250
Passwort vergessen

Detailansicht

Orientierungswert: Prof. Heinz Lohmann, IGW

An den Wünschen der Patienten führt kein Weg vorbei

  • News des Tages

Die Digitalisierung lässt keine andere Wahl. Auch die Gesundheitswirtschaft muss sich ihr stellen. Letztlich werden das die Patienten erzwingen. Was den anderen Branchen seit vielen Jahren bereits widerfahren ist, erreicht derzeit den Gesundheitsmarkt, die Stärkung der Nachfrageseite. Hintergrund hierfür ist die steigende Transparenz durch die Medien. Heute spielt das Internet eine bedeutsame Rolle. Menschen können jederzeit und überall selbst aktiv Informationen anfordern. Die zunehmende Möglichkeit, Vergleiche anzustellen, macht es einer noch kleinen, aber bereits sehr wirksamen Gruppe von Patienten einfach, Konsumentensouveränität zu gewinnen. Gesundheitsanbieter sind gut beraten, wenn sie sich rechtzeitig auf den Weg begeben, um diesen Veränderungen schnell Rechnung zu tragen. Wer digitale Intelligenz zur Bewältigung komplexer Diagnostik und für digitalen Workflow einsetzt, wird sehr schnell Vorteile gegenüber dem Wettbewerb erlangen. Modernität sichert die Zukunft.

Auch die Politik wird sich diesen Veränderungen nicht dauerhaft verschließen. Die aktuelle Diskussion um die Bedeutung der Qualität auf den Gesundheitsmärkten ist dazu ein kleiner Vorgeschmack. Patienten, die auch Konsumenten werden, sind weit mächtigere Treiber als alle öffentlichen Planungsinstrumente zusammen. Deshalb gilt es, die Patientensouveränität zu stärken, indem die Transparenz vorangetrieben wird. Die Forderung nach einer „Stiftung Gesundheitstest“, wie sie die Initiative Gesundheitswirtschaft entwickelt hat, gehört deshalb ganz oben auf die Agenda einer neuen Regierung nach der Bundestagswahl im Herbst.

Autor

Prof. Heinz Lohmann

Zur Übersicht

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich