250
Passwort vergessen

Gematik

Telematikinfrastruktur: Erste Komponenten zugelassen

  • News des Tages

Die ersten Produkte und Dienste, die für die Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI) benötigt werden, haben eine Zulassung erhalten. Das hat die gematik Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte (Gematik) am Freitag mitgeteilt. Die Gematik gab demnach grünes Licht für einen Konnektor, der die IT-Systeme medizinischer Einrichtungen mit der TI verbindet und mit einem Router vergleichbar ist. Auch ein E-Health-Kartenterminal und ein Zugangsdienst zu einem virtuellen privaten Netzwerk (VPN) erhielten die Zulassung. Auch ein elektronischer Praxisausweis soll in Kürze genehmigt werden. Zudem durchliefen weitere Produkte mehrerer Unternehmen derzeit die Zulassungsverfahren, gab die Gematik bekannt.

Die erste Anwendung der TI wird das Versichertenstammdaten-Management sein. Es ermöglicht es Ärzten, Zahnärzten und Psychotherapeuten automatisiert zu überprüfen, ob die Versichertenstammdaten auf der elektronischen Gesundheitskarte aktuell sind und ob ein gültiges Versicherungsverhältnis besteht.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich