250
Passwort vergessen

Median kauft Leipziger Reha-Klinik von Sana

  • News des Tages

Die Medica-Klinik Leipzig gehört nun zum Klinikverbund Median. Ein entsprechender Vertrag sei vor wenigen Tagen vom Median-CEO André Schmidt und Sana-Regionalgeschäftsführer Martin Jonas unterzeichnet worden. Das ambulante Reha-Zentrum war erst 2014 in den Besitz von Sana übergegangen, die die Einrichtung in der Übernahme der Berliner Polikum Holding erworben hatten. Die Medica-Klinik gehört mit seinen 175 Beschäftigten zu den größten Reha-Kliniken hierzulande.

Die neuen Eigentümer bezeichneten den Kauf als Teil ihrer Wachstumsstrategie zum Erwerb großer ambulanter Einrichtungen, um die unternehmensinternen Behandlungspfade zu stärken. Über 70 Reha-Kliniken befinden sich inzwischen in dem Verbund. Das Unternehmen ist damit Deutschlands größter privater Betreiber in dem Bereich.

Sana hingegen trennt sich mit dem Verkauf von einer weiteren Reha-Klinik aus ihrem Portfolio. „Unser Schwerpunkt liegt […] in der akutmedizinischen Versorgung. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, die ambulante Rehabilitation in die Hände eines etablierten Klinikbetreibers im Rehabilitationsbereich abzugeben", sagte Jonas. Für die Beschäftigten, die nach der Vertragsunterzeichnung im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung durch die Geschäftsleitung informiert wurden, solle sich nichts ändern.

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich