250
Passwort vergessen

Sana sammelt 300 Millionen Euro am Kapitalmarkt ein

  • News des Tages

Die Sana Kliniken AG hat 300 Millionen Euro am Kapitalmarkt eingesammelt und sieht sich gut aufgestellt, um weiter zu wachsen. Der private Krankenhausträger hatte Schuldscheine mit einer Laufzeit zwischen 3 und 7 Jahren in einem Gesamtvolumen von 75 bis 100 Millionen Euro angeboten. Wegen der hohen Nachfrage sei die Emission bei Abschluss aber mehr als sechsfach überzeichnet gewesen. Finanzvorstand Thomas Lemke sprach von einem Vertrauensbeweis der überwiegend deutschen Investoren für das Sana-Geschäftsmodell. Mit der vierten erfolgreichen Emission in Folge könne Sana nun bestehende Verbindlichkeiten ablösen und eröffne zugleich „weiteren Gestaltungsspielraum zur Finanzierung des Unternehmenswachstums".

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich