48
Passwort vergessen

Politik

Politik

  • alle
  • Arzt

    Vorsprung durch Technik

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Eine Szene, wie man sie früher vom Schlussverkauf in großen Kaufhäusern kannte: 400 Menschen stehen Anfang September auf dem Puschkinplatz in Gera Schlange. Sie hoffen nicht auf ein tolles...

    Weiterlesen

    Unternehmen

    Besserwisser gesucht

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Wenn ein Krankenhaus vor der Pleite steht oder einer Krankenkasse die Versicherten scharenweise davonlaufen, schlägt die Stunde der Unternehmensberater. Die haben die Gesundheitsbranche längst als...

    Weiterlesen

    Revolution in Weiß

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Nach den Worten des italienischen Linksintellektuellen Adriano Sofri stehen die Jahre um 1968 für eine Zeit, in der „die Politik eine Krankheit war, die man sich unterwegs einfing“. Doch...

    Weiterlesen

    Eine Frage der Anreize

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der Anstieg ist deutlich: Gab es in Deutschland im Jahr 2009 noch 2 565 Patienten mit mindestens einem kathetergestützten Aortenklappeneingriff, waren dies 2012 bereits 9 341, wie aus dem neuen...

    Weiterlesen

    Zurück ins Krankenhaus

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Thema In Europa sinkt die Krankenhausverweildauer der Patienten. Hierzu tragen bessere Behandlungsmethoden, aber auch finanzielle Anreize über das Vergütungssystem bei. Dr. Afsaneh Bjorvatn von der...

    Weiterlesen

    Einführung

    Auf verlorenem Posten

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Der Pulverdampf des Wahlkampfs hatte sich noch nicht verzogen, da schickte sich Ulrich Weigeldt bereits an, den Verhandlungsführern in Berlin seine Vorschläge für die neue Legislatur zu...

    Weiterlesen

    Methodische Mängel

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Thema Die Preisbildung für innovative Medikamente ist eine Herausforderung, da eine Wiedererstattung ohne pharmakoökonomische Daten mit großen Schwierigkeiten verbunden ist. Es ist daher...

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Monetäre Gleichmacherei

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Rolf Dubb arbeitet als Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege an einem Stuttgarter Klinikum. Qualifiziert ist er darüber hinaus als Praxisanleiter, Pain Nurse und Stationsleiter....

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Guter Ruf ist teuer

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Oft haben sie eine weite Reise hinter sich. Von überall her kommen junge schwerkranke Patienten mit ihren Familien ins Dr. von Haunersche Kinderspital am Klinikum der Universität München, um sich...

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Komplexes Zusammenspiel

    • Politik
    • Ausgabe 5/2013

    Im Nordosten Mecklenburg-Vorpommerns, in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald, arbeitet eine bundesweit einmalige Koalition aus Spezialisten unterschiedlichster Disziplinen gemeinsam an der...

    Weiterlesen
  • Analyse
  • Mit Deregulation setzt die Bundesregierung Marktkräfte frei

    Revolutioniert die Integrierte Versorgung das Gesundheitssystem?

    • Politik
    • Ausgabe 2/2002

    Für Krankenhäuser und alle anderen Marktteilnehmer kommt es darauf an, sich für die Integrationsversorgung „fit“ zu machen. Nötig sind: Die züge Vorbereitung des Hauses, das heißt Kurzanalyse der...

    Weiterlesen

    Die Gesundheitsreform in der Umsetzung: Auswirkungen für die Krankenhäuser und Ausblick auf die neue BPflV

    Die Krankenhäuser unter dem Zwang zur Anpassung

    • Politik
    • Ausgabe 2/2002

    Die mit der Reform verabschiedeten Finanzierungsregelungen für die Krankenhäuser sind alles andere als streng grundlohngedeckelt. Tatsache ist vielmehr: Die Regelungen für die Finanzierung der...

    Weiterlesen

    Bundesrat nimmt Einfluss auf Fallpauschalengesetz

    • Politik
    • Ausgabe 6/2001

    Krankenhausplanung Der Regierungsentwurf sieht eine Änderung des § 109 SGB V vor, die es ermöglichen würde, dass die Landesverbände der Krankenkassen und der Krankenhausträger Änderungen der...

    Weiterlesen

    Implikationen für die gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Einführung in Deutschland

    Das australische DRG-System ist auf Deutschland übertragbar

    • Politik
    • Ausgabe 6/2001

    Mit dem DRG-Fallpauschalensystem wird die Finanzierung der Krankenhausbehandlungskosten auf die erbrachten Leistungen zugespitzt. Zunächst wurden die nach dem Selbstkostendeckungsprinzip...

    Weiterlesen

    Die Deutschen sollten ihre Selbstblockade aufgeben

    „...dass diese Furcht zu irren schon der Irrtum selber ist."

    • Politik
    • Ausgabe 6/2001

    Hegel sagte: „…dass diese Furcht zu irren schon der Irrtum selber ist.“ Insofern stehen die Deutschen in der Gefahr, einem Irrtum zu erliegen. Die Deutschen könnten von den Australiern lernen. Sie...

    Weiterlesen

    Strukturen zur Entwicklung des deutschen Fallpauschalensystems auf AR-DRG-Basis: Was Deutschland von Australien lernen kann

    Offenheit und Transparenz statt Blockaden

    • Politik
    • Ausgabe 6/2001

    Es ist erstaunlich, dass die effektiv und effizient arbeitenden Strukturen in Australien bisher so gut wie kein öffentliches Diskussionsthema in Deutschland waren und sind. Weder das...

    Weiterlesen

    Interview zum Gutachten des Sachverständigenrates, Band III „Über-, Unter- und Fehlversorgung"

    Hoher Einsatz, mäßiger Ertrag

    • Politik
    • Ausgabe 5/2001

    f&w: Der Sachverständigenrat hat Ende August sein Gutachten 2000/2001 vorgelegt, das dem deutschen Gesundheitswesen Über-, Unter- und Fehlversorgung nachsagt. Was sind die Stärken und Schwächen...

    Weiterlesen

    Ergebnisse der f&w-Spezial-Umfrage

    Ist Ihr Krankenhaus ausreichend auf DRG vorbereitet?

    • Politik
    • Ausgabe 5/2001

    Der Vergleich mit den Wettbewerbern ist aufschlussreich Die Ergebnisse sind sehr aufschlussreich in Bezug auf die Einführungsstrategie. So ist in 69 Prozent der Krankenhäuser das Controlling oder...

    Weiterlesen

    Der f&w-Krankenhaus-Kompass: Jahresauswertungen 2000

    Ist-Kosten und Leistungsdaten von 200 Krankenhäusern im Vergleich

    • Politik
    • Ausgabe 5/2001

    Krankenhaus-Kompass als Wegweiser in die DRG Die immer näher rückende Einführung der DRG verstärkt die Bedeutung des f&w-Krankenhaus- Kompasses. Nicht nur in den Pflegesatzverhandlungen, sondern...

    Weiterlesen

    Fallpauschalengesetz: Was steht Neues im Kabinettentwurf?

    • Politik
    • Ausgabe 5/2001

    Mit dem Fallpauschalengesetz werden die Rahmenbedingungen für die Einbindung des DRG-Fallpauschalensystems in die Krankenhausfinanzierung während der Ein- und Überführungsphase festgelegt. Das...

    Weiterlesen
  • Interviews
  • Kommentare
  • Orientierungswerte
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich