250
Passwort vergessen

Investition

Saarburger Krankenhaus: Umbau für 66 Millionen Euro

  • News des Tages

Die Gesellschafterversammlung des Kreiskrankenhauses St. Franziskus in Saarburg hat beschlossen, dass die Einrichtung modernisiert werden soll. In den Umbau sollen 66 Millionen Euro fließen, berichtet der Trierische Volksfreund. Teil der Baumaßnahmen ist eine neue zentrale Notaufnahme sowie Erneuerungen der Diagnostik, des Labors und der Ambulanzen. Darüber hinaus ist geplant, in der Klinik mit 189 Betten den ambulanten Operationsbereich zu erweitern. Zudem soll die Psychosomatik in ein anderes Gebäude umziehen. Die gesamte Bauzeit schätzen die Planer auf zehn bis zwölf Jahre.

Zur Übersicht

Klinik-Newsletter abonnieren

Die wichtigsten News aus Krankenhäusern und der Gesundheitswirtschaft direkt in Ihr Postfach - täglich und kostenfrei!
Foto: GettyImages/Faysal Ahamed

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich