250
Passwort vergessen

Neue Leitung für das Institut für Patientensicherheit

  • News des Tages

Tanja Manser hat die Leitung des Institutes für Patientensicherheit (IfPS) übernommen. Der Lehrstuhl an der medizinischen Fakultät der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn wird vom Aktionsbündnis für Patientensicherheit (APS) finanziert.

Die neue Professorin des IfPS war zuvor an den Universitäten Fribourg und Bern in der Schweiz beschäftigt. Ihre Habilitation erlangte sie an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH). In einer Mitteilung des APS sagte Maner: „Wir wissen derzeit wenig darüber, wie Maßnahmen zur Verbesserung der Patientensicherheit in der Praxis in Deutschland konkret wirken und welchen Nutzen sie haben. Dazu müssen wir auch die komplexen Einflussfaktoren auf die Entstehung von unerwünschten Behandlungsergebnissen analysieren".

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich