250
Passwort vergessen

Eltern-Kind-Zentrum

Neue Kinder-Klinik in Rostock geplant

  • News des Tages

In Rostock soll ein neues Eltern-Kind-Zentrum entstehen. Pläne hierzu haben Vertreter der Stadt, des Landes Mecklenburg-Vorpommern und von Rostocker Kliniken besprochen, wie die Ostsee-Zeitung berichtet. Die Kinder-Klinik soll gemeinsam von der landeseigenen Universitätsmedizin Rostock und dem städtischen Klinikum Südstadt betrieben werden. Die Einrichtung soll nach Angaben von Steffen Vollrath, Direktor des Klinikums Südstadt, unter anderem über eine neue Geburtenstation, die Kinder-Chirurgie sowie die allgemeine Pädiatrie verfügen. Die Kosten werden nach Angaben der Ostsee-Zeitung bei mehr als 55 Millionen Euro liegen.

Eine endgültige Entscheidung zu dem Projekt soll zur Jahresmitte fallen. „Wenn alles nach Plan läuft, wollen wir Anfang 2020 den Grundstein für das Bauvorhaben legen“, so Christian Schmidt, Ärztlicher Vorstand und Vorstandsvorsitzender der Universitätsmedizin Rostock. Der Bau würde dann mindestens zwei Jahre dauern.

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Heinz Lohmann

Viel hilft nicht viel

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich