250
Passwort vergessen

RHM übernimmt Parkklinik Bad Rothenfelde und Gesundheitszentrum Hannover

  • News des Tages

Die RHM Klinikgruppe aus Deidesheim wird die Parkklinik Bad Rothenfelde und das Gesundheitszentrum Hannover übernehmen. Einen entsprechenden Vertrag haben jetzt die Geschäftsführer André Schmidt für RHM und Reinhard Dengg für die Neuzugänge zum Klinikverbund unterzeichnet. Die neuen Standorte "bringen uns ein großes Stück voran auf dem Weg, ein starkes Versorgungsangebot mit komplexen Behandlungspfaden zu schaffen, die von der Operation bis zur teilstationären bzw. ambulanten Reha reichen", sagt André Schmidt in der entsprechenden Pressemitteilung. Schmidt steht zudem seit Dezember letzten Jahres dem fusionierten Klinikverbund aus Medien Kliniken und RHM, die beide zum Finanzinvestor Waterland Private Equity gehören, als Vorsitzender der Geschäftsführung vor.

Die Parkklinik Bad Rothenfelde ist Fachklinik für Orthopädie und Rheumatologie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie Interdisziplinäre Schmerztherapie. Zu ihr gehört das Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitationzentrum (MBOR) Bad Rothenfelde. Das Gesundheitszentrum Hannover deckt mit sechs Indikationen alle wesentlichen Rehabilitationsbereiche ab und ist Partner der Berufsgenossenschaften. Die RHM Klinikgruppe betreibt an zehn Standorten Akutkliniken, Rehabilitationskliniken sowie Alten- und Pflegeheime. Sie verfügt über rund 2.400 Behandlungsplätze in 22 operativen Klinik- und Pflegebetrieben. Insgesamt 1.600 Beschäftigte arbeiten für die Gruppe. Jährlich werden rund 25.000 Patienten behandelt. res

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich