48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Nachrichten aus 04/2010

    Realistische Erwartungen

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Wenn aber schon die Ausgabenentwicklung nur eine Richtung kennt, wollen wir dann allen Ernstes erwarten, dass die Politik nicht versucht, die Kosten zu dämpfen? Seit Mitte der 70er-Jahre hatten wir...

    Weiterlesen

    Gesundheitsprämie auf den Kopf gestellt

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    - Sie waren erstens geeignet, die Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen vom Lohn abzukoppeln, indem sie vorsahen, die prozentualen Kassenbeiträge vom Lohn durch kassenindividuelle...

    Weiterlesen

    Reaktionen auf die Eckpunkte des BMG

    Erfolg oder Demotivationsprogramm

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Georg Baum, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Berlin: „Die Kürzungen belasten die Kliniken unverhältnismäßig" Bereits auf den ersten Blick ist der angekündigte Rückfall in...

    Weiterlesen

    Ist das Individuum wichtiger als das Kollektiv?

    Gesundheitsreform American-Style

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Jetzt – nach der knappen Abstimmung im Kongress zugunsten der Gesundheitsreform – geht es ans Eingemachte. Der Blick der Amerikaner schweift ins Ausland, nach Kanada, nach Europa und nach...

    Weiterlesen

    Chancen und Risiken der Teilnehmer des Marktes

    Selektivverträge: Pro & Kontra

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD) hat auf seiner Jahrestagung im Juni 2010 versucht, die Chancen und Risiken der Einführung von Selektivverträgen aus Sicht der verschiedenen...

    Weiterlesen

    Reaktionen auf das Positionspapier des DIHK

    DIHK für Privatisierung kommunaler Kliniken

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Dr. Susann Breßlein, Geschäftsführerin, Klinikum Saarbrücken gGmbH: Werden wirtschaftliche Potenziale nur den Privaten zugetraut? „Der Vorstand des Deutschen Industrie- und Handelskammertages...

    Weiterlesen

    Mit einem Bein in Brüssel

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Nirgendwo haben Interessenvertreter mehr Einfluss als in der Gesundheitspolitik. So jedenfalls heißt es über Lobbyisten, die hierzulande in der gesundheitspolitischen Szene agieren. Doch wie sieht...

    Weiterlesen

    Versorgungszentren in Ärztehand

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Die Zahl von MVZ ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Seit 2004 sind sie überhaupt erst zugelassen, Anfang des Jahres gab es nach Angaben der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV)...

    Weiterlesen

    Wettbewerb braucht Regeln

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    In ihrem Koalitionsvertrag hat die schwarz-gelbe Bundesregierung festgehalten, der Wettbewerb in der Krankenversicherung gelte ihr als „ordnendes Prinzip mit den Zielen der Vielfalt, der Effizienz...

    Weiterlesen

    Italiener leben länger als der Rest Europas

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Bei der 63. Weltgesundheitskonferenz im Mai 2010 in Genf bekam die EU großes Lob von der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Der Grund: Die EU hatte mit einem vom Europarat verabschiedeten...

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Nachrichten aus 04/2010

    Reaktionen auf die Eckpunkte des BMG

    Erfolg oder Demotivationsprogramm

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Georg Baum, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Berlin: „Die Kürzungen belasten die Kliniken unverhältnismäßig" Bereits auf den ersten Blick ist der angekündigte Rückfall in...

    Weiterlesen

    Ist das Individuum wichtiger als das Kollektiv?

    Gesundheitsreform American-Style

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Jetzt – nach der knappen Abstimmung im Kongress zugunsten der Gesundheitsreform – geht es ans Eingemachte. Der Blick der Amerikaner schweift ins Ausland, nach Kanada, nach Europa und nach...

    Weiterlesen

    Chancen und Risiken der Teilnehmer des Marktes

    Selektivverträge: Pro & Kontra

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD) hat auf seiner Jahrestagung im Juni 2010 versucht, die Chancen und Risiken der Einführung von Selektivverträgen aus Sicht der verschiedenen...

    Weiterlesen

    Reaktionen auf das Positionspapier des DIHK

    DIHK für Privatisierung kommunaler Kliniken

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Dr. Susann Breßlein, Geschäftsführerin, Klinikum Saarbrücken gGmbH: Werden wirtschaftliche Potenziale nur den Privaten zugetraut? „Der Vorstand des Deutschen Industrie- und Handelskammertages...

    Weiterlesen

    Mit einem Bein in Brüssel

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Nirgendwo haben Interessenvertreter mehr Einfluss als in der Gesundheitspolitik. So jedenfalls heißt es über Lobbyisten, die hierzulande in der gesundheitspolitischen Szene agieren. Doch wie sieht...

    Weiterlesen

    Versorgungszentren in Ärztehand

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Die Zahl von MVZ ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Seit 2004 sind sie überhaupt erst zugelassen, Anfang des Jahres gab es nach Angaben der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV)...

    Weiterlesen

    Wettbewerb braucht Regeln

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    In ihrem Koalitionsvertrag hat die schwarz-gelbe Bundesregierung festgehalten, der Wettbewerb in der Krankenversicherung gelte ihr als „ordnendes Prinzip mit den Zielen der Vielfalt, der Effizienz...

    Weiterlesen

    Italiener leben länger als der Rest Europas

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Bei der 63. Weltgesundheitskonferenz im Mai 2010 in Genf bekam die EU großes Lob von der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Der Grund: Die EU hatte mit einem vom Europarat verabschiedeten...

    Weiterlesen

    Selbsthilfe hat Hochkonjunktur

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Den Erfahrungsaustausch in Selbsthilfegruppen halten 86 Prozent der Deutschen für besonders wichtig. Fast ebenso viele (84 Prozent) meinen, dass diese Gruppen eine sinnvolle Ergänzung zur...

    Weiterlesen

    Wer in Europa das Sagen hat

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Die Europäische Kommission Die Europäische Kommission gilt als Schaltzentrale und Vertreter europäischer Interessen im politischen System der EU. Die 27 Kommissare – aus jedem Mitgliedsstaat einer...

    Weiterlesen
  • Interviews
  • Keine Nachrichten verfügbar.
  • Kommentare
  • Nachrichten aus 04/2010

    Realistische Erwartungen

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Wenn aber schon die Ausgabenentwicklung nur eine Richtung kennt, wollen wir dann allen Ernstes erwarten, dass die Politik nicht versucht, die Kosten zu dämpfen? Seit Mitte der 70er-Jahre hatten wir...

    Weiterlesen

    Gesundheitsprämie auf den Kopf gestellt

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    - Sie waren erstens geeignet, die Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen vom Lohn abzukoppeln, indem sie vorsahen, die prozentualen Kassenbeiträge vom Lohn durch kassenindividuelle...

    Weiterlesen

    An der Beschäftigung mit Europa und seiner Politik geht kein Weg vorbei

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Das heutige Europa ist aus den Schrecken des vergangenen Jahrhunderts geboren. Nach den Verheerungen und den Leiden des Zweiten Weltkriegs setzte sich in den europäischen Kernstaaten die Erkenntnis...

    Weiterlesen

    Rechnen mit Rösler

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Die Eckpunkte der Koalition für eine Finanzreform der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind vielfach enttäuscht aufgenommen worden. Der Referentenentwurf über das „Gesetz zur nachhaltigen und...

    Weiterlesen

    Europa könnte noch stärker sein, als es heute ist

    • Politik
    • Ausgabe 4/2010

    Der Weltmarkt für Medizinprodukte hatte 2007 nach Schätzungen von Advamed/Eucomed ein Volumen von etwa 220 Milliarden Euro. Hiervon entfielen auf die USA als den größten Einzelmarkt etwa 90...

    Weiterlesen
  • Orientierungswerte
  • Keine Nachrichten verfügbar.

    Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich