48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Vorstandsvorlage

    Datenfluss ohne Kleinstaaterei

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Nicht erst seit Einführung der Apple Watch sammeln immer mehr Menschen über Gesundheits-Apps und Wearables Daten zu ihrem persönlichen Gesundheitszustand und ihrer Fitness. Oft wissen die Nutzer dieser Apps nicht, wer diese Daten empfängt, speichert, auswertet und für seine eigenen, zumeist kommerziellen Zwecke nutzt oder...

    Weiterlesen

    Trendscout

    Damit es „Klick" macht

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Von Martin Schleicher Vom Online-Marketing erwarten Geschäftsführer und Chefärzte vor allem ein gutes Google-Ranking, am besten auf der ersten Seite der Suchergebnisse. Für den eigenen Krankenhausnamen als Suchbegriff ist das gar kein Problem. Für Krankheitsbilder wie Diabetes, Herzinfarkt oder Krebs sieht es schon ganz anders...

    Weiterlesen

    Interview mit dem ehemaligen Geschäftsführer der Gematik, Arno Elmer

    Elmer zieht Bilanz

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Zwei Monate nach seinem Abschied als Geschäftsführer der Gematik zieht Prof. Arno Elmer im Interview mit f&w Bilanz und beschreibt, wie sich die Gematik vom Image eines gescheiterten Großprojekts befreien konnte. Im Rahmen seiner Tätigkeit an der FOM Hochschule  will er nun die sichere Welt der Telematikinfrastruktur mit der...

    Weiterlesen

    f&w-Interview

    „Es geht darum, ob das Richtige gemacht wurde"

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Indikationsqualität wird künftig eine viel größere Rolle spielen, sagt Dr. Regina Klakow-Franck, Mitglied im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), im Interview mit f&w. Ein Grund dafür seien die Patienten selbst, die stärker in medizinische Entscheidungen eingebunden werden wollen. Klakow-Franck hält diese Forderung für richtig. ...

    Weiterlesen

    Experteninterview

    Entlang des Behandlungspfades

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Weiterlesen

    Personalentwicklung

    Die Gießkanne hat ausgedient

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Krankenhäuser, die ihre Personalentwicklung bedarfsgerecht und mitarbeiterorientiert ausrichten, haben nach Überzeugung von Jan Stanslowski einen strategischen Wettbewerbsvorteil. Der Arbeitsdirektor der Sana Kliniken im f&w-Gespräch über die richtige Förderung von Managern, Ärzten und Pflegekräften – und die Folgen der...

    Weiterlesen

    Einstellungsgespräch

    „Nicht immer einfach"

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Weiterlesen

    Pflegepersonal

    „Schwesterchen" macht mich wahnsinnig!

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Die Pflege verdient nach Meinung von Klinikmanagerin Dr. Elizabeth Harrison nicht nur mehr Anerkennung, sondern auch eine angemessene Vergütung. Nicht die Akademisierung, sondern der technologische Fortschritt wird ihrer Meinung nach das Berufsbild in wenigen Jahren revolutionieren. Frau Harrison, in Deutschland dauert es...

    Weiterlesen

    Zweifel an der Unabhängigkeit

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Die Kassen wollen die Unabhängige Patientenberatung neu vergeben. Aussichtsreichster Kandidat scheint ein kassennahes Unternehmen zu sein. Die Entwicklung treibt nun auch erste Mitglieder der Deutschen Krankenhausgesellschaft um. Wir haben bei DKG-Geschäftsführer Georg Baum nachgefragt. Warum ist die Vergabe der...

    Weiterlesen

    Reha kommt bei Migranten nicht an

    Zwischen Bedürfnissen und Bedarfen

    • Politik
    • Ausgabe 9/2015

    Menschen mit Migrationshintergrund nehmen seltener eine Rehabilitation in Anspruch als deutsche Staatsangehörige. Und wenn sie es tun, profitieren sie weniger davon als andere Zielgruppen. Reha-Forscher suchen nach den Gründen für die Versorgungslücken und entdecken Zugangsbarrieren, kulturelle Unterschiede sowie schlechtere...

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Fürsorge zum Nulltarif

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    Wer zum ersten Mal das Münchener Klinikum Rechts der Isar betritt, der könnte sich auf all den Fluren und Etagen leicht verirren. Wären da nicht jene freundlichen Damen in dunkelblauen Kostümen und...

    Weiterlesen

    Balsam für die Seele

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    Eigentlich braucht er keine Hilfe, sagt Norbert (Name geändert). Aber er habe ständig Angst. Angst, nichts mehr auf die Reihe zu bekommen, Angst, wieder eine Psychose zu erleiden, Angst vor dem...

    Weiterlesen

    Boni für Chefärzte weiter unter Beschuss

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    Heilsbringer oder Teufelszeug? Die Bonusregelungen in Chefarztverträgen sind ein Thema, das die Ärzteschaft bundesweit umtreibt. Dass die Bundesärztekammer (BÄK) und der Verband der Leitenden...

    Weiterlesen

    Medizintechnik: Auf Strategien müssen Lösungen folgen

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    Fast pünktlich zum Jahresende lag der Schlussbericht zum Nationalen Strategieprozess „Innovationen in der Medizintechnik” vor (wir berichteten in Ausgabe 4/2012). Erstmals hatten die...

    Weiterlesen

    Hintergrund

    Null Toleranz für Infektionen

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    ? Herr Professor Popp, müssen wir uns damit abfinden, dass wir die meisten nosokomialen Infektionen (NKI) nicht verhindern können? Popp: In gewissem Umfang müssen wir NKI akzeptieren, aber man kann...

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Wie für mich gemacht

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    Unstrittig ist: Krankheiten sind so verschieden wie die Menschen selbst. Diesem Umstand will die moderne Medizin stärker als bisher Rechnung tragen. Es bleibt ihr auch nicht viel anderes übrig....

    Weiterlesen

    Zeitreise

    Halbgötter im Arbeitskampf

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    Sie müssen sich eines hinter die Ohren schreiben: TdL (...) und VKA (...) werden niemals mit dem Marburger Bund separate Tarifverhandlungen führen, nie. Und zweitens, es wird ihnen (...) nie...

    Weiterlesen

    Dänemark schafft Fett-Steuer ab

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    Nach nur einem Jahr hat Dänemark die Fett-Steuer wieder abgeschafft. Lebensmittel mit hohem Fettgehalt waren seit Oktober 2011 mit einer Sonderabgabe belegt worden, die beispielsweise bei Butter...

    Weiterlesen

    Hôpital am Tropf

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    In den Kellern der Universitätskliniken von Straßburg lagern nicht nur Utensilien des Krankenhausbetriebs, sondern auch riesige Eichenfässer. Ihr Inhalt: Wein. Lokale Winzer nutzen die...

    Weiterlesen

    Prämienmodell fördert Wachstum und Beschäftigung

    • Politik
    • Ausgabe 6/2012

    Ein einkommensunabhängiges Prämienmodell in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) wirkt sich positiv auf Wachstum und Beschäftigung in Deutschland aus. Zu diesem Schluss kommt der...

    Weiterlesen
  • Interviews
  • Kommentare
  • Was bringt die Medica 2011?

    • Politik
    • Ausgabe 5/2011

    Dr. Franz-Joseph Bartmann, Vorsitzender des Ausschusses Telematik der Bundesärztekammer und Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein, Kiel: "Ich begrüße ich den Facettenreichtum des...

    Weiterlesen

    Neue Wege gehen

    • Politik
    • Ausgabe 5/2011

    Der „Halbgott in Weiß“ ist von gestern. Aber wie sieht der Arzt von morgen aus? Dies wird seit vielen Jahren immer wieder diskutiert und von Zeit zu Zeit neu beantwortet. Der heftige Umbruch in der...

    Weiterlesen

    Hinsehen - Verstehen - Einmischen

    • Politik
    • Ausgabe 4/2011

    Innerhalb historisch kürzester Zeit haben diese Neuen Medien unsere Welt verändert. Viele hergebrachte Berufe haben sich überlebt. Jeder ist jederzeit erreichbar. Wissen ist immer und überall,...

    Weiterlesen

    Wie der Finanzminister die Kosten der Versorgungsstrukturgesetze zu begrenzen versucht

    Daniel Bahr unter Kuratel

    • Politik
    • Ausgabe 4/2011

    Selten geschieht das so spektakulär, wie es jetzt im Falle des Versorgungsstrukturgesetzes geschehen ist. Über das Nachrichtenmagazin „Spiegel“ lancierte das Finanzministerium ein 17-seitiges...

    Weiterlesen

    Billig ist nicht wirtschaftlich

    • Politik
    • Ausgabe 4/2011

    In den vergangenen 15 Jahren haben sich viele Einkäufer von Sachmitteln im Krankenhaus vor allem auf den Produktpreis konzentriert. Von zahlreichen Einkaufsgemeinschaften wurde das Geschäftsmodell...

    Weiterlesen

    Bahr reformiert, doch wer schaut hin?

    • Politik
    • Ausgabe 4/2011

    Im Sommerinterview mit dem ZDF hat Kanzlerin Dr. Angela Merkel zwei Dinge vermieden: Sie nahm nicht ein einziges Mal das Wort „alternativlos“ in den Mund, um jüngste Beschlüsse der Regierung etwa...

    Weiterlesen

    Wendemanöver

    • Politik
    • Ausgabe 4/2011

    Seit dem Jahr 2000 nahm der Veränderungsdruck auf die DAK deutlich zu. Die Versichertenzahl sank zwischen 2000 und 2005 von 5,6 Millionen auf 4,7 Millionen. Demgegenüber betrug der Deckungsgrad aus...

    Weiterlesen

    Schatten und Licht in der FDP

    • Politik
    • Ausgabe 3/2011

    Und dabei vollbrachte er nebenbei das Kunststück, niemanden aus der bisherigen Führungsmannschaft der Partei ernsthaft zu beschädigen: Brüderle wird in neuer Funktion als FDP-Fraktionschef in der...

    Weiterlesen

    Gast-Editorial

    Personal-Plan im Werte-Wandel

    • Politik
    • Ausgabe 3/2011

    Plötzlich und unerwartet erfasst der demografische Wandel den deutschen Arbeitsmarkt. Doch wir alle hätten es wissen können. Denn die Zeitenwende begann in den 1890-er Jahren. Seit mehr als hundert Jahren sinkt die Zahl der Kinder, die eine Frau zur Welt bringt. Die Familien werden immer kleiner und lösen sich sogar auf....

    Weiterlesen

    Gesundheitswirtschaft normalisieren

    • Politik
    • Ausgabe 3/2011

    Nur wenige Gesellschaftsbereiche haben es in der Vergangenheit immer wieder erfolgreich geschafft, sich den allgemein gültigen Regelungen zu entziehen – so allen voran der Gesundheitssektor. „Viel...

    Weiterlesen
  • Orientierungswerte
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich