250
Passwort vergessen

Klinische Infovideos sparen Zeit

  • News des Tages

Kurze Youtube-Videos mit Antworten auf häufige Fragen von Patienten können später die Abläufe im Krankenhaus beschleunigen. Das ist das Ergebnis der Evaluation eines einzelnen Pilotprojekts des Picker-Instituts, des Universitätsklinikums Essen und dem Portal „Dr. Johannes". Geeignet sind danach Themen wie die allgemeine OP-Aufklärung, generelle Aufnahmeverfahren oder Grundinformationen aus Entlassungsgesprächen. Entsprechende Videos wurden am UK Essen getestet und die subjektive Wahrnehmung der Beteiligten mit einer Kontrollgruppe ohne entsprechende Videos verglichen.

Die Mayo Clinic in Rochester, USA, dreht solche Videos schon seit längerem und setzt dabei auf möglichst geringen Technik-Einsatz. Das soll die Hürde zur Teilnahme durch Stationsärzte verringern, die ihrerseits die meisten Ideen für entsprechende allgemeine kurze Info-Videos einbringen. Die Länge der Videos übersteigt meist nicht die 3 Minuten-Marke. Gedreht werden sie mit Handys und einfachen Camcordern im web-typischen Stil der direkten Ansprache des Zuschauers und kurzen einfachen Sätzen.

>> Mayo Clinics Social Media-Team:  Meister der Medien

Ein Beispiel für ein typisches Mayo-Video eines Stationsarztes, hier zum Thema Gehirnerschütterung bei Kindern beim Sport

<iframe allowfullscreen="" frameborder="0" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Uln34n9z14U" width="560"></iframe>

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich