48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Nachrichten aus 01/2018

    Orientierungswert

    Sanierung und Turnaround-Management – jetzt!

    • News des Tages

    Auch wenn die mittelfristigen politischen Rahmenbedingungen für Krankenhäuser und den gesamten Gesundheitsbereich im Moment alles andere als klar sind: Bei kriselnden und defizitären Einrichtungen und Abteilungen gibt es nur eine Entscheidung: jetzt sanieren und Turnaround schaffen. Die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen...

    Weiterlesen

    Orientierungswert

    Bürgerversicherung: Im Schleier der Ungewissheit

    • News des Tages

    Wäre eine Bürgerversicherung wirklich gerechter als der Status quo der Krankenversicherung? Eine gesundheitsökonomische Einordnung von Andreas Beivers.

    Weiterlesen

    Orientierungswert von Bernadette Rümmelin, kkvd

    Megathema Pflege – politische Sofortmaßnahmen notwendig

    • Orientierungswerte

    Eine grundsätzliche Refinanzierung der tariflich vereinbarten Vergütungen in der Pflege und eine Anschubfinanzierung zur Ausgestaltung des Pflegeberufereformgesetzes fordert Bernadette Rümmelin (kkvd) von der neuen Bundesregierung.

    Weiterlesen

    Trendscout

    Ethisches Handeln ohne Algorithmus

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Die zu erwartenden Folgen der Digitalisierung sind nicht nur technisch vielfältig. Sie halten auch ethische Fragestellungen bereit, die eben gerade nicht von einem Algorithmus gelöst werden können.

    Weiterlesen

    Leitlinien

    Der beste Weg zur Reha

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Eine Studie belegt ein großes Defizit in der Aufklärung über das Wunsch- und Wahlrecht für Patienten. Auch zehn Jahre nach Einführung wurde es kaum in Anspruch genommen.

    Weiterlesen

    f&w-Rubrik: Bilanzgespräch

    Besonderer Auftrag

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Andreas Latz, Geschäftsführer Finanzen der katholischen BBT-Gruppe, lebt täglich den Spagat zwischen dem Zwang zur Wirtschaftlichkeit und den Maximen einer christlichen Unternehmensethik. Herr Latz, wie würden Sie die BBT-Gruppe mit Blick auf ihre Versorgungsangebote und das wirtschaftliche Leistungsvermögen in die...

    Weiterlesen

    Kolumne

    Controlling? Muss!

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Controller müssen sich dem Umbruch in der KrankenhausLandschaft anpassen. Herausforderungen wie Digitalisierung, Verbundbildung, Aufweichen der Sektorengrenzen bedingen auch die weitere Qualifizierung des Controllings.

    Weiterlesen

    Buchführung

    Logbuch für Gestalter

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Rezension: Aufgabenverteilung und Versorgungsmanagement im Krankenhaus gestalten – von erfolgreicher Praxis lernen.

    Weiterlesen

    Vorstandsvorlage

    Im digitalen Koma

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Glaubt man einschlägigen Medienberichten und folgt man den Programm-Machern der großen Branchen-Veranstaltungen, dann rollt im deutschen Gesundheitswesen gerade die Digitalisierung mit großer Macht an.

    Weiterlesen

    Interview

    „Deutliche Überkapazitäten“

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Der scheidende Medizinische Geschäftsführer des Städtischen Klinikums München, Dr. Thomas Krössin, spricht im Interview über die sozialen Probleme in der bayerischen Landeshauptstadt und die dortige Krankenhausstruktur und diskutiert eine Fusion der beiden dortigen Uniklinika.

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Nachrichten aus 01/2018

    Gar nicht so wenige Pflegefachkräfte

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Zu viele Patienten oder zu wenig Personal? Die Politik scheint sich sicher, dass Letzteres stimmt. Doch ist das wirklich so?

    Weiterlesen
  • Interviews
  • Nachrichten aus 01/2018

    f&w-Rubrik: Bilanzgespräch

    Besonderer Auftrag

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Andreas Latz, Geschäftsführer Finanzen der katholischen BBT-Gruppe, lebt täglich den Spagat zwischen dem Zwang zur Wirtschaftlichkeit und den Maximen einer christlichen Unternehmensethik. Herr Latz, wie würden Sie die BBT-Gruppe mit Blick auf ihre Versorgungsangebote und das wirtschaftliche Leistungsvermögen in die...

    Weiterlesen

    Interview

    „Deutliche Überkapazitäten“

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Der scheidende Medizinische Geschäftsführer des Städtischen Klinikums München, Dr. Thomas Krössin, spricht im Interview über die sozialen Probleme in der bayerischen Landeshauptstadt und die dortige Krankenhausstruktur und diskutiert eine Fusion der beiden dortigen Uniklinika.

    Weiterlesen

    Interview

    "Die Datenlage ist erdrückend"

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Viel Erfahrung führt zu guten Ergebnissen, ist Helios-Vorstand Prof. Dr. Ralf Kuhlen überzeugt. Er fordert mehr und schärfere Mindestmengen für deutsche Krankenhäuser. Diese sollten den Mut aufbringen, sich zu vernetzen und zu spezialisieren.

    Weiterlesen

    Nachgefragt

    „Mit Augenmaß“

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Krankenhäuser und gesetzliche Krankenkassen haben sich auf eine erste Liste von pflegesensitiven Bereichen im Krankenhaus verständigt. Dazu nachgefragt bei Anke Wittrich, Stellvertretende Geschäftsführerin des Bundesverbands Geriatrie e.V. in Berlin.

    Weiterlesen
  • Kommentare
  • Nachrichten aus 01/2018

    Trendscout

    Ethisches Handeln ohne Algorithmus

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Die zu erwartenden Folgen der Digitalisierung sind nicht nur technisch vielfältig. Sie halten auch ethische Fragestellungen bereit, die eben gerade nicht von einem Algorithmus gelöst werden können.

    Weiterlesen

    Leitlinien

    Der beste Weg zur Reha

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Eine Studie belegt ein großes Defizit in der Aufklärung über das Wunsch- und Wahlrecht für Patienten. Auch zehn Jahre nach Einführung wurde es kaum in Anspruch genommen.

    Weiterlesen

    Kolumne

    Controlling? Muss!

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Controller müssen sich dem Umbruch in der KrankenhausLandschaft anpassen. Herausforderungen wie Digitalisierung, Verbundbildung, Aufweichen der Sektorengrenzen bedingen auch die weitere Qualifizierung des Controllings.

    Weiterlesen

    Buchführung

    Logbuch für Gestalter

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Rezension: Aufgabenverteilung und Versorgungsmanagement im Krankenhaus gestalten – von erfolgreicher Praxis lernen.

    Weiterlesen

    Vorstandsvorlage

    Im digitalen Koma

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Glaubt man einschlägigen Medienberichten und folgt man den Programm-Machern der großen Branchen-Veranstaltungen, dann rollt im deutschen Gesundheitswesen gerade die Digitalisierung mit großer Macht an.

    Weiterlesen

    G-BA-Monitor

    Entscheidungsjahr 2018

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Legitimationsfragen, Strukturfragen und unklare Folgen von Beschlüssen: 2018 wird ein entscheidendes Jahr für den G-BA.

    Weiterlesen

    Berliner Kommentar

    Handelt, Länder!

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Ohne Regierung geht nichts, oder? Mag sein, aber Deutschland hat nicht nur eine Regierung, sondern 16. Also sollte was gehen.

    Weiterlesen

    GaNiMeSo-GroKo?

    • f&w
    • Ausgabe 1/2018

    Zu Beginn des neuen Jahres sei mir ein Wunsch erlaubt: Wie wäre es mit einer neuen Bundesregierung? Demokratietheoretische Erwägungen, wie sie seit dem Wahlgang im September in Mode sind, spielen bei diesem Wunsch ausdrücklich keine Rolle. Auch die gesundheitspolitischen Positionen einer möglichen Gar-nicht-mehr-so-Großen...

    Weiterlesen

    Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich