48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Nachrichten aus 03/2012

    Publizistik und Planwirtschaft

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Obwohl sich unsere Redaktion marktwirtschaftlichen Prinzipien verschrieben hat und auch betriebswirtschaftlicher Logik stets das Wort redet, ist dem Team von f&w eine gewisse Nähe zur...

    Weiterlesen

    Mit mäßigem Erfolg

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Die Ausgangsposition hätte eigentlich nicht besser sein können. Zum Jahresende 2011 summierten sich die Überschüsse bei den gesetzlichen Krankenkassen und im Gesundheitsfonds auf 19,5 Milliarden...

    Weiterlesen

    Düstere Aussichten

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Jedes zweite Krankenhaus steht vor dem Aus, die klassische Arztpraxis wird es bald nicht mehr geben, und auch die Patienten haben den Glauben an die Segnungen des Wettbewerbs im Gesundheitssystem...

    Weiterlesen

    Ärzte machen Front gegen Rhön-Übernahme

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Der Widerstand in der Medizin gegen die Übernahme der Rhön Klinikum AG durch Fresenius wächst. Kaum liegt das offizielle Angebot vor, melden sich auch schon die Ärzteverbände zu Wort. Martin...

    Weiterlesen

    Auf Beutezug

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Die Nachrichten rissen nicht ab. Anfang April bekam Express Scripts grünes Licht von den Wettbewerbshütern. Für rund 29 Milliarden Dollar übernimmt der US-Pharma-Riese seinen Konkurrenten Medco...

    Weiterlesen

    Astrale Bilanz

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Ein Marathonlauf ist eine große Herausforderung. 42,195 Kilometer sind zu Fuß eine gewaltige Strecke, vor der viele Läufer große Ehrfurcht haben. So große Ehrfurcht, dass sie anscheinen denken,...

    Weiterlesen

    Ein Hauch von Färöer

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Altmark: Viele Landärzte - eine Praxis Zwölf Kilometer bis zur nächsten Arztpraxis! Für die 1.700 Einwohner von Letzlingen schien das vor zwei Jahren harte Realität zu werden, nachdem der bis dahin...

    Weiterlesen

    Brückenschlag über die Oder

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Die Pläne für das Konferenzzentrum im polnischen Drezdenko nehmen langsam Gestalt an. Das Projekt steht kurz vor der Realisierung, bald schon sollen gemeinsame Fort- und Weiterbildungen von...

    Weiterlesen

    Ringen um Sanktionen

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Bundesärztekammer-Präsident Dr. Frank Ulrich Montgomery sieht keinen gesetzlichen Handlungsbedarf, da Entsprechendes bereits im ärztlichen Berufsrecht sowie im Kassenarztrecht verankert sei. Schon...

    Weiterlesen

    Facharzt für Denunziation

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    IM „Karl Schönherr“ hatte ganze Arbeit geleistet: 1983 berichtete er dem Ministerium für Staatssicherheit (MfS) über die Absicht einer Bekannten, die DDR über die Tschechoslowakei „ungesetzlich“ zu...

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Nachrichten aus 03/2012

    Düstere Aussichten

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Jedes zweite Krankenhaus steht vor dem Aus, die klassische Arztpraxis wird es bald nicht mehr geben, und auch die Patienten haben den Glauben an die Segnungen des Wettbewerbs im Gesundheitssystem...

    Weiterlesen

    Ärzte machen Front gegen Rhön-Übernahme

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Der Widerstand in der Medizin gegen die Übernahme der Rhön Klinikum AG durch Fresenius wächst. Kaum liegt das offizielle Angebot vor, melden sich auch schon die Ärzteverbände zu Wort. Martin...

    Weiterlesen

    Auf Beutezug

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Die Nachrichten rissen nicht ab. Anfang April bekam Express Scripts grünes Licht von den Wettbewerbshütern. Für rund 29 Milliarden Dollar übernimmt der US-Pharma-Riese seinen Konkurrenten Medco...

    Weiterlesen

    Astrale Bilanz

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Ein Marathonlauf ist eine große Herausforderung. 42,195 Kilometer sind zu Fuß eine gewaltige Strecke, vor der viele Läufer große Ehrfurcht haben. So große Ehrfurcht, dass sie anscheinen denken,...

    Weiterlesen

    Ein Hauch von Färöer

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Altmark: Viele Landärzte - eine Praxis Zwölf Kilometer bis zur nächsten Arztpraxis! Für die 1.700 Einwohner von Letzlingen schien das vor zwei Jahren harte Realität zu werden, nachdem der bis dahin...

    Weiterlesen

    Brückenschlag über die Oder

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Die Pläne für das Konferenzzentrum im polnischen Drezdenko nehmen langsam Gestalt an. Das Projekt steht kurz vor der Realisierung, bald schon sollen gemeinsame Fort- und Weiterbildungen von...

    Weiterlesen

    Ringen um Sanktionen

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Bundesärztekammer-Präsident Dr. Frank Ulrich Montgomery sieht keinen gesetzlichen Handlungsbedarf, da Entsprechendes bereits im ärztlichen Berufsrecht sowie im Kassenarztrecht verankert sei. Schon...

    Weiterlesen

    Facharzt für Denunziation

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    IM „Karl Schönherr“ hatte ganze Arbeit geleistet: 1983 berichtete er dem Ministerium für Staatssicherheit (MfS) über die Absicht einer Bekannten, die DDR über die Tschechoslowakei „ungesetzlich“ zu...

    Weiterlesen

    Münch: "Nur so können wir das System aufbrechen"

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    „Der allgemeine Rationalisierungsdruck und die mangelnde Fähigkeit zur Investition verbunden mit der Finanzkrise und erheblicher öffentlicher Verschuldung ließen vermuten, dass es zu einem hohen...

    Weiterlesen

    Neuer BDI-Ausschuss nimmt Arbeit auf

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Im Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) nehmen die Vorbereitungen für den neuen Ausschuss „Gesundheitswirtschaft“ Fahrt auf. Der Startschuss soll möglichst schnell nach der Sommerpause...

    Weiterlesen
  • Interviews
  • Nachrichten aus 03/2012

    Czaja: "Auf dem Weg zur Gesundheitsmetropole"

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    ? Herr Czaja, SPD und CDU haben im Koalitionsvertrag die Stärkung der Gesundheitswirtschaft vereinbart. Haben Sie das Thema schon angepackt? Czaja: Wir werden den Masterplan Gesundheitsregion...

    Weiterlesen

    Eine Frage des Wertes

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    ? Die GKV verzeichnet Milliarden-Überschüsse, die Kassen sollen sogar Prämien an ihre Versicherten zurückzahlen. Warum sollten wir uns jetzt ausgerechnet mit dem Thema Priorisierung beschäftigen?...

    Weiterlesen
  • Kommentare
  • Nachrichten aus 03/2012

    Publizistik und Planwirtschaft

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Obwohl sich unsere Redaktion marktwirtschaftlichen Prinzipien verschrieben hat und auch betriebswirtschaftlicher Logik stets das Wort redet, ist dem Team von f&w eine gewisse Nähe zur...

    Weiterlesen

    Mit mäßigem Erfolg

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Die Ausgangsposition hätte eigentlich nicht besser sein können. Zum Jahresende 2011 summierten sich die Überschüsse bei den gesetzlichen Krankenkassen und im Gesundheitsfonds auf 19,5 Milliarden...

    Weiterlesen

    Vom Flughafen lernen

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    „Sie können Autos in jeder Farbe bekommen, nur schwarz müssen sie sein.“ Dieser Ausspruch wird Henry Ford, dem Erfinder der Fließbandproduktion, zugeschrieben. Nur wenn immer genau das gleiche...

    Weiterlesen

    Brauchen wir Innovations-Leuchttürme?

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    „Moderne Medizin darf niemandem vorenthalten werden“ Versicherte haben ein Anrecht darauf, dass Qualität und Wirksamkeit der Leistungen dem allgemeinen Stand der medizinischen Erkenntnisse...

    Weiterlesen

    Reformthermometer

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    For you im Heim Arbeitslose Schlecker-Verkäuferinnen sollen Altenpflegerinnen werden. Befund: 35 Grad Liebe Schlecker-Frauen, jahrelang wurden Sie mies bezahlt, ausgebeutet und überfallen. Sie...

    Weiterlesen

    Stiftung Gesundheitstest

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Mit Gutachten und Studien ist es wie mit Paketsendungen: Wer den Absender kennt, kann sich den Inhalt meist denken. Einige aktuelle Beispiele: An der Universität Marburg versucht der Fachbereich...

    Weiterlesen

    Einfach unbezahlbar

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Der Schwarzmarkt für Organe floriert – nicht nur in Entwicklungsländern, auch mitten in Europa. So wurde beispielsweise vergangenes Jahr bekannt, dass im größten Transplantationszentrum des...

    Weiterlesen

    Sollte der Staat die private Pflegevorsorge mit fünf Euro im Monat unterstützen?

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Pro: „Wir stellen die Pflege auf eine breitere Basis“ Daniel Bahr, FDP, Bundesminister für Gesundheit Erstmals hat eine Bundesregierung die Weichen dafür gestellt, dass es künftig eine staatliche...

    Weiterlesen

    Deutschland im Gesundheits-Wahn

    • Politik
    • Ausgabe 3/2012

    Gleichgültig, welches Datenmaterial herangezogen wird: das der OECD, das von Eurostat oder das der nationalen Statistikbehörden und Krankenversicherungsträger – das Ergebnis ist stets dasselbe: In...

    Weiterlesen
  • Orientierungswerte
  • Keine Nachrichten verfügbar.

    Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich