250
Passwort vergessen

Klinik-Übernahme

Sana übernimmt Schreiber Klinik in München

  • Klinikmarkt

Die Sana Kliniken AG hat die Übernahme der Klinik Dr. Schreiber GmbH in München bekanntgegeben. Die Schreiber Klinik verfügt über rund 100 Betten und bietet Leistungen im Bereich der Chirurgie, Inneren Medizin, Orthopädie sowie Schmerztherapie an. Das Bundeskartellamt hatte die Übernahme bereits Ende März bestätigt.

Sana will mit der Akquise nach eigenen Angaben seinen orthopädischen Schwerpunkt weiter ausbauen. „Die Sana Kliniken in Solln und Sendling gehören zu den größten orthopädischen Kompetenzzentren in Süddeutschland. Unter den jährlich 8.000 Patienten, aus dem In- und Ausland, befinden sich zahlreiche Spitzensportler sowie prominente Persönlichkeiten“, sagte Sana-Vorstandsvorsitzender Thomas Lemke.

Die Klinik Dr. Schreiber würde in den Sana Gesundheitscampus München integriert, heißt es in der Mitteilung des Unternehmens weiter. Dafür sei ein Umzug des gesamten Krankenhausbetriebs mitsamt aller Mitarbeiter zum Jahresende vorgesehen. Der neue Gesundheitscampus in Sendling mit dem Neubau im Zentrum eröffnet bereits im Mai seine Pforten. 

Autor

 Peter Carqueville

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich