250
Passwort vergessen

Personalknappheit

Pflegekräfte in Donauwörth schreiben an Landrat

  • News des Tages

Die Pflegekräfte zweier Krankenhäuser in Donauwörth und in Nördlingen haben sich in einem offenen Brief an ihren Landrat gewandt. Das berichtet die Augsburger Allgemeine. In ihrem Schreiben protestieren sie gegen eine in ihren Augen dramatische Personalsituation. Die Belastungsgrenze sei mittlerweile erreicht und in vielen Bereichen handle es sich an manchen Tagen um eine „gefährliche Pflege“, weil Patienten nicht so versorgt werden könnten, wie es notwendig wäre. 

Autor

 Sabine Rößing

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich