48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Nachrichten aus 01/2008

    Der Gesundheitsfonds ist wohl nicht mehr zu verhindern

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Der Vorsitzende des Sachverständigenrats für das Gesundheitswesen, Eberhard Wille, ist alles andere als ein unbedachter Mann. Trotzdem überzog der renommierte Wirtschaftswissenschaftler jüngst auf...

    Weiterlesen

    Arzt im Krankenhaus: Risiken erkennen und Chancen sehen

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Pflegende und Ärzte sind Leistungsträger unserer Gesellschaft. Sie stehen rund um die Uhr hilfsbedürftigen Menschen zur Verfügung, greifen dort ein, wo andere wegsehen, und stellen Berufsethos oft...

    Weiterlesen

    Der Schwalm-Eder-Kreis und seine Kliniken haben lange gelitten, bis die Politiker die Kliniken endlich privatisierten

    Späte Einsicht

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Der Schwalm-Eder-Kreis ist ein ganz normaler Landkreis mitten in Deutschland. Er hat Stärken. Zum Beispiel liegt er zentral in Europa, ist prädestiniert als Standort für Logistiker, beheimatet...

    Weiterlesen

    Konzern sieht medizinische Versorgung auf dem Land in Gefahr

    Rhön-Klinikum AG unterliegt im Kartellstreit

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Die Rhön-Klinikum AG sieht sich dadurch in ihrer Wachstumsstrategie nicht beeinträchtigt. Der Konzern, mit einem Umsatz von etwa zwei Milliarden Euro im Jahr, habe erst einen Marktanteil von drei...

    Weiterlesen

    Eine gesetzliche PKV für alle

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Es könnte funktionieren, wenn man das Pferd einmal von hinten aufzäumt. Nicht die private Krankenversicherung wird in die gesetzliche Krankenversicherung überführt, sondern aus der alten GKV wird...

    Weiterlesen

    Nur demografiefest ist gerecht

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Neben der Alterung der Gesellschaft ist die Verschiebung des Verhältnisses zwischen aktiven Beitragszahlern und transferbedürftigen Rentnern der zentrale Treibsatz für das Finanzierungsproblem der...

    Weiterlesen

    Denn die Prognose lautet: Die Beiträge steigen ungebremst weiter

    Auch wenn der Fonds kommt, bleibt der Kostendruck

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Bürgerversicherung versus Solidarische Gesundheitsprämie. Darum stritten sich SPD und Union im Bundestagswahlkampf 2005. Dass sich weder das eine noch das andere Konzept durchsetzen würde, war...

    Weiterlesen

    Systemwechsel

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Beliebt unter Ärzten war sie noch nie: Die Kassenärztliche Vereinigung oder KV, wie die meist gebrauchte Abkürzung lautet, ist und bleibt eine Körperschaft öffentlichen Rechts mit...

    Weiterlesen

    Der Patient entscheidet

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Auf der Suche nach den richtigen Therapeutika, um das kranke System gesunden zu lassen, nennt Günter Neubauer, Universitätsprofessor i.R. und Direktor des Instituts für Gesundheitsökonomik in...

    Weiterlesen

    Mehr Kassenmacht

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Der G-BA ist ein mächtiges Gremium. Die vom Gesetzgeber delegierte Entscheidungskompetenz macht ihn stark. Die Bundesregierung fixiert im Sozialgesetzbuch (SGB) V in der Regel nur relativ...

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Nachrichten aus 01/2008

    Der Schwalm-Eder-Kreis und seine Kliniken haben lange gelitten, bis die Politiker die Kliniken endlich privatisierten

    Späte Einsicht

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Der Schwalm-Eder-Kreis ist ein ganz normaler Landkreis mitten in Deutschland. Er hat Stärken. Zum Beispiel liegt er zentral in Europa, ist prädestiniert als Standort für Logistiker, beheimatet...

    Weiterlesen

    Konzern sieht medizinische Versorgung auf dem Land in Gefahr

    Rhön-Klinikum AG unterliegt im Kartellstreit

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Die Rhön-Klinikum AG sieht sich dadurch in ihrer Wachstumsstrategie nicht beeinträchtigt. Der Konzern, mit einem Umsatz von etwa zwei Milliarden Euro im Jahr, habe erst einen Marktanteil von drei...

    Weiterlesen

    Eine gesetzliche PKV für alle

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Es könnte funktionieren, wenn man das Pferd einmal von hinten aufzäumt. Nicht die private Krankenversicherung wird in die gesetzliche Krankenversicherung überführt, sondern aus der alten GKV wird...

    Weiterlesen

    Nur demografiefest ist gerecht

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Neben der Alterung der Gesellschaft ist die Verschiebung des Verhältnisses zwischen aktiven Beitragszahlern und transferbedürftigen Rentnern der zentrale Treibsatz für das Finanzierungsproblem der...

    Weiterlesen

    Denn die Prognose lautet: Die Beiträge steigen ungebremst weiter

    Auch wenn der Fonds kommt, bleibt der Kostendruck

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Bürgerversicherung versus Solidarische Gesundheitsprämie. Darum stritten sich SPD und Union im Bundestagswahlkampf 2005. Dass sich weder das eine noch das andere Konzept durchsetzen würde, war...

    Weiterlesen

    Systemwechsel

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Beliebt unter Ärzten war sie noch nie: Die Kassenärztliche Vereinigung oder KV, wie die meist gebrauchte Abkürzung lautet, ist und bleibt eine Körperschaft öffentlichen Rechts mit...

    Weiterlesen

    Der Patient entscheidet

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Auf der Suche nach den richtigen Therapeutika, um das kranke System gesunden zu lassen, nennt Günter Neubauer, Universitätsprofessor i.R. und Direktor des Instituts für Gesundheitsökonomik in...

    Weiterlesen

    Mehr Kassenmacht

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Der G-BA ist ein mächtiges Gremium. Die vom Gesetzgeber delegierte Entscheidungskompetenz macht ihn stark. Die Bundesregierung fixiert im Sozialgesetzbuch (SGB) V in der Regel nur relativ...

    Weiterlesen

    Dauerbaustelle Honorarreform

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Zum 1. Januar 2008 ist mit dem neuen Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) eine neue Abrechnungsgrundlage für Kassenpraxen und Medizinische Versorgungszentren (MVZ) in Kraft getreten. Das ist nur...

    Weiterlesen

    Kliniken in der Klemme

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Die Vergütung der deutschen Krankenhäuser darf in diesem Jahr nur um 0,64 Prozent steigen, denn sie ist an die Entwicklung der Grundlohnsumme des konjunkturschwachen Jahres 2006 gebunden. Zudem...

    Weiterlesen
  • Interviews
  • Nachrichten aus 01/2008

    Der Leistungskatalog muss die Basis und nicht das Maximum sein

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    ? Ist die GKV reformierbar, oder brauchen wir ein völlig neues System? Prof. Dr. Henke: Die GKV ist reformierbar, das zeigt auch die aktuelle Gesundheitsreform. Insbesondere der Fonds in...

    Weiterlesen
  • Kommentare
  • Nachrichten aus 01/2008

    Der Gesundheitsfonds ist wohl nicht mehr zu verhindern

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Der Vorsitzende des Sachverständigenrats für das Gesundheitswesen, Eberhard Wille, ist alles andere als ein unbedachter Mann. Trotzdem überzog der renommierte Wirtschaftswissenschaftler jüngst auf...

    Weiterlesen

    Arzt im Krankenhaus: Risiken erkennen und Chancen sehen

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Pflegende und Ärzte sind Leistungsträger unserer Gesellschaft. Sie stehen rund um die Uhr hilfsbedürftigen Menschen zur Verfügung, greifen dort ein, wo andere wegsehen, und stellen Berufsethos oft...

    Weiterlesen

    Der Rollenwandel des Arztes

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Sie geben es nicht zu, aber viele von Deutschlands Ärzten sind verunsichert. Nicht wegen der Sparbeschlüsse der Politik, die im Gesundheitssystem zu Rationalisierungen führen. Das ist nur eine...

    Weiterlesen

    Der Versicherte als Souverän

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Ist unsere Gesundheitsversorgung noch zu finanzieren? Ja, warum nicht – aber nur mit einem anderen Finanzierungssystem. Das ist das Ergebnis der Recherchen zu unserem Titelthema. Das gegenwärtige...

    Weiterlesen

    Kolumne der Initiative Gesundheitswirtschaft e. V.

    Belebende Parternschaft zwischen Gesundheits- und Finanzwirtschaft

    • Politik
    • Ausgabe 1/2008

    Beim Stichwort Gesundheitswirtschaft denken viele noch immer an staatlich reglementierte und gesteuerte Unternehmen. Die Definition für diese Branche muss heute jedoch viel weiter gefasst werden....

    Weiterlesen
  • Orientierungswerte
  • Keine Nachrichten verfügbar.

    Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich