49
Passwort vergessen

Strategie

Strategie

  • alle
  • Universitäten und andere Ausbildungsinstitute haben sich auf die erhöhte Nachfrage eingestellt, doch noch sind die Angebote rar gesät

    Die Gesundheitsbranche sucht fähige Köpfe

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    Die Gesundheitswirtschaft wächst unaufhörlich. Der außerordentlich vitale Wirtschaftszweig bringt immer neue, spezialisierte Berufe hervor und sucht entsprechend qualifizierte Fachleute, wie Gesundheitslogistiker oder Gesundheitstouristiker

    Weiterlesen

    Grundlage der Qualitätsentwicklung

    Mitarbeiterbefragungen

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    Mitarbeiterbefragungen gehören spätestens seit Ende der achtziger Jahre zum festen Bestandteil der Organisationsentwicklung in Unternehmen. In der Gesundheitsbranche hat jedoch erst in den letzten...

    Weiterlesen

    Wie aus guten Leitenden Ärzten motivierende Manager werden

    Personalentwicklung fördert, fordert und erhöht die Qualität

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    Chef- und Oberärzte zu befähigen, ihre Führungs- und Kommunikationsarbeit noch effektiver verrichten zu können, scheint der erfolgversprechendste Einstieg in einen größeren Veränderungsprozess zu sein. Das Werkzeug hierfür liefert die Personalentwicklung. Denn gutes Personal ist der wichtigste Qualitätsfaktor im Klinikum. ...

    Weiterlesen

    Leistungsplanung ist kein Kinderspiel

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    In der Verhandlung und in Schiedsstellenverfahren nach 18a Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHG) gilt der Beibringungsgrundsatz. Das bedeutet, dass die Vertragsparteien die jeweils für sie günstigen Tatsachen vorbringen und nachweisen müssen. Kommt eine Vertragspartei ihrer Nachweispflicht nicht nach, kann sie sich auf die für sie...

    Weiterlesen

    Mehr Qualität durch unbelastete Kläranlagen

    Klinik-Abwässer als Kostenfalle

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    Aus deutschen Wasserhähnen fließt ein so gutes Trinkwasser, dass es zu Recht als Lebensmittel bezeichnet werden darf. Deswegen gilt für das Trinkwasser auch die Trinkwasserverordnung. Die ist die...

    Weiterlesen

    Finanzierung durch deutsche Fondsgesellschaft

    Klinik Offenbach baut und managt Gesundheitseinrichtungen am Golf

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    Zusammen mit dem Klinikum Offenbach werden künftig im Emirat Abu Dhabi ein Ärztehaus und eine Klinik aufgebaut. Schwerkranke sollen ausgeflogen und in Deutschland behandelt werden. Die Nachsorge soll am Golf laufen.

    Weiterlesen

    Vorstandschef Pföhler erwartet Ertragsplus

    Rhön-Klinikum AG mit neuer Management-Struktur auf Wachstumspfad

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    Der Klinikbetreiber Rhön-Klinikum sieht sich weiter auf Wachstumskurs und strebt im vierten Quartal erneut Ergebnissteigerungen an. Die Erfolge bei der Restrukturierung und beim Wachstum der...

    Weiterlesen

    In Wiesbaden sanieren die Geschäftsführung und der Betriebsrat gemeinsam die Dr. Horst Schmidt Kliniken mit externer Unterstützung

    FAIR währt am längsten

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    Dass die Dr. Horst Schmidt Kliniken (HSK) in Wiesbaden in diesem Jahr wieder ein positives Ergebnis verzeichnen werden, geht auf eine gemeinsame Vereinbarung der Geschäftsführung und des...

    Weiterlesen

    Krankenhaus-Barometer 2008

    Entscheidet Größe über Erfolg?

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    44,1 Prozent der Krankenhäuser mit mehr als 600 Betten haben 2007 ihr Jahresergebnis im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Ähnlich erfolgreich haben nur 29,9 Prozent der Einrichtungen mit weniger als 300 Betten beziehungsweise 35,6 Prozent der mittelgroßen Kliniken mit 300 bis 599 Betten gewirtschaftet. Das heißt: Je größer ein...

    Weiterlesen

    Der Oberschwaben Klinik gelang dank einer neuen medizinischen Architektur die Sanierung

    Mit Magnetkliniken aus dem Defizit

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2008

    Die Oberschwaben Klinik im Landkreis Ravensburg kämpfte jahrelang mit einem defizitären Haushalt. Um die Finanzlage zu verbessern, entschied sich die Klinik für eine Versorgungsarchitektur mit neuen Managementstrukturen, Gesundheitszentren, die als Magnetkliniken fungieren, und Kooperationen mit anderen Gesundheitseinrichtungen....

    Weiterlesen
  • Controlling
  • Marketing
  • Organisation
  • Personalmanagement
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich