48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Naheliegende Lösung

    • Politik
    • Ausgabe 5/2012

    Im Angesicht des Fachkräftemangels helfen oft nur noch unkonventionelle Methoden: Logistikunternehmer bilden Brummifahrer im Eilverfahren aus, Schulen reaktivieren pensionierte Mathe-Lehrer und der...

    Weiterlesen

    Reformthermometer

    • Politik
    • Ausgabe 5/2012

    Cogitat ergo est Bundeskanzlerin Angela Merkel denkt intensiv über die Argumente nach, die für eine Abschaffung der Praxisgebühr vorgebracht werden. Diagnose: 40 Grad Unser aufrichtigster Dank der...

    Weiterlesen

    Ansichtssache

    Tabu mit Todesfolge

    • Politik
    • Ausgabe 5/2012

    Eine überzeugendere Erklärung für die allgemein geläufige Tabuisierung des Berufskrankheitenaufkommens in unserem Lande hätte niemand treffender formulieren können als der Verbandschef der...

    Weiterlesen

    Ganz oder gar nicht

    • Politik
    • Ausgabe 5/2012

    Bunge: „Risikoselektion bliebe erhalten“ Der Analyse von Prof. Dr. Edgar Franke kann ich im Grunde zustimmen, der Schlussfolgerung nicht. Die PKV als Vollversicherung nicht abzuschaffen und den...

    Weiterlesen

    Auge um Auge, Zahn um Zahn

    • Politik
    • Ausgabe 4/2012

    Immer dieser vermaledeite Koalitionspartner. Beim trauten Treffen im Kanzleramt wollte die Union der FDP keinen Erfolg gönnen. Man kennt das inzwischen ja schon. Dieses Mal, im Juni, ging es um die Praxisgebühr, die die Liberalen gern abschaffen würden. Es handelt sich um ein Lieblingsthema von Parteichef Philipp Rösler, dem...

    Weiterlesen

    Prof. Dr. mult. Eckhard Nagel zum Entwurf der PID-Verordnung

    Auf dem Weg zum „perfekten Kind"?

    • Politik
    • Ausgabe 4/2012

    f&w: Wie bewerten Sie als Mitglied des Deutschen Ethikrats, dass Gentests an Embryonen ab 2013 möglich sein könnten? Ist Präimplantationsdiagnostik (PID) der Weg zum „perfekten Kind“? Schließlich könnte damit Leid von vornherein vermieden werden. Nagel: Das „perfekte Kind“ gibt es nicht und eine Abweichung von der sogenannten...

    Weiterlesen

    Landärzte: Lernen von Skandinavien

    • Politik
    • Ausgabe 4/2012

    Deutschland bildet zwar viele Mediziner aus, verteilt diese aber schlecht auf Stadt und Land. Ein Blick über die Grenzen zeigt, wie andere Nationen ihre Ärzte einsetzen. Prof. Dr. Jonas Schreyögg, Direktor des Hamburg Center for Health Economics und Lehrstuhlinhaber für Management im Gesundheitswesen der Universität Hamburg,...

    Weiterlesen

    Agaplesion Chef sorgt sich um Innovationsfähigkeit deutscher Kliniken

    • Politik
    • Ausgabe 4/2012

    Der Vorstandsvorsitzende der Agaplesion gAG, Dr. Markus Horneber, setzt auf die Innovationskraft seines Unternehmens. „Ich habe mir vorgenommen, das Thema Forschung und Entwicklung voranzutreiben“, sagt Horneber im Redaktionsgespräch mit f&w. Hier gebe es branchenweit noch erhebliche Defizite. „Wir lassen vieles noch ungenutzt“,...

    Weiterlesen

    Raus aus dem Kuckucksnest

    • Politik
    • Ausgabe 4/2012

    Seit fünf Jahren geht es der 76-Jährigen Reni M. besser. Viel besser. Gapsy, der „Gesellschaft für Ambulante Psychiatrische Dienste“ in Bremen, sei Dank. Die hat mithilfe von ambulant und stationär...

    Weiterlesen

    Personalsuche 2.0

    • Politik
    • Ausgabe 4/2012

    Anikas blaue Augen strahlen mit ihrem blauen Kasack um die Wette. In dem Videoclip führt uns die brünette Krankenpflegerin mit dem kessen Pferdeschwanz und dem süßen Lächeln über die...

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Interviews
  • Kommentare
  • Orientierungswerte
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich