48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Nachrichten aus 05/2013

    Krankenhäuser: Künftig weniger, aber größer

    Weniger, aber größer

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Verteilung, Zahl und Größe der Krankenhäuser unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland, von Region zu Region deutlich. Unser Autor fordert zu Beginn der neuen Legislaturperiode eine gesellschaftliche Diskussion über die Grundlagen der stationären Krankenversorgung. Er plädiert für neue, sektorenübergreifende...

    Weiterlesen

    Berliner Kommentar

    Gesundheitspolitische Agenda 2017

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der endlich beendete Bundestagswahlkampf 2013 hat gute Chancen, als einer der langweiligsten und ereignislosesten in die deutsche Nachkriegsgeschichte einzugehen. Das hat viel damit zu tun, dass die Dinge in Deutschland selten besser gelaufen sind als zurzeit. Trotz Banken-, Staatsschulden- und Eurokrise blieben Inflation und...

    Weiterlesen

    Geriatrische Institutsambulanzen

    Gut gemeint, aber nicht gut gemacht

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Gut gemeint ist der Dreiklang zur Verbesserung der von den Vertragsärzten unterversorgten Patientengruppen aus Psychiatrie, Psychosomatik und Geriatrie in Institutsambulanzen der Krankenhäuser: PIA, PsIA und GIA. Doch während die PIA inzwischen gute Arbeit leistet und die dreiseitigen PsIA-Verhandlungen sich positiv entwickeln,...

    Weiterlesen

    Auf die Ruhe folgt der Sturm

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Wer einen Google-Alert zum Stichwort „Krankenhäuser" abonniert, erhält seit geraumer Zeit vor allem eines: Hiobsbotschaften. Kaum ein Tag vergeht ohne neue Defizit-Beichte eines Krankenhauses. Nicht selten berichten lokale Medien von kommunalen Gremien, die dem wichtigsten Wirtschaftsfaktor der Region mit Steuermitteln unter die...

    Weiterlesen

    Interview mit Katrin Altpeter

    "Jahrelanger Rechtsstreit"

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der Fall Calw hat grundsätzliche Ursachen. Baden-Württembergs Sozialministerin Katrin Altpeter will die Betriebskostenfinanzierung dringend verbessern. Eine Totaloperation des Entgeltsystems lehnt die SPD-Politikerin dagegen ab. Stattdessen plädiert sie für moderate Anpassungen des DRG-Systems. Ein Interview über falsche Anreize,...

    Weiterlesen

    Geriatrische Institutsambulanzen

    Lücke in der ambulanten Versorgung

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der neue §118a SGBV „Geriatrische Institutsambulanzen" (GIA) soll die geriatrische Versorgung verbessern. Der Erfolg hängt nicht unwesentlich von der Vereinbarung ab, die zwischen GKV-Spitzenverband und Kassenärztlicher Bundesvereinigung im Einvernehmen mit der Deutschen Krankenhausgesellschaft zu schließen ist. Derzeit stehen...

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Die richtige Wahl

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Deutschland verfügt über eine qualitativ hochwertige Krankenhauslandschaft. Zwischen den einzelnen Einrichtungen lassen sich jedoch erhebliche Qualitätsunterschiede beobachten: Analysen zeigen,...

    Weiterlesen

    Unternehmen

    Leise und weise

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Stefan Vilsmeier hat geschafft, wovon viele Jungunternehmer träumen. Mit 21 Jahren gründete er im Haus seiner Eltern die Firma Brainlab. Heute ist sie einer der Weltmarktführer für Software in der...

    Weiterlesen

    Unternehmen

    Im Tal der Perfektionisten

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der Geruch frischer Farbe beißt noch leicht in der Nase. Hinter einer unscheinbaren Metalltür erstrahlt in hellem Weiß das neue Ausbildungszentrum des Herstellers von Endoskopen, der Tuttlinger...

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Begrenzte Vielfalt

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Stimmt es wirklich, dass nur ein hoch spezialisiertes Haus mit großen Fallzahlen die beste Qualität bieten kann? Bei dem Chirurgen Prof. Dr. Jens Werner, geschäftsführender Oberarzt an der...

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Nachrichten aus 05/2013

    Geriatrische Institutsambulanzen

    Lücke in der ambulanten Versorgung

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der neue §118a SGBV „Geriatrische Institutsambulanzen" (GIA) soll die geriatrische Versorgung verbessern. Der Erfolg hängt nicht unwesentlich von der Vereinbarung ab, die zwischen GKV-Spitzenverband und Kassenärztlicher Bundesvereinigung im Einvernehmen mit der Deutschen Krankenhausgesellschaft zu schließen ist. Derzeit stehen...

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Die richtige Wahl

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Deutschland verfügt über eine qualitativ hochwertige Krankenhauslandschaft. Zwischen den einzelnen Einrichtungen lassen sich jedoch erhebliche Qualitätsunterschiede beobachten: Analysen zeigen,...

    Weiterlesen

    Unternehmen

    Leise und weise

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Stefan Vilsmeier hat geschafft, wovon viele Jungunternehmer träumen. Mit 21 Jahren gründete er im Haus seiner Eltern die Firma Brainlab. Heute ist sie einer der Weltmarktführer für Software in der...

    Weiterlesen

    Unternehmen

    Im Tal der Perfektionisten

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der Geruch frischer Farbe beißt noch leicht in der Nase. Hinter einer unscheinbaren Metalltür erstrahlt in hellem Weiß das neue Ausbildungszentrum des Herstellers von Endoskopen, der Tuttlinger...

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Begrenzte Vielfalt

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Stimmt es wirklich, dass nur ein hoch spezialisiertes Haus mit großen Fallzahlen die beste Qualität bieten kann? Bei dem Chirurgen Prof. Dr. Jens Werner, geschäftsführender Oberarzt an der...

    Weiterlesen

    Arzt

    Vorsprung durch Technik

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Eine Szene, wie man sie früher vom Schlussverkauf in großen Kaufhäusern kannte: 400 Menschen stehen Anfang September auf dem Puschkinplatz in Gera Schlange. Sie hoffen nicht auf ein tolles...

    Weiterlesen

    Unternehmen

    Besserwisser gesucht

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Wenn ein Krankenhaus vor der Pleite steht oder einer Krankenkasse die Versicherten scharenweise davonlaufen, schlägt die Stunde der Unternehmensberater. Die haben die Gesundheitsbranche längst als...

    Weiterlesen

    Revolution in Weiß

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Nach den Worten des italienischen Linksintellektuellen Adriano Sofri stehen die Jahre um 1968 für eine Zeit, in der „die Politik eine Krankheit war, die man sich unterwegs einfing“. Doch...

    Weiterlesen

    Eine Frage der Anreize

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der Anstieg ist deutlich: Gab es in Deutschland im Jahr 2009 noch 2 565 Patienten mit mindestens einem kathetergestützten Aortenklappeneingriff, waren dies 2012 bereits 9 341, wie aus dem neuen...

    Weiterlesen

    Zurück ins Krankenhaus

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Thema In Europa sinkt die Krankenhausverweildauer der Patienten. Hierzu tragen bessere Behandlungsmethoden, aber auch finanzielle Anreize über das Vergütungssystem bei. Dr. Afsaneh Bjorvatn von der...

    Weiterlesen
  • Interviews
  • Nachrichten aus 05/2013

    Interview mit Katrin Altpeter

    "Jahrelanger Rechtsstreit"

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der Fall Calw hat grundsätzliche Ursachen. Baden-Württembergs Sozialministerin Katrin Altpeter will die Betriebskostenfinanzierung dringend verbessern. Eine Totaloperation des Entgeltsystems lehnt die SPD-Politikerin dagegen ab. Stattdessen plädiert sie für moderate Anpassungen des DRG-Systems. Ein Interview über falsche Anreize,...

    Weiterlesen

    Arzt

    "Wir brauchen mehr Generalisten"

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Herr Professor Gerlach, als Vorsitzender des SVR GesundheitSachverständigenrats sind Sie Deutschlands oberster Regierungsberater in Gesundheitsfragen. Sind Sie auch ein Spezialist? Ich würde mich...

    Weiterlesen

    Krankenversicherung

    Im Zweifel normativ

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Herr von Stackelberg, lieben Sie die Spezialisten? Spezialisten sind für das Gesundheitssystem wertvoll. Wir schätzen aber genauso die Hausärzte. Und natürlich sind die Hausärzte in gewisser Weise...

    Weiterlesen

    Politik

    Schritt für Schritt

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Frau Dr. Klakow-Franck, Patienten mit seltenen Erkrankungen oder schweren Krankheitsverläufen sollen künftig durch eine enge Verzahnung von ambulantem und stationärem Sektor sowie den verschiedenen...

    Weiterlesen
  • Kommentare
  • Nachrichten aus 05/2013

    Krankenhäuser: Künftig weniger, aber größer

    Weniger, aber größer

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Verteilung, Zahl und Größe der Krankenhäuser unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland, von Region zu Region deutlich. Unser Autor fordert zu Beginn der neuen Legislaturperiode eine gesellschaftliche Diskussion über die Grundlagen der stationären Krankenversorgung. Er plädiert für neue, sektorenübergreifende...

    Weiterlesen

    Berliner Kommentar

    Gesundheitspolitische Agenda 2017

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der endlich beendete Bundestagswahlkampf 2013 hat gute Chancen, als einer der langweiligsten und ereignislosesten in die deutsche Nachkriegsgeschichte einzugehen. Das hat viel damit zu tun, dass die Dinge in Deutschland selten besser gelaufen sind als zurzeit. Trotz Banken-, Staatsschulden- und Eurokrise blieben Inflation und...

    Weiterlesen

    Geriatrische Institutsambulanzen

    Gut gemeint, aber nicht gut gemacht

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Gut gemeint ist der Dreiklang zur Verbesserung der von den Vertragsärzten unterversorgten Patientengruppen aus Psychiatrie, Psychosomatik und Geriatrie in Institutsambulanzen der Krankenhäuser: PIA, PsIA und GIA. Doch während die PIA inzwischen gute Arbeit leistet und die dreiseitigen PsIA-Verhandlungen sich positiv entwickeln,...

    Weiterlesen

    Auf die Ruhe folgt der Sturm

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Wer einen Google-Alert zum Stichwort „Krankenhäuser" abonniert, erhält seit geraumer Zeit vor allem eines: Hiobsbotschaften. Kaum ein Tag vergeht ohne neue Defizit-Beichte eines Krankenhauses. Nicht selten berichten lokale Medien von kommunalen Gremien, die dem wichtigsten Wirtschaftsfaktor der Region mit Steuermitteln unter die...

    Weiterlesen

    Zurück zu Lahnstein

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Es ist schon über 20 Jahre her, dass sich die Spitzen der Gesundheitspolitik aus CDU/CSU und SPD auf grundlegende Reformen verständigt haben. Es war in der Abgeschiedenheit von Lahnstein, wo die...

    Weiterlesen

    Spezialisten führen zum Sozialismus

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Am Ende wird der Sozialismus siegen. Davon war der große Ökonom Joseph A. Schumpeter überzeugt. Der Ökonomie-Nobelpreisträger Paul Samuelson lobte Schumpeters epochales Werk „Kapitalismus,...

    Weiterlesen

    Zugriff verweigert

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    In der vergangenen Ausgabe der GesundheitsWirtschaft forderte Dr. Silke Lüder zum wiederholten Male das Aus für die elektronische Gesundheitskarte (eGK), da Patientendaten im Internet angeblich...

    Weiterlesen

    Wir können das

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Zeitgeist und Moden spielen in der Wirtschaft seit jeher eine große Rolle. Selbst strategische Unternehmensausrichtungen sind davor nicht gefeit. Vor einigen Jahren sorgten Strategieberater...

    Weiterlesen

    Heikle Abwägung

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der gesunde Körper ist mir mein „ruhiger und treuer Diener“ – so Maurice Merleau-Ponty in seinen anthropologischen Schriften. Solange er gut funktioniert, muss ich mir über ihn genauso wenig...

    Weiterlesen

    Mut zur Brücke

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Chronische Krankheiten sind mitnichten vorrangig ein Problem älterer Menschen. Fast 40 Prozent der Kinder und Jugendlichen hierzulande leben mit einer dauerhaften Gesundheitsstörung. Weit...

    Weiterlesen
  • Orientierungswerte
  • Keine Nachrichten verfügbar.

    Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich