250
Passwort vergessen

Krankenhaus-Management: Zwischen Qualität und Kostendruck

  • News des Tages

Ein gemeinschaftliches Symposium der K.O.M.® GmbH und der Aesculap Akademie am 24. Juni 2015 in Tuttlingen bietet einen umfassenden Überblick über die Bereiche Wirtschaftlichkeit, Qualität & Patientensicherheit – der Qualitätsfaktor und strategische Partnerschaften zwischen Kliniken und der Industrie.

Angesichts eines seit Jahren steigenden Kostendrucks im Gesundheitssystem stehen die deutschen Krankenhäuser zunehmend im Spagat zwischen wirtschaftlichem Handeln und steigenden Anforderungen an die Behandlungsqualität. Neben der Notwendigkeit, Leistungen in den Kliniken zunehmend zu verdichten, spiegelt sich dies vor allem in der Beschaffung wider; mit Auswirkungen auf die Produktqualität und – letzten Endes – der Qualität der Behandlung.

Wie müssen sich die Kliniken vor diesem Hintergrund künftig aufstellen, um Qualität und Patientensicherheit stärker mit Wirtschaftlichkeitsanforderungen in Einklang zu bringen? Wie können Folgekosten aus minderer Produktqualität und „ungewollten Ereignissen" im Behandlungsprozess noch intensiver in Kaufentscheidungen integriert und vermieden werden? Hierzu lädt die Aesculap Akademie Geschäftsführer, Einkäufer und Verwaltungsmitarbeiter im Klinikbereich ein, um diesen Fragen zusammen mit namhaften Referenten aus der Gesundheitswirtschaft nachzugehen.

» Veranstaltungswebseite

 

 

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich