250
Passwort vergessen

Sana kauft Kliniken im Leipziger Land

  • News des Tages

Die Kliniken des Leipziger Landes gehören ab 2015 zur Sana Kliniken AG, vorbehaltlich der Zustimmung des Kartellamtes. Sana übernimmt die beiden Häuser in Borna und Zwenkau von der Übergangsgesellschaft der Rhön-Klinikum AG, die damit ihrerseits Auflagen des Kartellamtes für den Verkauf von mehr als 40 Einrichtungen an den Konkurrenten Fresenius-Helios erfüllt. Die letzten Unterschriften zum Erwerb der Kliniken im Leipziger Land, die rund 500 Betten und 900 Mitarbeiter zählen, wurden laut Sana vergangene Woche gesetzt.

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich