48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Das Feilschen um das Sparpaket schadet den Patienten – und dem politischen System

    Käufliches Krisenmanagement

    • Politik
    • Ausgabe 6/2001

    In Berlin geben sich in diesen Tagen Lobbyisten und Ministerielle die Klinke in die Hand. Mal trifft man sich im Gesundheitsministerium, mal im Kanzleramt, mal kommt die Pharmaindustrie alleine,...

    Weiterlesen

    Bundesrat nimmt Einfluss auf Fallpauschalengesetz

    • Politik
    • Ausgabe 6/2001

    Krankenhausplanung Der Regierungsentwurf sieht eine Änderung des § 109 SGB V vor, die es ermöglichen würde, dass die Landesverbände der Krankenkassen und der Krankenhausträger Änderungen der...

    Weiterlesen

    Implikationen für die gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Einführung in Deutschland

    Das australische DRG-System ist auf Deutschland übertragbar

    • Politik
    • Ausgabe 6/2001

    Mit dem DRG-Fallpauschalensystem wird die Finanzierung der Krankenhausbehandlungskosten auf die erbrachten Leistungen zugespitzt. Zunächst wurden die nach dem Selbstkostendeckungsprinzip...

    Weiterlesen

    Die Deutschen sollten ihre Selbstblockade aufgeben

    „...dass diese Furcht zu irren schon der Irrtum selber ist."

    • Politik
    • Ausgabe 6/2001

    Hegel sagte: „…dass diese Furcht zu irren schon der Irrtum selber ist.“ Insofern stehen die Deutschen in der Gefahr, einem Irrtum zu erliegen. Die Deutschen könnten von den Australiern lernen. Sie...

    Weiterlesen

    Strukturen zur Entwicklung des deutschen Fallpauschalensystems auf AR-DRG-Basis: Was Deutschland von Australien lernen kann

    Offenheit und Transparenz statt Blockaden

    • Politik
    • Ausgabe 6/2001

    Es ist erstaunlich, dass die effektiv und effizient arbeitenden Strukturen in Australien bisher so gut wie kein öffentliches Diskussionsthema in Deutschland waren und sind. Weder das...

    Weiterlesen

    Die Gesundheitspolitik steckt in der Sackgasse

    Reformchance vertan

    • Politik
    • Ausgabe 5/2001

    Gesundheitspolitik machen seit Monaten die anderen: das Kanzleramt, das zunächst eine Stillhaltetaktik verordnet, aber nur wenig später in einem Strategiepapier radikale Umbauvarianten des...

    Weiterlesen

    Vorfahrt für die Vorreiter

    • Politik
    • Ausgabe 5/2001

    Die Gesundheitspolitik tritt auf der Stelle. Ungerührt von der Realität, in der sich die Fehlstrukturen zu einer immer unüberwindlicher werdenden Hürde auftürmen, wirkt die Ministerin tatenlos. Das...

    Weiterlesen

    Interview zum Gutachten des Sachverständigenrates, Band III „Über-, Unter- und Fehlversorgung"

    Hoher Einsatz, mäßiger Ertrag

    • Politik
    • Ausgabe 5/2001

    f&w: Der Sachverständigenrat hat Ende August sein Gutachten 2000/2001 vorgelegt, das dem deutschen Gesundheitswesen Über-, Unter- und Fehlversorgung nachsagt. Was sind die Stärken und Schwächen...

    Weiterlesen

    Ergebnisse der f&w-Spezial-Umfrage

    Ist Ihr Krankenhaus ausreichend auf DRG vorbereitet?

    • Politik
    • Ausgabe 5/2001

    Der Vergleich mit den Wettbewerbern ist aufschlussreich Die Ergebnisse sind sehr aufschlussreich in Bezug auf die Einführungsstrategie. So ist in 69 Prozent der Krankenhäuser das Controlling oder...

    Weiterlesen

    Der f&w-Krankenhaus-Kompass: Jahresauswertungen 2000

    Ist-Kosten und Leistungsdaten von 200 Krankenhäusern im Vergleich

    • Politik
    • Ausgabe 5/2001

    Krankenhaus-Kompass als Wegweiser in die DRG Die immer näher rückende Einführung der DRG verstärkt die Bedeutung des f&w-Krankenhaus- Kompasses. Nicht nur in den Pflegesatzverhandlungen, sondern...

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Interviews
  • Kommentare
  • Orientierungswerte
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich