250
Passwort vergessen

Pilotprojekt in Heidelberg

Erste interprofessionelle Lehrstation

  • News des Tages

An der Chirurgischen Klinik des Uniklinikum Heidelberg läuft derzeit ein Pilotprojekt zur professionsübergreifenden Ausbildung. Deutschlandweit sei dies die erste Lehrstation ihrer Art, betont das Uniklinikum: In der Heidelberger Interprofessionellen Ausbildungsstation (HIPSTA) versorgen jeweils vier Medizinstudenten im praktischen Jahr und vier Pflegeschüler vier Wochen lang gemeinsam Patienten: Das interprofessionelle Lernen solle Verständnis schaffen für die jeweils andere Berufsgruppe, betont das Uniklinikum. Das Pilotprojekt läuft noch bis September kommenden Jahres.

Autor

 Sabine Rößing

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich