250
Passwort vergessen

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

Sieber ist neuer DGIM-Vorsitzender

  • News des Tages

Der Leiter der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Geriatrie am Krankenhaus Barmherzige Brüder in Regensburg, Cornel C. Sieber, ist neuer Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM). Sieber wird damit Nachfolger von Petra-Maria Schumm-Draeger, wie die DGIM mitteilte. Der neue Vorsitzende hat den Lehrstuhl für Innere Medizin-Geriatrie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) inne. In Nürnberg war er bis 2013 auch Chefarzt der Abteilung Innere Medizin 2 (Geriatrie) und ist bis heute Direktor des Instituts für Biomedizin des Alterns. Er befasst sich vorrangig mit klinischen Studien in der Geriatrie. Mitglieder des neuen DGIM-Vorstands sind neben Cornel C. Sieber außerdem seine Vorgängerin Schumm-Draeger, Claus Franz Vogelmeier vom Universitätsklinikum Gießen und Marburg sowie Jürgen Floege von der Uniklinik RWTH Aachen.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich