53
Passwort vergessen

Rehabilitation

Rehabilitation

  • alle
  • Campus-Konzept Ingolstadt

    Wohnortnah und zeitsparend

    • f&w
    • Ausgabe 10/2015

    Das Klinikum Ingolstadt hat vor zehn Jahren auf seinem Gelände neben anderen Einrichtungen eine Reha-Klinik für Neurologie, Geriatrie und Orthopädie aufgebaut, die ein Kooperationspartner betreibt. Dieses Campus-Modell wird von Patienten wie Angehörigen gut angenommen und bietet beiden Betreibern neben ökonomischen auch viele...

    Weiterlesen

    Akut und Reha – Hand in Hand

    Vom OP in die Therapie

    • Rehabilitation
    • Ausgabe 9/2015

    Der auf Endoprothetik spezialisierte MediClin-Standort in Bad Düben vernetzt Akut- und Reha-Medizin. Patienten durchlaufen ohne Unterbrechungen eine Behandlungskette vom Waldkrankenhaus bis in die ambulante Nachbehandlung. Die Rehabilitation beginnt bereits am Krankenbett. Die Implantation eines künstlichen Hüft- oder...

    Weiterlesen

    Telefonische Nachsorge

    Gehör schenken

    • Rehabilitation
    • Ausgabe 8/2015

    Die Dauer einer Rehamaßnahme allein reicht oft nicht aus, um die Situation beruflich besonders belasteter Patienten zu verbessern. Die Klinik Münsterland in Bad Rothenfelde initiierte deshalb das Forschungsprojekt „Telefonische Nachsorge in der orthopädischen Rehabilitation – TeNoR". Die Rehabilitanden bewerteten das neue...

    Weiterlesen

    Mit Six Sigma Prozesse verbessern

    Schwarzer Gürtel für Servicequalität

    • f&w
    • Ausgabe 5/2015

    Six Sigma soll dazu beitragen, Workflows zu straffen, Abläufe kosteneffizient zu gestalten und die Kundenzufriedenheit zu maximieren. Ursprünglich für die Industrie entwickelt, implementieren auch Gesundheitseinrichtungen sukzessive das Managementsystem zur Prozessverbesserung. Die Johannesbad Unternehmensgruppe hat sich als...

    Weiterlesen

    Telemedizin in der Orthopädischen Reha

    Webcam-Visite

    • Qualität
    • Ausgabe 5/2015

    Zur medizinischen Nachbetreuung der Patienten tauschen sich das Orthopädische Krankenhaus Schloss Werneck und die Klinik für Orthopädie im Reha- und Präventionszentrum Bad Bocklet über telemedizinische Videokonsile aus. Dies steigert die Behandlungsqualität und bietet Vorteile für beide Partner. Krankenhäuser entlassen...

    Weiterlesen

    Leistungsgerechte Vergütung und Selektivverträge

    Markt in Bewegung

    • Rehabilitation
    • Ausgabe 4/2015

    Die Reha-Einrichtungen wiederholen gebetsmühlenartig ihre Forderungen nach mehr Geld. Das derzeitige politische Klima gibt ihnen recht. Die Kostenträger sind jedoch nicht bereit, kommentarlos höhere Vergütungssätze zu bezahlen, solange Leistungsgeschehen, Kosten und Qualität intransparent sind und sich die Marktteilnehmer nicht...

    Weiterlesen

    Hartnäckigkeit lohnt sich

    • Rehabilitation
    • Ausgabe 3/2015

    Bereits in jungen Jahren erfolgt die Weichenstellung für viele Erkrankungen im Erwachsenenalter und damit für gesellschaftliche Teilhabechancen. Statistiken der Deutschen Rentenversicherung zeigen allerdings, dass trotz steigendem Versorgungsbedarf die Antrags- und Antrittszahlen im Bereich der stationären Kinder- und...

    Weiterlesen

    Neurologische Frührehabilitation der Phase B

    Chancen nutzen

    • Rehabilitation
    • Ausgabe 2/2015

    Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation kann Pflegebedürftigkeit vermeiden und ein weitgehend selbstständiges Leben ermöglichen. Während der Bedarf an dieser intensivmedizinischen Leistung deutschlandweit ansteigt, sind in Nordrhein-Westfalen die Zahlen rückläufig. Ursache ist die von anderen Bundesländern abweichende...

    Weiterlesen

    Restrukturierung des HKZ in Rotenburg an der Fulda

    Auf gutem Weg

    • Organisation
    • Ausgabe 12/2014

    Geprägt durch eine Insolvenz Anfang 2000, hat sich das Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg an der Fulda mit einer neuen Unternehmensstruktur und einer Erweiterung des Leistungsspektrums wieder am Markt positioniert. Ende 2013 kamen schließlich die hoch defizitären Reha-Disziplinen auf den Prüfstand. Seitdem läuft ein Change-...

    Weiterlesen

    Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Greiner

    Reha für die Reha?

    • Interviews
    • Ausgabe 12/2014

    Kürzere Verweildauern im Krankenhaus, der demografische Wandel und der medizinische Fortschritt – daraus ergeben sich für die Rehabilitation Chancen, aber auch große Herausforderungen. Innerhalb des Sektors besteht Reformbedarf, meint Prof. Dr. Wolfgang Greiner. Unter anderem kann sich das Mitglied des Sachverständigenrats...

    Weiterlesen
  • Finanzen
  • Prozesse
  • Qualität
  • Strategie
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich