250
Passwort vergessen

Führungswechsel

Ehemalige Ministerin: Steffens wird TK-Leiterin in NRW

  • News des Tages

Mit Barbara Steffens erhält die Techniker Krankenkasse (TK) eine neue Leiterin für die Landesvertretung Nordrhein-Westfalen (NRW) in Düsseldorf. Dies gab die TK am Montag bekannt. Die ehemalige NRW-Gesundheitsministerin übernimmt ihre neue Aufgabe Anfang Juli. Steffens war von 2000 bis 2010 gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion und von 2010 bis 2017 Gesundheitsministerin des Landes Nordrhein-Westfalen. In ihrer künftigen Tätigkeit verantwortet sie neben der gesundheitspolitischen Arbeit die Vertragsbeziehungen zu den, Krankenhäusern, Kassenärztlichen und Kassenzahnärztlichen Vereinigungen, Pflegediensten und Hospizen.

Barbara Steffens folgt auf Günter van Aalst, der sich nach 28 Jahren aus dieser Position verabschiedet. Van Aalst ist unter anderem stellvertretender Vorstandsvorsitzender der „Deutschen Gesellschaft für Telemedizin“ (DGTelemed) und gehört dem Vorstand des „BMC Regional NRW“ (Bundesverband Managed Care e. V.) an. 

Autor

 Hendrik Bensch

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Andreas Beivers

Brutto gleich Netto

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Bernadette Rümmelin

Gewagtes Experimentierfeld Notfallversorgung

  • News des Tages

Orientierungswert von Susanne Müller

Mut im Schatten der Koalitionskrisen

  • Orientierungswerte

Empfehlung der Redaktion

Weitblick und Menschennähe: f&w gedenkt Michael Philippi mit Nachrufen des langjährigen Chefredakteurs Stefan Deges sowie des BDPK und öffnet das Archiv für Philippis Artikel aus der ersten f&w-Ausgabe aus dem Jahr 1984

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich