich als wichtiges Schlagwort in den deutschen...

    Weiterlesen

    Fachgruppen-Tagung Entscheiderfabrik

    Kurzweilig und prägnant

    • Innovation
    • Ausgabe 6/2016

    Ein Lösungsfeuerwerk der Krankenhaus-IT erlebten im Mai Klinikmanager, IT-Leiter und Industrievertreter auf der Fachgruppen-Tagung der Entscheiderfabrik. Ihr Blick richtete sich auf erfolgreiche Beispiele der IT-Integration im OP. Es hat etwas von Speed-Dating, bei der Fachgruppen-Tagung der Entscheiderfabrik in schneller...

    Weiterlesen

    Sprachsoftware in der Praxis

    Siri für Krankenhäuser

    • Innovation
    • Ausgabe 6/2016

    Die Ärzte des Uniklinikums Würzburg können bald weitgehend freihändig dokumentieren. Hintergrund ist der erfolgreiche Testlauf der Spracherkennungssoftware Dragon Medical mit rund 100 Ärzten.  Im April hat das Universitätsklinikum Würzburg beschlossen, Lizenzen für die Spracherkennungssoftware Dragon Medical für den...

    Weiterlesen

    Folgen der Digitalisierung

    Das neue Schlüsselressort

    • Innovation
    • Ausgabe 5/2016

    Der Aufwand für den laufenden Betrieb der Krankenhaus-Informationstechnik steigt seit Jahren, ebenso die Anforderungen an die Mitarbeiter. Unser Autor, Vorstandsmitglied des Verbandes KH-IT, empfiehlt die Schaffung eines neuen technischen Geschäftsführungsressorts, das die ehemals selbstständigen Bereiche Versorgung, Medizin und...

    Weiterlesen
  • Industrie
  • "Positive Exportperspektiven für die Gesundheitswirtschaft"

    • Innovation
    • Ausgabe 4/2009

    ? Sehr geehrter Herr Prof. Dr. h.c. Braun, Sie leiten den DIHK-Ausschuss für Gesundheitswirtschaft. Herzlichen Glückwunsch zu dem neuen Amt an der Spitze des neuen Ausschusses. Warum hat sich der...

    Weiterlesen

    Mit Standardisierung gesundet nicht nur das Gesundheitssystem

    • Innovation
    • Ausgabe 4/2009

    Laute Maschinen, Akkordarbeiter und Fabriken mit hohen Schornsteinen, aus denen Qualm dringt: Wer in seinem Kopf Kino mit dem Begriff Industrialisierung spielt, dem drängen sich diese Bilder auf....

    Weiterlesen

    Innovative Mittelständler

    • Innovation
    • Ausgabe 4/2009

    Motor der Gesundheitswirtschaft sind nicht nur die „Big Player", sondern in besonderem Maß mittelständische Betriebe. Die Initiative „Top 100", deren Mentor der ehemalige Baden-Württembergische...

    Weiterlesen

    Herausforderung Patientenkommunikation

    • Innovation
    • Ausgabe 4/2009

    Zugegeben, Kommunikationsarbeit im Gesundheitsmarkt ist nicht gerade einfach. Zunächst einmal geht es um das allerhöchste Gut der Menschen: ihre Gesundheit – ihr Leben – ein hochsensibles Thema....

    Weiterlesen

    Ein Milliardenmarkt wartet auf seine Nachahmer

    • Innovation
    • Ausgabe 3/2009

    Patienten, Kassen und Gesundheitspolitiker gleichermaßen lieben Generika. Denn die Nachahmer-Medikamente kosten bis zu zwei Drittel weniger als die identischen Originalpräparate. Deren Patentschutz...

    Weiterlesen

    Rückgrat der Wirtschaft

    • Innovation
    • Ausgabe 3/2009

    Rückenleiden haben einen schlechten Ruf. Sie verursachen Schmerzen, verschlingen jährlich Milliarden Euro und sorgen für mehr Arbeitsausfälle als Grippewellen. Eine Welt ohne Rückenprobleme wäre...

    Weiterlesen

    Ein weiter Weg, der sich lohnen kann

    • Innovation
    • Ausgabe 2/2009

    Die Nachfrage nach deutschen Gesundheitsdienstleistungen in China wird gigantisch. Das haben noch zu wenige Firmen in der Bundesrepublik erkannt", sagt Stefan von Bandemer vom Institut Arbeit und...

    Weiterlesen

    Vorwärtsstrategie statt Untergangsstimmung

    • Innovation
    • Ausgabe 2/2009

    Die Pressemitteilung zum Jahresverlauf klingt ein wenig wie aus einer anderen Zeit – vor Lehman-Pleite und Börsencrash, vor Kreditklemme und Firmeninsolvenzen in allen Branchen, vom Fahrzeugbau bis...

    Weiterlesen

    Die 100 größten Arbeitgeber in der Gesundheitsbranche

    • Innovation
    • Ausgabe 1/2009

    Mit 4,4 Millionen Beschäftigten (3,3 Millionen Vollzeitstellen) ist die Gesundheitswirtschaft der größte Arbeitgeber in Deutschland. Innerhalb der Branche sind die Krankenhäuser und Kliniken...

    Weiterlesen

    In Ingelheim wird Innovation großgeschrieben

    • Innovation
    • Ausgabe 1/2009

    20 Minuten von Mainz und Wiesbaden entfernt liegt Ingelheim, eine beschauliche Kreisstadt mit 26.300 Einwohnern. Neben einem Glas Rotwein des stadteigenen Ingelheimer Spätburgunders am Abend trägt...

    Weiterlesen
  • Wissenschaft & Forschung
  • eHealth
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich