250
Passwort vergessen

Führungswechsel

Friedel übernimmt in Delmenhorst

  • News des Tages

Das von Geldsorgen geplagte Josef-Hospital Delmenhorst (JHD) hat einen neuen Geschäftsführer. Florian Friedel hat die Leitung an der Klinik übernommen und ist damit Nachfolger von Ralf Delker, der erst im August sein Amt angetreten hatte. Friedel war zuletzt Geschäftsführer der Deister-Süntel-Klinik und des Klinikums Hann. Münden. Zuvor leitete der Jurist das Helios Klinikum Schleswig.

Das JHD hat mit großen finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen. Im September hatte die Klinik ein Schutzschirmverfahren eingeleitet und damit begonnen, einen Sanierungsplan zu erstellen. Wie kürzlich bekannt wurde, wird das JHD voraussichtlich Unterstützung vom Land Niedersachsen erhalten. Das Land hat eine Ausfallbürgschaft in Höhe von insgesamt fünf Millionen Euro in Aussicht gestellt.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich