49
Passwort vergessen

Strategie

Strategie

  • alle
  • Nachrichten aus 05/2016

    Führungskultur

    Auf neuem Kurs

    • Personalmanagement
    • Ausgabe 5/2016

    Im April 2013 haben die damals finanziell angeschlagenen Bezirkskliniken Mittelfranken begonnen, ihre Führungsebene umzustrukturieren und sich strategisch neu auszurichten. Dem Krankenhausträger hat das gutgetan. Drei Jahre später ziehen die Autoren nun Bilanz. Um die damals finanziell angeschlagenen Bezirkskliniken...

    Weiterlesen

    eRecruiting am UKE

    Attraktives Profil

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2016

    Mitarbeiter-Videointerviews, CV-Parsing, zielgruppenspezifische Ansprache: Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) passt seine Kommunikationskanäle an das Anspruchsniveau der Bewerber an und hat sein Recruitment und die Karriere-Webseite einem Relaunch unterzogen.  Die gute wirtschaftliche Situation, der attraktive...

    Weiterlesen

    Auslagerung von Leistungsbereichen

    Nützliche Partnerschaften

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2016

    Immer mehr externe Dienstleister übernehmen bisher „klassische" Krankenhausleistungen – von der Medizintechnik bis zur Physiotherapie. Dennoch ist im deutschen Krankenhausmarkt wenig darüber bekannt, in welchem Umfang sich tertiäre, sekundäre und primäre Leistungsbereiche für eine Auslagerung eignen, welche Vor- und...

    Weiterlesen

    Zielgruppenorientierte Markenkommunikation

    Die richtige Ansprache

    • f&w
    • Ausgabe 5/2016

    Ärzte haben andere Erwartungen und Wünsche an den Arbeitgeber Krankenhaus als Pflegekräfte, Ökonomen wiederum setzen ganz eigene Schwerpunkte. Aus dieser Erkenntnis heraus haben die Sana-Kliniken eine zielgruppenspezifische Ansprache potenzieller und bestehender Mitarbeiter entwickelt.  Die Ausgangslage für eine...

    Weiterlesen

    Arbeitgebermarke Inclinica

    Exzellente Lage

    • f&w
    • Ausgabe 5/2016

    Fünf Krankenhäuser der Region Mittelrhein-Mosel-Hunsrück haben mit Inclinica die erste trägerübergreifende Dacharbeitgebermarke in der Krankenhausbranche entwickelt. Mit einer gemeinsamen strukturierten Fachartarztweiterbildung und einem einheitlichen Arbeitgeber-Auftreten positionieren sich die Häuser seit 2011 auf dem...

    Weiterlesen

    Zum Thema: Arbeitgeberattraktivität

    Guter Ruf ist unbezahlbar

    • f&w
    • Ausgabe 5/2016

    Krankenhäuser haben gute Voraussetzungen, als vorbildlicher Arbeitgeber wahrgenommen zu werden. Sie müssen dies nicht nur praktizieren, sondern auch kommunizieren.  Hand aufs Herz: Kennen Sie Kununu? Sollten Sie bislang noch nicht von dem Arbeitgeberbewertungsportal gehört haben, sind Sie nicht allein. Als beim Kongress...

    Weiterlesen

    Employer Branding

    „Emotionen wecken"

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2016

    Viele Kliniken legen noch zu wenig Wert auf ihre Außenwirkung, kritisiert der Kommunikationsexperte Prof. Dr. Alfred Quenzler. Er rät zu einem strategischen Ansatz beim Aufbau einer Arbeitgebermarke und mahnt: Was ein Krankenhaus verspricht, muss es in der Praxis auch halten. Herr Professor Quenzler, was genau steckt hinter...

    Weiterlesen

    Einstellungsgespräch

    Vor beeindruckender Kulisse

    • f&w
    • Ausgabe 5/2016

    f&w-Einstellungsgespräch mit Joachim Finklenburg, ehemaliger Krankenhausgeschäftsführer und langjähriger Verhandlungsführer der VKA für die Krankenhäuser.

    Weiterlesen

    Modellerprobung Gesundheitsberufe

    Der Perspektive beraubt

    • Politik
    • Ausgabe 5/2016

    Das Vorhaben der Bundesregierung, die Modellerprobung für die Akademisierung der Berufsgesetze um zehn weitere Jahre zu verlängern, ist nach Meinung unseres Autors ein Fehler. Er dringt auf schnellere Verbesserungen. Am 24. August 2016 hat das Bundeskabinett den Bericht des „Modellvorhabens zur Einführung einer Modellklausel...

    Weiterlesen
  • Controlling
  • Keine Nachrichten verfügbar.
  • Marketing
  • Nachrichten aus 05/2016

    Zum Thema: Arbeitgeberattraktivität

    Guter Ruf ist unbezahlbar

    • f&w
    • Ausgabe 5/2016

    Krankenhäuser haben gute Voraussetzungen, als vorbildlicher Arbeitgeber wahrgenommen zu werden. Sie müssen dies nicht nur praktizieren, sondern auch kommunizieren.  Hand aufs Herz: Kennen Sie Kununu? Sollten Sie bislang noch nicht von dem Arbeitgeberbewertungsportal gehört haben, sind Sie nicht allein. Als beim Kongress...

    Weiterlesen

    Employer Branding

    „Emotionen wecken"

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2016

    Viele Kliniken legen noch zu wenig Wert auf ihre Außenwirkung, kritisiert der Kommunikationsexperte Prof. Dr. Alfred Quenzler. Er rät zu einem strategischen Ansatz beim Aufbau einer Arbeitgebermarke und mahnt: Was ein Krankenhaus verspricht, muss es in der Praxis auch halten. Herr Professor Quenzler, was genau steckt hinter...

    Weiterlesen
  • Organisation
  • Nachrichten aus 05/2016

    Auslagerung von Leistungsbereichen

    Nützliche Partnerschaften

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2016

    Immer mehr externe Dienstleister übernehmen bisher „klassische" Krankenhausleistungen – von der Medizintechnik bis zur Physiotherapie. Dennoch ist im deutschen Krankenhausmarkt wenig darüber bekannt, in welchem Umfang sich tertiäre, sekundäre und primäre Leistungsbereiche für eine Auslagerung eignen, welche Vor- und...

    Weiterlesen
  • Personalmanagement
  • Nachrichten aus 05/2016

    Führungskultur

    Auf neuem Kurs

    • Personalmanagement
    • Ausgabe 5/2016

    Im April 2013 haben die damals finanziell angeschlagenen Bezirkskliniken Mittelfranken begonnen, ihre Führungsebene umzustrukturieren und sich strategisch neu auszurichten. Dem Krankenhausträger hat das gutgetan. Drei Jahre später ziehen die Autoren nun Bilanz. Um die damals finanziell angeschlagenen Bezirkskliniken...

    Weiterlesen

    eRecruiting am UKE

    Attraktives Profil

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2016

    Mitarbeiter-Videointerviews, CV-Parsing, zielgruppenspezifische Ansprache: Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) passt seine Kommunikationskanäle an das Anspruchsniveau der Bewerber an und hat sein Recruitment und die Karriere-Webseite einem Relaunch unterzogen.  Die gute wirtschaftliche Situation, der attraktive...

    Weiterlesen

    Zielgruppenorientierte Markenkommunikation

    Die richtige Ansprache

    • f&w
    • Ausgabe 5/2016

    Ärzte haben andere Erwartungen und Wünsche an den Arbeitgeber Krankenhaus als Pflegekräfte, Ökonomen wiederum setzen ganz eigene Schwerpunkte. Aus dieser Erkenntnis heraus haben die Sana-Kliniken eine zielgruppenspezifische Ansprache potenzieller und bestehender Mitarbeiter entwickelt.  Die Ausgangslage für eine...

    Weiterlesen

    Arbeitgebermarke Inclinica

    Exzellente Lage

    • f&w
    • Ausgabe 5/2016

    Fünf Krankenhäuser der Region Mittelrhein-Mosel-Hunsrück haben mit Inclinica die erste trägerübergreifende Dacharbeitgebermarke in der Krankenhausbranche entwickelt. Mit einer gemeinsamen strukturierten Fachartarztweiterbildung und einem einheitlichen Arbeitgeber-Auftreten positionieren sich die Häuser seit 2011 auf dem...

    Weiterlesen

    Zum Thema: Arbeitgeberattraktivität

    Guter Ruf ist unbezahlbar

    • f&w
    • Ausgabe 5/2016

    Krankenhäuser haben gute Voraussetzungen, als vorbildlicher Arbeitgeber wahrgenommen zu werden. Sie müssen dies nicht nur praktizieren, sondern auch kommunizieren.  Hand aufs Herz: Kennen Sie Kununu? Sollten Sie bislang noch nicht von dem Arbeitgeberbewertungsportal gehört haben, sind Sie nicht allein. Als beim Kongress...

    Weiterlesen

    Einstellungsgespräch

    Vor beeindruckender Kulisse

    • f&w
    • Ausgabe 5/2016

    f&w-Einstellungsgespräch mit Joachim Finklenburg, ehemaliger Krankenhausgeschäftsführer und langjähriger Verhandlungsführer der VKA für die Krankenhäuser.

    Weiterlesen

    Modellerprobung Gesundheitsberufe

    Der Perspektive beraubt

    • Politik
    • Ausgabe 5/2016

    Das Vorhaben der Bundesregierung, die Modellerprobung für die Akademisierung der Berufsgesetze um zehn weitere Jahre zu verlängern, ist nach Meinung unseres Autors ein Fehler. Er dringt auf schnellere Verbesserungen. Am 24. August 2016 hat das Bundeskabinett den Bericht des „Modellvorhabens zur Einführung einer Modellklausel...

    Weiterlesen

    Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich