250
Passwort vergessen

Personalie

Gramminger verlässt Klinikum Darmstadt

  • News des Tages

Steffen Gramminger verlässt nach vier Jahren als Medizinischer Geschäftsführer das Klinikum Darmstadt. Wie das Krankenhaus heute mitteilte, will Gramminger seinen beruflichen Schwerpunkt auf die Lehre und seine wissenschaftliche Laufbahn legen. Unter anderem wird er den neuen Masterstudiengang Krankenhausmanagement an der Medical School Hamburg aufbauen und diesem als Studiengangleiter vorstehen. Gramminger unterrichtet bereits seit acht Jahren an der wissenschaftlichen Hochschule. 

Bis ein Nachfolger gefunden ist, werden die Geschäfte vom Kaufmännischen Geschäftsführer Clemens Maurer zusammen mit dem Leitenden Ärztlichen Direktor, Gerald Baier als interimistischer Medizinischer Geschäftsführer fortgeführt. „Die hervorragende Arbeit von Prof. Dr. Gramminger hat gezeigt, dass die Entscheidung des Gesellschafters, das Haus mit einer Doppelspitze zu führen und eine Position mit einem Mediziner zu besetzen, richtig war. Diese Führungsstruktur hat sich bewährt und soll fortgesetzt werden“, sagte Stadtkämmerer André Schellenberg. 

Autor

 Florian Albert

Zur Übersicht

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Unsere Zeitschriften

f&w

Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Patientenservice soll im Krankenhaus das auffangen, wofür Pflege und Ärzte oft keine Zeit haben. Die Pflegedirektorin der Uniklinik Köln, Vera Lux, begründet, warum diese Angebote so wichtig sind.

Meinung: Orientierungswert

Orientierungswert von Wulf-Dietrich Leber

Freibier für die Pflege

  • Orientierungswerte

Orientierungswert von Andreas Beivers

Klartext statt Management by Ping-Pong

  • News des Tages

Orientierungswert von Susanne Müller

Lippenbekenntnis Kooperation?

  • News des Tages

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich