250
Passwort vergessen

Zusammenschluss

Köln: Angebot für Städtische Kliniken steht kurz bevor

  • News des Tages

Der mögliche Zusammenschluss der Uniklinik Köln und der Städtischen Kliniken geht in die nächste Phase. Die Uniklinik will noch in dieser Woche ein Übernahmeangebot vorlegen, kündigte der Vorstandsvorsitzende Edgar Schömig gegenüber dem Kölner Stadt-Anzeiger an. Geplant sei eine „gemeinsame Betriebsorganisation in Form einer gesellschaftsrechtlichen Beteiligung an den Städtischen Kliniken, die uns eine Führungsrolle zugesteht“, sagte Schömig. Er hofft, die Übernahme bis Ende 2018 abschließen zu können.

Sobald das Angebot vorliegt, müssen sich zunächst die politischen Gremien der Stadt Köln äußern. Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker hatte sich bereits im November für einen Klinikverbund ausgesprochen. Falls die Gremien dem Angebot zustimmen sollten, will die Uniklinik innerhalb weniger Monate die wirtschaftlichen Risiken eines Zusammenschlusses abschätzen.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich