250
Passwort vergessen

Ärzte loben G-BA-Planungsindikatoren

  • News des Tages

Die Bundesärztekammer findet lobende Worte für die neuen planungsrelevanten Qualitätsindikatoren, die der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) vergangene Woche beschlossen hat. „Die Verantwortung für die Organisation der medizinischen Versorgung muss dort liegen, wo die Versorgung stattfindet – auf der regionalen Ebene", erklärte gestern Günther Jonitz, Vorsitzender des Ausschusses Qualitätssicherung der Bundesärztekammer, gestern in Berlin. Deshalb sei es gut, dass der G-BA auf detaillierte bundesweite Vorgaben für die qualitätsorientierte  Krankenhausplanung verzichte.

Vertreter der Bundesländer hatten die beschlossenen Indikatoren, die sich zunächst auf das Fachgebiet der Frauenheilkunde und Geburtshilfe beschränken, als unbrauchbar bezeichnet (BibliomedManager.de berichtete).  „Man darf die Länder aber nicht aus der Verantwortung für eine passgenaue Versorgungsplanung vor Ort entlassen. Eine wirklich patientengerechte Versorgungssteuerung kann man nicht Top-Down von der Bundesebene aus organisieren", sagte Jonitz.

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich