49
Passwort vergessen

Strategie

Strategie

  • alle
  • Änderung des AEAO: Neue Perspiktiven für gemeinnützige Häuser

    Neue Perspektiven in der Unternehmenspolitik

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2013

    Mit Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung hat die Finanzverwaltung die steuerlichen Rahmenbedingungen für die wirtschaftliche Betätigung gemeinnütziger Gesundheitsunternehmen neu geregelt. Diese Regelungen beeinflussen die Entscheidung, Teilbetriebe auszugliedern. Ein Überblick zu Chancen und Risiken einer...

    Weiterlesen

    Kernfrage. Markenführung für christliche Krankenhäuser

    Zum Kern vordringen ...

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2013

    Christliche Krankenhausträger gelten im Vergleich zu privaten und öffentlichen Krankenhäusern als vertrauenswürdiger und menschlicher, jedoch als weniger kompetent. Somit müssen sie ihre Marken noch stärker als bisher mit Behandlungskompetenz aufladen. Unsere Autoren beschreiben, wie sich Vertrauenswürdigkeit und Menschlichkeit...

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    In der Grauzone

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2013

    Fakt ist, dass es nicht nur schwarze Schafe unter den Vermittlern gibt, auch wenn, wie Leonore Boscher es umschreibt, es in dieser Sparte immer die Möglichkeit geben wird, kriminell tätig zu wer...

    Weiterlesen

    Arzt

    Gesundheitsshoppen auf der Kö

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2013

    Benötigt ein Hotelgast einen Zahnarzt, möchte er einen Urologen aufsuchen oder ästhetisch-plastische Eingriffe vornehmen lassen, reicht die Nachfrage an der Rezeption und alle weiteren Schritte...

    Weiterlesen

    Die Araber in Ostvorpommern

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2013

    Ein Blick in den Landkreis Ostvorpommern zeigt: Auch ein weniger zentral gelegener Standort vermag es, mit seinen spezialisierten medizinischen Leistungen ein internationales Publikum anzusprechen....

    Weiterlesen

    Krankenhaus

    1001 Nacht im Ausnahmezustand

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2013

    Arabiens Gesundheitssysteme expandieren. Neben der medizinischen ist vor allem Management-Expertise gefragt. Doch viele deutsche Krankenhausunternehmen versäumen es, sich im Mittleren Osten...

    Weiterlesen

    Schwerpunkt Talentmanagement: Konzernstruktur: Klinikübergreifend attraktiv

    Zentral steuern, regional umsetzen

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2013

    Große Unternehmen stehen für Arbeitsplatzsicherheit und vielfältige Entwicklungschancen. In den Sana Kliniken etwa profitiert jedes einzelne Haus vom Angebot des Gesamtkonzerns. So entstehen klinikübergreifend attraktive Arbeitsplatzangebote mit einem abgestimmten Mix aus professionellem Personalmanagement und fürsorglicher...

    Weiterlesen

    Schwerpunkt Talentmanagement

    Leistungsträger: Finden, fördern, binden

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2013

    Die Kliniken des Landkreises Heidenheim setzen auf Talente, wenn Schlüsselpositionen langfristig zu besetzen sind. Führungskräfte stehen in intensivem Kontakt mit ihren Mitarbeitern, um potenzielle Leistungsträger zu erkennen. Das Talentmanagement erspart eine aufwendige Personalsuche, langwierige Einarbeitungszeiten und hohe...

    Weiterlesen

    Arbeitsfähigkeit: Erhalten und fördern

    Kollektiver Wandel

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2013

    Das Klinikum Mittelbaden gGmbH hat angesichts einer älter werdenden Gesellschaft in zwei seiner Krankenhäuser ein Projekt zur Erhaltung und Förderung der Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten gestartet. Die Verantwortlichen setzen auf ein werteorientiertes, integratives Konzept, das die Organisation als Ganzes zum bewussten Umgang...

    Weiterlesen

    Gemeinsamer Vorstoß von stationären und ambulanten HIV-Ärzten

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2013

    Mediziner zur Versorgung HIV-Infizierter aus dem ambulanten und dem stationären Bereich unternehmen einen gemeinsamen Vorstoß zur Gestaltung des neuen Sektors der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) in ihrem Fachgebiet. Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter (dagnä)...

    Weiterlesen
  • Controlling
  • Marketing
  • Organisation
  • Auf der Suche nach neuen Lösungen

    Die Zeit der "einfachen" Privatisierungen ist vorbei

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2009

    Auch künftig werden in Deutschland die drei großen Trägergruppen im Wettbewerb um Versorgungsangebote und Betriebskonzepte konkurrieren. Dies ist auch zwingend notwendig für die Bewältigung der...

    Weiterlesen

    Vor allem schlecht geführte Häuser werden verkauft und verspüren dann gute Führung als private Härte

    Kommunal versus privat

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2009

    Ob kommunal versus privat eine Frage des Scheins oder eine Frage der Realität ist, dies wird anhand der folgenden fünf Kriterien beantwortet: Ökonomisierung der Krankenhäuser, Investitionsfähigkeit...

    Weiterlesen

    Outsourcing ist für kleine Häuser eine naheliegende, aber nicht immer die beste Lösung

    Am Ende zählt die Zufriedenheit des Patienten

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2009

    Die MediClin Robert Janker Klinik in Bonn nimmt als Fachklinik für interventionelle Radiologie und Neuroradiologie sowie Strahlentherapie und Radioonkologie mit 83 Planbetten im Großraum Köln/ Bonn...

    Weiterlesen

    Gute Karten für die Privaten?

    • Strategie
    • Ausgabe 6/2009

    In Deutschland gibt es immer weniger kommunale Kliniken und immer mehr private", sagt Moritz Quiske, Chef der Pressestelle der Deutschen Krankenhaus Gesellschaft (DKG). Für dieses Jahr weist seine...

    Weiterlesen

    Sind Deutsche Krankenhäuser vorbereitet?

    Die "Neue Grippe"...

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2009

    Die Gefahr einer Pandemie ist real und das Risiko derzeit so hoch wie seit Jahrzehnten nicht mehr", warnte das Robert Koch-Institut (RKI) in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung" am 18. August. Nur...

    Weiterlesen

    In der Asklepios Klinik Hamburg-Altona wird die Behandlungsqualität in der Zentralen Notaufnahme verbessert

    First-View-Konzept verkürzt Wartezeiten

    • Strategie
    • Ausgabe 5/2009

    Professionelle Notaufnahmen sind imstande, Behandlungsqualität und Patientenzufriedenheit zu steigern, während sie gleichzeitig den Ressourcenverbrauch reduzieren oder bei gleichbleibenden...

    Weiterlesen

    Eine Studie zeigt, wie private Klinikketten den Bedenken von Verkäufern öffentlicher Häuser entgegentreten können

    Krankenhausprivatisierung optimieren

    • Strategie
    • Ausgabe 4/2009

    Nicht zuletzt durch die globale Finanzkrise hat die Debatte über eine neue Krankenhaus-Privatisierungswelle an Dynamik gewonnen. Nach einer Schätzung des Rheinisch-Westfälischen Instituts für...

    Weiterlesen

    Lean Management als wirksame Therapie gegen zunehmende Arbeitsverdichtung im Krankenhaus

    Mit "Lean Hospital" die Leistungsfähigkeit steigern

    • Strategie
    • Ausgabe 4/2009

    Was bedeutet Lean Management für den Alltag in einem deutschen Krankenhaus genau? Diesen Fragen gingen jüngst drei deutsche Krankenhäuser auf den Grund: ein Haus der Grund- und Regelversorgung,...

    Weiterlesen

    Studie zeigt: Krankenhäuser sind hochzufrieden, haben aber unterschiedliche Ansprüche

    Die Vielfalt der Einkaufsgemeinschaften bietet für jeden etwas

    • Strategie
    • Ausgabe 4/2009

    Nur etwa ein Drittel der befragten Krankenhäuser gab an, bereits in einer anderen Einkaufsgemeinschaft Mitglied gewesen zu sein, während die Mitgliedschaft für zwei Drittel die erste und bislang...

    Weiterlesen

    Pandemie: Unternehmen rüsten für den Ernstfall

    • Strategie
    • Ausgabe 4/2009

    Eine Pandemie ist kein Grund zur Panik. Der Begriff bedeutet nur, dass sich ein Virus über Länder und Kontinente hinweg ausbreitet. Darüber, wie gefährlich das Virus ist, sagt er nichts. Allerdings...

    Weiterlesen
  • Personalmanagement
  • Kontakt zum Kundenservice

    Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
    Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

    Senden Sie uns eine E-Mail:
    info@bibliomedmanager.de

    Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich