250
Passwort vergessen

Im Alter von 65 Jahren

Clinotel-Gründer Hecht verstorben

  • News des Tages

Der Gründer des Clinotel-Krankenhausverbundes, Lutz Hecht, ist am vergangenen Donnerstag im Alter von 65 Jahren gestorben. Das gab der Krankenhausverbund gestern bekannt. „Mit Lutz Hecht verliert die deutsche Krankenhauslandschaft einen leidenschaftlichen Krankenhausmanager, Visionär und Netzwerker“, heißt es in der Mittelung des Krankenhausverbundes. „Neben aller fachlicher Expertise verlieren wir mit Lutz Hecht einen Menschen mit einem großen Herzen, der immer begeistern konnte und Krankenhausgeschäftsführerkollegen und CLINOTEL-Mitarbeitern stets loyal den Rücken gestärkt hat.“

Hecht hatte Ende der 1990er-Jahre mit vier weiteren Kollegen Clinotel gegründet und war bis zum Jahr 2012 Vorsitzender der Gesellschafterversammlung. Heute hat der Klinikverbund 54 Mitgliedshäuser, die über ein Budget in Höhe von 3,6 Milliarden Euro verfügen und rund eine Million stationäre Patienten behandeln.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Wiedereinführung der Monistik – veraltete Idee für eine neue Zeit

  • News des Tages

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Der Wandel erfasst alle! Mich etwa auch?

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Susanne Müller

MVZ-Debatte: Ein Anschlag auf die Verhältnismäßigkeit

  • News des Tages

Empfehlung der Redaktion

Im Tuk-Tuk-Stau vor der Klinik: Unsere große Reportage von der Vordenkerreise 2018 nach Indien.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich