49
Passwort vergessen

Strategie

Strategie

  • alle
  • Nachrichten aus 05/2015

    Gesundes Arbeiten im Krankenhaus

    Neue Kultur in neuer Struktur

    • Personalmanagement
    • Ausgabe 5/2015

    Die Klinikum Mittelbaden gGmbH hat Methoden entwickelt, um die Arbeitsfähigkeit seiner Beschäftigten nicht nur zu erhalten, sondern zu fördern. Im Rahmen eines dreijährigen Projekts gelang es, ein kollektives Bewusstsein für individuelle Belastungen zu entwickeln, Veränderungen gemeinsam zu tragen und die Krankheitsquote zu...

    Weiterlesen

    Letzter Ausweg Kündigung

    Sicherer Umgang mit Schlusslichtern

    • Personalmanagement
    • Ausgabe 5/2015

    Je höher die Anforderungen an die Mitarbeiter sind und je besser deren Leistung nachvollziehbar ist, umso eher fallen Angestellte mit einer schlechten Arbeitsleistung auf. Unser Autor schildert, wie Krankenhäuser „Low Performern" begegnen können, wenn alle anderen unterstützenden Instrumente versagen. Wenn ein...

    Weiterlesen

    Desinvestment professionell planen und umsetzen

    Geordneter Rückbau

    • Organisation
    • Ausgabe 5/2015

    Man wirft gutes Geld keinem schlechten Geld hinterher, sagen die Börsianer. Viele Krankenhausträger erkennen nach Meinung des Agaplesion-Vorstandsvorsitzenden zu spät, wann ein Klinikum nicht mehr zu retten ist. Er rät, ein Desinvestment von Kliniken ebenso professionell zu planen und umzusetzen wie Mergers...

    Weiterlesen

    Dezentrales Verpflegungsmanagement

    Erst einfrieren, dann servieren

    • Organisation
    • Ausgabe 5/2015

    Das Universitätsklinikum Heidelberg revolutioniert die Speiseversorgung und ersetzt seine Großküche sukzessive durch dezentrale Einheiten. Matschiges Gemüse und kaltes Essen gehören dann der Vergangenheit an. Das honorieren die Patienten, die einen immer stärkeren Dienstleistungsfokus haben. Die Putenbrust ist heiß und zart,...

    Weiterlesen

    Vernetzte Versorgungsstrukturen in Rostock

    Der Nabel der Region

    • Organisation
    • Ausgabe 5/2015

    Für universitäre Maximalversorger ist es durchaus lohnend, sich im ländlichen Raum als integrierter Gesundheitsdienstleister eines regionalen Netzwerks aufzustellen. Alle Partner profitieren voneinander und sichern nicht nur die flächendeckende medizinische Versorgung der Bevölkerung, sondern auch das eigene Überleben. Wie dies...

    Weiterlesen

    Sponsoring als Marketinginstrument

    Wirksame Wohltat

    • Marketing
    • Ausgabe 5/2015

    Tue Gutes und lass darüber sprechen: Das ist das Prinzip des Sponsorings, das viele Branchen seit Jahrzehnten erfolgreich als Marketinginstrument einsetzen. Es ist auch für Kliniken interessant, vorausgesetzt, sie wählen die geförderten Projekte und Personen richtig aus und beachten die rechtlichen Maßgaben im Medizinbetrieb. ...

    Weiterlesen
  • Controlling
  • Keine Nachrichten verfügbar.
  • Marketing
  • Nachrichten aus 05/2015

    Sponsoring als Marketinginstrument

    Wirksame Wohltat

    • Marketing
    • Ausgabe 5/2015

    Tue Gutes und lass darüber sprechen: Das ist das Prinzip des Sponsorings, das viele Branchen seit Jahrzehnten erfolgreich als Marketinginstrument einsetzen. Es ist auch für Kliniken interessant, vorausgesetzt, sie wählen die geförderten Projekte und Personen richtig aus und beachten die rechtlichen Maßgaben im Medizinbetrieb. ...

    Weiterlesen
  • Organisation
  • Nachrichten aus 05/2015

    Desinvestment professionell planen und umsetzen

    Geordneter Rückbau

    • Organisation
    • Ausgabe 5/2015

    Man wirft gutes Geld keinem schlechten Geld hinterher, sagen die Börsianer. Viele Krankenhausträger erkennen nach Meinung des Agaplesion-Vorstandsvorsitzenden zu spät, wann ein Klinikum nicht mehr zu retten ist. Er rät, ein Desinvestment von Kliniken ebenso professionell zu planen und umzusetzen wie Mergers...

    Weiterlesen

    Dezentrales Verpflegungsmanagement

    Erst einfrieren, dann servieren

    • Organisation
    • Ausgabe 5/2015

    Das Universitätsklinikum Heidelberg revolutioniert die Speiseversorgung und ersetzt seine Großküche sukzessive durch dezentrale Einheiten. Matschiges Gemüse und kaltes Essen gehören dann der Vergangenheit an. Das honorieren die Patienten, die einen immer stärkeren Dienstleistungsfokus haben. Die Putenbrust ist heiß und zart,...

    Weiterlesen

    Vernetzte Versorgungsstrukturen in Rostock

    Der Nabel der Region

    • Organisation
    • Ausgabe 5/2015

    Für universitäre Maximalversorger ist es durchaus lohnend, sich im ländlichen Raum als integrierter Gesundheitsdienstleister eines regionalen Netzwerks aufzustellen. Alle Partner profitieren voneinander und sichern nicht nur die flächendeckende medizinische Versorgung der Bevölkerung, sondern auch das eigene Überleben. Wie dies...

    Weiterlesen
  • Personalmanagement
  • Nachrichten aus 05/2015

    Gesundes Arbeiten im Krankenhaus

    Neue Kultur in neuer Struktur

    • Personalmanagement
    • Ausgabe 5/2015

    Die Klinikum Mittelbaden gGmbH hat Methoden entwickelt, um die Arbeitsfähigkeit seiner Beschäftigten nicht nur zu erhalten, sondern zu fördern. Im Rahmen eines dreijährigen Projekts gelang es, ein kollektives Bewusstsein für individuelle Belastungen zu entwickeln, Veränderungen gemeinsam zu tragen und die Krankheitsquote zu...

    Weiterlesen

    Letzter Ausweg Kündigung

    Sicherer Umgang mit Schlusslichtern

    • Personalmanagement
    • Ausgabe 5/2015

    Je höher die Anforderungen an die Mitarbeiter sind und je besser deren Leistung nachvollziehbar ist, umso eher fallen Angestellte mit einer schlechten Arbeitsleistung auf. Unser Autor schildert, wie Krankenhäuser „Low Performern" begegnen können, wenn alle anderen unterstützenden Instrumente versagen. Wenn ein...

    Weiterlesen

    Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich