50
Passwort vergessen

Prozesse

Prozesse

  • alle
  • Krankenhaus-CIRS-Netz Deutschlkand

    Aus Fehlern lernen

    • Risikomanagement
    • Ausgabe 12/2014

    Seit vier Jahren berichtet das Krankenhaus-CIRS-Netz Deutschland über sicherheitsrelevante Ereignisse, die in Kliniken aufgetreten sind. Das deutschlandweite, einrichtungsübergreifende Berichts- und Lernsystem wird von führenden Verbänden getragen und ist anonym angelegt. Experten kommentieren besonders relevante oder typische...

    Weiterlesen

    Integriertes Managementsystem

    Eine Frage der Kultur

    • Risikomanagement
    • Ausgabe 12/2014

    Zur Erhöhung von Qualität und Sicherheit im Krankenhaus gibt es hinreichend bekannte Konzepte und Instrumente. Diese können jedoch nur dann erfolgreich wirken, wenn die Geschäftsführung ein integriertes Managementsystem aufbaut, in dem eine offene Sicherheitskultur die klare Qualitäts- und Risikostrategie flankiert. Nach rund...

    Weiterlesen

    Berufsorientierung in der onkologischen Rehabilitation

    MBOR motiviert

    • Prozesse
    • Ausgabe 11/2014

    Die Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation kann Krebspatienten bei der Rückkehr zur Arbeit unterstützen. Die Deutsche Rentenversicherung hat hierzu ein interdisziplinäres Konzept aufgelegt. Pro Jahr erkranken etwa 493.000 Menschen in Deutschland an Krebs, 38 Prozent davon sind nicht älter als 64 Jahre. Da sich die...

    Weiterlesen

    MBOR-Zentrum in Bad Rothenfelde eröffnet

    Zurück in den Alltag

    • Rehabilitation
    • Ausgabe 11/2014

    Deutschlands größtes Zentrum für medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR) in Bad Rothenfelde hat im Oktober seinen Betrieb aufgenommen. In dem Kooperationsprojekt dreier Reha-Kliniken werden berufliche Situationen der Rehabilitanden simuliert und gesundheitsfördernde Verhaltensweisen eingeübt. Bis zu 30 Prozent...

    Weiterlesen

    BMBF-Iniative "Industrie-in-KLinik-Plattformen"

    Mission Schulterschluss

    • Prozesse
    • Ausgabe 10/2014

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung will Ärzte und Medizintechnikfirmen gemeinsam an einen Tisch bringen, um Medizinprodukte mit höherem Nutzen für den Versorgungsalltag und schnellere Innovationszyklen zu entwickeln. Partner aus Klinik, Industrie oder auch Finanzwelt sollen gemeinsam eine Service-Einrichtung für...

    Weiterlesen

    Projektbezogene Partnerschaften

    Mit Strategie zu Innovationen

    • Prozesse
    • Ausgabe 10/2014

    Die St. Marien-Krankenhaus Siegen gemeinnützige GmbH bindet vielfältige Partnerschaften mit Industrie und Dienstleistern sowie mit medizinischen Leistungserbringern in die Unternehmensstrategie ein, um Projekte zielgerichteter zu steuern. So entstand binnen zwei Jahren das Ambulante Zentrum „Albertus Magnus", der Grundstein für...

    Weiterlesen

    Vernetzte Forschung und Entwicklung

    Trust in Translation

    • Prozesse
    • Ausgabe 10/2014

    Die Berliner Charité arbeitet auf vielen Gebieten eng mit der Industrie zusammen. Diese Kooperationen sind Teil der Unternehmensstrategie. Ein Beispiel sind Forschungs- und Entwicklungspartnerschaften zwischen dem Universitätsklinikum und Pharmaunternehmen. Gemeinsam erarbeiten sie anwendungsorientierte Lösungen, um zügig...

    Weiterlesen

    Industrielle Erfolgskonzepte für Kliniken

    Fruchtbare Partnerschaft

    • Prozesse
    • Ausgabe 10/2014

    Bienen und Blüten gehen gewissermaßen eine strategische Kooperation ein: Das Insekt sorgt dafür, dass Samen und Früchte entstehen. Gleichzeitig dienen ihm Nektar und Pollen als Grundlage der Honigerzeugung. Beide Seiten profitieren. Dies gilt auch für Partnerschaften zwischen Krankenhäusern und Industrie. Ethik und Monetik stehen...

    Weiterlesen

    Versorgung im Verbund

    Kleine Partner, große Wirkung

    • Prozesse
    • Ausgabe 9/2014

    Kliniken, die nach festen Spielregeln Schwerpunkte mit Partnern der Region abstimmen und Behandlungsfelder systematisch aufteilen, können wirtschaftliche Defizite senken und die Versorgungsqualität steigern. Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein hat seine Kooperationen mit anderen Kliniken methodisch strukturiert...

    Weiterlesen

    Hochleistungsmedizin in ländlichen Regionen

    Ins Netz gehen

    • Prozesse
    • Ausgabe 9/2014

    Die Kooperation zwischen dem Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, den Elblandkliniken und weiteren Partnern schafft Patienten aus ländlichen Regionen einen besseren Zugang zu hoch spezialisierten Behandlungsmethoden. Mit dem Medizin- Netzwerk-Sachsen – MediNetS – entsteht auf freiwilliger Basis ein flächendeckender...

    Weiterlesen
  • Risikomanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Patientenmanagement
  • Kooperationen
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich