48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Der GesundheitsÖkonom

    Qualität oder Entfernung?

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    Nach welchen Kriterien wählen Patienten das Krankenhaus, in dem sie einen elektiven Eingriff vornehmen lassen möchten? Am Beispiel von Hüftoperationen geht eine Studie aus den Niederlanden der Frage nach, wie sensitiv Patienten auf Entfernung, Wartezeiten und verfügbare Rankings reagieren. Hüftoperationen werden an allen...

    Weiterlesen

    Zahl in der Mitte

    Im Land der Rollatoren

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    Doppelt so viele mobile Gehhilfen wie im Vorjahr hat die DAK-Gesundheit im Jahr 2012 vermittelt. Dabei geben sich viele Versicherte längst nicht mehr mit dem schnöden Kassenmodell zufrieden.  65.000  Mitglieder der DAK Gesundeheit haben im Jahr 2012 eine mobile Gehhilfe erhalten - doppelt so viele wie im Vorjahr Die...

    Weiterlesen

    Halbgötterdämmerung

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    1970 kam es in Frankfurt am Main zu einem Skandal, der zur Kündigung des Assistenzarztes Dr. Hans Mausbach führte. Dieser hatte durch seine Äußerungen in einem zur besten Sendezeit ausgestrahlten...

    Weiterlesen

    Gesund am Golf

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    Wer die Zollbeamten in weißer Kandora links und rechts liegen hat lassen, wer die wenigen Schritte in eine kleine Halle hinein gemacht hat, wer schließlich aus dem langgezogenen Gebäude des Abu...

    Weiterlesen

    Politik

    Armer reicher Irak

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    In vielen Krankenhäusern des Irak gilt bis heute die Devise: Selbst ist der Patient. Oder seine Familie. Weil Pflegekräfte in vielen Kliniken fehlen, müssen oft Angehörige die Patienten versorgen....

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Bayern gegen Preußen

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    Die Botschaft des Staates Katar in Bonn zahlt alles. Bis zu drei Angehörige dürfen mit dem Patienten nach München fliegen. Flug, Klinikaufenthalt, Hotel werden übernommen und sogar ein ordentliches...

    Weiterlesen

    Arzt

    Komfort bei der Nasenkorrektur

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    Herr Juszczak, aus welchen arabischen Ländern kommen Patienten, die in Nordrhein-Westfalen von niedergelassenen Ärzten behandelt werden? Die klassischen Länder im arabischen Raum sind die...

    Weiterlesen

    Arzt

    „Kliniken tragen Verantwortung"

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    Herr Sons, wie attraktiv ist Deutschland als Ausbildungsstandort für arabische Facharztanwärter? Deutschland zieht immer mehr Facharztkandidaten aus der arabischen Welt an. Insbesondere, weil die...

    Weiterlesen

    Hintergrund

    „Mehr Regulierung ist nötig"

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    Herr Kommissar Mimica, Sie sind seit vier Monaten Mitglied der EU-Kommission. Wie war Ihr Start, wie ist Ihr Eindruck von Brüssel? Seit vier Monaten bin ich in der EU-Kommission nun für den Bereich...

    Weiterlesen

    "Hohe politische Bedeutung"

    • Politik
    • Ausgabe 6/2013

    Herr Dr. Uhl, Sie sind Innenpolitiker und engagieren sich im deutsch-arabischen Austausch, etwa als Mitglied der deutsch-arabischen Parlamentariergesellschaft. Welche Rolle spielt die deutsche...

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Interviews
  • Kommentare
  • Orientierungswerte
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich