50
Passwort vergessen

Prozesse

Prozesse

  • alle
  • Kommunikation verbessern: Netzwerke senken MRSA-Raten

    Sie sind überall!

    • Prozesse
    • Ausgabe 4/2013

    MRSA-Erreger sind nicht nur im Krankenhaus, sondern in allen Gesundheitsbereichen zu finden. Sie führen vor allem unter alten und pflegebedürftigen Menschen zu schwerwiegenden und nicht adäquat behandelbaren Infektionen. Eine bundesweite Befragung von Alten- und Pflegeheimen zeigt, dass vor allem die Kommunikation entlang des...

    Weiterlesen

    Schwerpunkt Hygiene

    Keime ausschließen: Das Hygienische Krankenhaus entsteht

    • Prozesse
    • Ausgabe 4/2013

    Werden Krankenhausinfektion verhindert, bedeutet dies ein Plus an guter Patientenversorgung, für die Klinik aber auch einen Gewinn dank kurzer Liegezeiten. Das Konzept „das Hygienische Krankenhaus" am Klinikum Darmstadt setzt mit organisatorischen und strukturellen Maßnahmenzukunftsorientierte Standards. Dabei hat sich eine...

    Weiterlesen

    Offene Fehlerkultur: Von der Luftfahrt lernen Teil 1

    Vom Cockpit in den OP

    • Prozesse
    • Ausgabe 4/2013

    Im Februar 2013 ist das Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patienten in Kraft getreten. Ein wesentlicher Teil dieses Gesetzes beinhaltet Regelungen zur Stärkung der Patientenrechte im Falle eines Behandlungsfehlers. Bei der Entwicklung von Strategien im Umgang mit Fehlern kann insbesondere die stationäre Versorgung wesentlich...

    Weiterlesen

    Casemanagement: Behandlungsabläufe verbessern

    Schnellstart zur Fallsteuerung

    • Prozesse
    • Ausgabe 3/2013

    Die Einführung eines Casemanagements hat im Krankenhaus Freudenstadt im Schwarzwald die Behandlungsabläufe und die Kodierung verbessert und eine kommunikative sowie kooperative Brücke zwischen Management, Medizincontrolling und den klinischen Abteilungen geschlagen. Das Projekt zur Einführung zeigte, dass viel Abstimmungsarbeit...

    Weiterlesen

    Einsparpotenzial: Optimiertes Infektionsmanagement

    Erreger im Keim ersticken

    • Prozesse
    • Ausgabe 3/2013

    Das St. Vinzenz-Krankenhaus, ein Haus des Verbunds Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD) analysiert und optimiert mithilfe von Routinedaten systematisch sein Infektionsmanagement. Das vor drei Jahren initiierte Projekt „Infektionen entschlüsseln" bewies, dass Infektionen im Krankenhaus massive ökonomische Relevanz haben. Trotz...

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Auf dem Prüfstand

    • Prozesse
    • Ausgabe 3/2013

    Ginge es allein nach den Herstellern, gäbe es in den HeliosHelios-Kliniken wohl jede Woche ein neues Medizinprodukt. So ist es aber nicht – ganz im Gegenteil. An den Kosten liegt das nicht....

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    Der Blick nach innen

    • Prozesse
    • Ausgabe 3/2013

    Dass sich in diesem Jahr erstmals zwei deutsche Fußballmannschaften im Finale der Champions League gegenüber standen, veranlasste Dirk Kurbjuweit im Spiegel vom 18. Mai zu dem Resümee: Das gesamte...

    Weiterlesen

    Systempartnerschaften

    Alles aus einer Hand

    • Prozesse
    • Ausgabe 2/2013

    Kliniken haben kein Interesse daran, immer mehr und teurere Dienstleistungen und Produkte zu kaufen, sondern suchen Lösungen für ihre Probleme: Kostensenkung, Qualitätssteigerung, Optimierung vor allem der klinischen Abläufe, mehr Effizienz und Effektivität. Klassische Produktanbieter müssen sich daher zu Lösungsanbietern...

    Weiterlesen

    Schwerpunkt Benchmarking

    Besser von A nach B

    • Prozesse
    • Ausgabe 2/2013

    Mit dem Forschungsprojekt BELOUGA entwickelte die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services ein prozessorientiertes Benchmarking für die Patiententransportlogistik: In einer Benchmarking-Studie mit sechs Maximalversorgern aus Bayern zeigte sich, dass eine eindimensionale Betrachtung der Abteilung Patiententransport für...

    Weiterlesen

    Übersicht: Mit Dashboards Schwachstellen erkennen

    Auf einen Blick

    • Prozesse
    • Ausgabe 2/2013

    Die Darstellung und Transparenz von Behandlungsprozessen und Kosten sind entscheidend für die Krankenhaussteuerung. Ein Steuerungsinstrument, das entsprechende Daten aufbereitet und übersichtlich darstellt, ist das sogenannte Dashboard. Das Krankenhausmanagement kann Schwachstellen frühzeitig erkennen und auf diese einwirken. ...

    Weiterlesen
  • Risikomanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Patientenmanagement
  • Kooperationen
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich